82.2.05.3

Morgendliches Malen mit Aquarell und Acryl für Anfänger und Fortgeschrittene unter musikalischer Beeinflussung

Petra Heck

Zeit: mittwochs, 9:45 – 11:45 Uhr
Beginn: 5.09.2018
Dauer: 8 Vormittage
Gebühr: 65,– €

Beschreibung:

Lust auf Farbe! Farbe ist Leben! Ob hell oder dunkel, ob bunt oder

monochrom, ob gegenständlich oder gegenstandsfrei, die Farben

sprechen ihre eigene Sprache. Die Farbe wird zum aktiven

und expressiven Gestaltungsmittel – erzielt durch Aquarellieren

oder durch das Einsetzen mit Pinsel oder Spachtel, Walze oder

Schwamm von kräftigen Acrylfarben auf die Leinwand.

Inspiration erfolgt auch durch Musik. Das Hineinfühlen in unsere

eigene Stimmung – eine musikalische Inspiration zu erfahren und

diese dann spontan im Malen freizulassen, soll auch ein Thema

dieses Kurses sein.

Anfänger erlernen Schritt für Schritt grundlegende Techniken des

bildkünstlerischen Arbeitens. Ob jemand mit Aquarell oder lieber

mit Acryl tätig werden möchte, entscheidet er/sie selber. Fortgeschrittene

werden unterstützt bei der Erkennung und Entfaltung

ihres persönlichen Potentials. Dabei werden unterschiedliche

Vorkenntnisse individuell gefördert.

Material: Aquarellblock DIN A4, Pinsel Größe

4, 6 oder 8, 1 Plastikgefäß, Bleistift,

Radiergummi, Aquarellfarben und

alles, was man braucht.
Kurslokal:

Bürgerhaus Froschhausen, Saal 1,

Freiherr-vom-Stein-Ring 23

dieser Kurs ist ausgebucht