21.2.08.02

Skulpturen aus Pappmaché im Stil von Giacometti Für Anfänger und Fortgeschrittene ab 14 Jahren geeignet.

Frauke Lorenz , staatlich geprüfte Kommunikationswirtin in der Werbebranche aktiv. Kreativität ist für sie lebendig und ein permanenter Begleiter.“

Zeit: 14:00 – 18:00 Uhr
Termin(e): Samstag, 26.03.2022, Dauer: 4 Stunden
Gebühr: 28,00 € Die Teilnehmerzahl ist begrenzt Noch Plätze verfügbar

Beschreibung:

Die bekanntesten Werke von Alberto Giacometti sind seine extrem langen und schlanken Skulpturen.

In diesem inspirierenden Kurs erarbeiten wir professionell handgefertigte Skulpturen in Anlehnung an diese Skulpturen von Giacometti. Dabei sind sie in Form und Darstellung Ihrer Giacometti- Skulptur völlig frei. Auch in der Höhe sind Sie flexibel. Die Skulpturen können inklusive. Podest bis zu ca. 1 m hoch werden.

Wir gestalten die Figuren aus Pappmaché in der Kaschiertechnik aus einfacher Zeitung, Draht und Tapetenkleister. Die letzte Schicht wird aus einem dekorativen Papier (Buchseiten, Notenblätter, Comicseiten, Geschenkpapier,…) aufgetragen.

Materialien: ausführliche Information erfolgt nach der Anmeldung. Sachen, die Sie nicht zur Verfügung haben, können ausgeliehen oder je nach Verbrauch gegen eine kleine Gebühr zur Verfügung gestellt werden.

Kurslokal:

St. Josefshaus, Clubraum Untergeschoss,
Jakobstraße 5, Seligenstadt