22.2.07.00-2

Meditatives Zentangle zum Abschalten vom Alltagsstress

Stephanie Fritz

Zeit: 18:00 - 19:30 Uhr Beginn: Mittwoch, 18.01.2023 Dauer: 2 UE Gebühr: 13,--€ Dieser Kurs ist bereits beendet

Beschreibung:

Sie mögen Yoga? Dann probieren Sie eine neue Variante des Entspannens aus: Zentangle ist eine Form des freien Zeichnens. Es handelt sich aber hierbei um eine Zeichentechnik zum Entspannen, dabei folgt man seinem eigenen inneren Impuls ohne konkrete Vorstellung von einem späteren Ergebnis. Das Ergebnis ist daher meist überraschend und einzigartig.

Zentangle besteht aus Formen, welche sich mit wiederholenden Mustern aus einer Kombination von Punkten, Linien, einfachen Kurven und Kreisen strukturiert. Typisch ist, dass das entstandene Werk von allen Seiten gleichermaßen betrachtet werden kann und die gezeichneten Formen in der Regel kein direktes Objekt ergeben.

Für Zentangle werden weder zwingend spezielle Materialien noch wird eine ausgeprägte künstlerische Begabung benötigt. Das meditative Zeichnen kann ohne Zeitaufwand in den alltäglichen Alltagsstress integriert werden.

Fokussieren Sie sich, leben Sie im Moment und entdecken Sie Ihre Kreativität im meditativen beruhigender Prozess des Tanglens wieder, begleitet von meditativer Musik.

Material: Materialkosten in Höhe von 5,-- € sind an die Kursleiterin zu entrichten.
Kurslokal:

Bibliothek des Sankt Josefshauses, Jakobstr. 5 Seligenstadt