13.3.05.10

Kochabend für Trauernde: Das Leben wieder schmecken!

Gabriele Andresen

Zeit: Donnerstag, 18:00 – 21:45 Uhr
Termin(e): 29.06.2023
Gebühr: 40,00 €(Sämtliche Umlagen für Lebensmittel,Getränke sowie Verbrauchs- undUnterrichtsmaterial, sind bereits in derKursgebühr enthalten) Noch Plätze verfügbar

Beschreibung:

Wenn Nach dem Verlust eines geliebten Menschen scheint das eigene Leben oft sinnlos. Man fühlt sich allein und empfindetkaum mehr Freude an alltäglichen Dingen. Warum also kochen, wenn keiner da ist, der die Mahlzeit mit mir genießt?

An diesem Abend wollen wir gemeinsam mit anderen Betroffenen wieder ein Stück Lebensqualität erfahren. In kleinen Gruppen werden wir leckere farbenfrohe Gerichte aus frischen Zutaten und duftenden Gewürzen zubereiten, die alle Sinne ansprechen!

Freuen Sie sich auf sommerliche Karotten-Linsensuppe mit Kokosmilch und Pesto aus Karottengrün zu frisch gebackenen Gemüsebrötchen „Foccacine“ mit cremigem Mango-Curry-Dip und fruchtiger Kiwi-Apfel-Marmelade. Zum afrikanischen Bananen- Salat mit Aprikosen-Dressing bereiten wir bunt gefüllte Sandwichrollen, würzige Auberginen-Lasagne an Süßkartoffel- Apfel-Stampf und Hackfleisch-Bällchen mit Spinat in Currysoße zu. Zum Dessert bereiten wir italienisches Tiramisu und fruchtigen „Erdbeer-Limes“. Lassen Sie sich kräuterfrisch verführen!

Es erwartet Sie ein schön eingedeckter Tisch mit alkoholfreien Getränken. Sie erhalten während des Kochabends die Rezepte zum Mitnehmen. Zum Kochen verwenden wir typische und vor allem frische Bio-Produkte aus der Umgebung.

Nach dem genussreichen, gemütlichen Schlemmen werden wir gemeinsam die Küche/das Geschirr aufräumen und in ihrem ursprünglichen vorgefundenen Zustand verlassen.

Bitte mitbringen: 1 Geschirrtuch, Schürze, verschließbare Behälter für die Reste, kleine Flasche

Kurslokal:

Lehrküche der
Don Bosco Schule-Klein Welzheim
Mainflinger Str. 17, Seligenstadt