14.2.07.05

Acrylworkshop: Malen für die Sinne

Marianne Möller, Künstlerin

Termin(e): Freitag, 14.06.2024: 18:00 - 21.30 Uhr
Samstag, 15.06.2024: 13:00 - 18:00 Uhr
Freitag, 21.06.2024: 18:00 - 21.30 Uhr
Samstag, 22.06.2024: 13:00 - 18:00 Uhr
Dauer: ca. 17 Stunden Gebühr: 99,00€ Noch Plätze verfügbar

Beschreibung:

„Um wirklich glücklich zu sein, brauchen wir etwas, wofür wir uns begeistern können“ (Charles Kinsley)

Mache deinen Traum vom Malen wahr.

Farbe ist die Sprache des Herzens. In eine räumliche Ordnung gebracht, die von innen heraus entsteht, berührt sie ihre Betrachter, nimmt sie mit auf eine spannende Reise und entlässt sie am Ende mit geklärter, durchlebter Erkenntnis …. sie ist eines der wichtigsten gestalterischen Mittel der Malerei.

Lassen Sie uns gemeinsam auf Ihrem kreativen, künstlerischen Weg einen Schritt weiter gehen vom Naturalistischen, Gegenständlichen, dem Vertrauten und vielleicht eine neue eigene Ausdrucksform finden.

Wir arbeiten dazu mit Acrylfarben, die besonders vielseitig und eigenständig einsetzbar sind … und gerade in der Stimmung des Sommers mit leuchtendem Sonnenschein, kühlen Schatten im Kontrast sind wir frei auch neue Strukturen mit Steinmehl, Pigmenten, Binder, mit Modellierpasten, Tusche, Tinte in Schichtmalerei, Lasur- oder Spachteltechnik entstehen zu lassen.

Für AnfängerInnen und Fortgeschrittene.

 

Material: Die Materialliste wird Ihnen rechtzeitig vor Kursbeginn von der Dozentin mitgeteilt
Kurslokal:

Bürgerhaus Klein Welzheim, Hauptstr. 18 & 20, Seligenstadt/Klein Welzheim