21.2.07.07

Pouring & Fluid Painting – der neue Trend in der Kunstszene

Stephanie Fritz

Zeit: Samstag, 12:30 – 15:30 Uhr
Beginn: 02.04.2022
Gebühr: 18,00 € Die Teilnehmerzahl ist auf 12 begrenzt Noch Plätze verfügbar

Beschreibung:

Klingt kompliziert, ist aber total simpel! Bei dieser neuen Technik, die der abstrakten Kunst angehört, handelt es sich um eine einfache und geniale Gießtechnik mit Acrylfarben. Die Welt des Acrylic-Pourings ist genauso facettenreich wie unsere erlebte Farbenwelt reich an Farben ist!

Durch das Vermischen unterschiedlicher Komponenten und deren unvorhersehbaren Reaktion entstehen einzigartige Werke, die u. a. auch davon abhängig sind, welche Gießtechnik gerade angewendet wird.

Ein wunderschönes Unikat in leuchtenden Farben – ein echter Hingucker in jeder Wohnung – oder zum Verschenken! Entdecken Sie Ihre Kreativität und Experimentierfreude ganz neu. Wie gesagt: herrlich einfach und kreativ.

Es fallen Materialkosten in Höhe von ca. 10,00 € an. Diese beinhalten eine vielfältige Auswahl an Farben und eine Leinwand pro Teilnehmer. Weitere Leinwände können zusätzlich bei der Kursleitung (diverse Größen) erworben werden.

  Material: 1 altes Hemd/Pullover,

Spaß an Kreativität ggf. alter Pappkarton.
Kurslokal:

Hans-Memling-Haus, Seminarraum 2,
Große Maingasse 7, Seligenstadt