VHS Forum - Vorträge - On TourVHS Forum - Vorträge - On Tour

1. Politik – Gesellschaft – Umwelt1. Politik – Gesellschaft – Umwelt

2. Kultur und Gestalten2. Kultur und Gestalten

3. Gesundheit3. Gesundheit

4. Sprachen4. Sprachen

5. Arbeit – Beruf5. Arbeit – Beruf

ChinesischChinesisch

DeutschDeutsch

EnglischEnglisch

FranzösischFranzösisch

ItalienischItalienisch

SpanischSpanisch

Malen - ZeichnenMalen - Zeichnen

Plastisches GestaltenPlastisches Gestalten

Textiles GestaltenTextiles Gestalten

KunsthandwerkKunsthandwerk

Foto - Film und MedienpraxisFoto - Film und Medienpraxis

Musik-TheaterMusik-Theater

Naturkosmetik - Nachhaltigkeit - StyleNaturkosmetik - Nachhaltigkeit - Style

Natur - Entspannung - StressbewältigungNatur - Entspannung - Stressbewältigung

Entspannung - StressbewältigungEntspannung - Stressbewältigung

Bewegung - Fitness - TanzBewegung - Fitness - Tanz

Prävention - Gesundheit - KrankheitPrävention - Gesundheit - Krankheit

Essen - Trinken - ErnährungEssen - Trinken - Ernährung

PräsentationenPräsentationen

Arbeiten am PCArbeiten am PC

SonstigesSonstiges

Zeit:
Termin(e): Samstagsnachmittags-Workshop im November genauer Termine folgt Noch Plätze verfügbar

Beschreibung:

Workshop Theaterpädagogik

Theater macht glücklich  – genaue Kursbeschreibung folgt –

 

Kurslokal:

21.2.11.00

Zeit: 1 x im Monat Kurs beginnt im Mai - Oktober 2021
nach Absprache am Wochenende 6 x je 4 UE
Beginn: Sonntag, 25.04.2021 (Besprechungstermin)
Uhrzeit: 10:00 Uhr
Dauer: 6 Termine
Gebühr: 60,00 € Nur noch wenige Plätze verfügbar

Beschreibung:

Dieser Kurs ist sowohl für Leute, die bereits einen Einsteigerkurs

besucht haben, als auch für diejenigen, die sich mit der Bedienung

ihrer Kamera sicher sind und nun in der Praxis – die in

diesem Kurs „großgeschrieben wird“ – noch etwas dazulernen

möchten. Wir treffen uns einmal im Monat, um unter bestimmten

Themenvorgaben und Zielsetzungen aktiv zu fotografieren.

Aber auch um die gemachten Aufnahmen anschließend zu

besprechen,

technisch und gestalterisch zu hinterfragen und

unsere Fotos für eine Ausstellung vorzubereiten. Ziel der verschiedenen

Exkursionen soll es sein, unsere eigene Bildsprache

in den verschiedenen Bereichen der Fotografie zu entwickeln.

Foto, Film und Medienpraxis

Material: wird im Kurs besprochen
Kurslokal:

wird noch bekannt gegeben

21.3.02.09

Zeit: Dienstags, 19:30 – 20:30 Uhr
Beginn: 31.08.2021
Dauer: 6 Abende
Gebühr: 42,00 € Auf die Warteliste

Beschreibung:

Beinahe täglich lesen und hören wir von Respektlosigkeit, sexuellen Übergriffen oder gar Angriffen auf das Leben durch einzelne oder mehrere Täter.

In diesem Kurs lernen Sie das Erkennen von gefährlichen Situationen,
das Einüben und Wiederholen von Verhaltens- und Kommunikationstraining
zu Ihrem Selbstschutz und zur Stärkung Ihres Selbstbewusstseins. Nach kreativen Aufwärm- und Reaktionsübungen erlernen Sie die unterschiedlichsten Techniken
zur Vorbereitung und Abwehr dieser Situationen.

Durch permanentes Wiederholen der Techniken verlieren Sie die Zurückhaltung und Hemmungen, sich gezielt zu wehren und werden in der Lage sein, in Gefahrensituationen „automatisch“ zu reagieren.

Bitte bequeme Sportbekleidung, Handtuch und ein Getränk mitbringen!

 

Kurslokal:

Budo-Gym, Franz-Böres-Straße 21,
Seligenstadt

21.3.01.09

Zeit: Mittwochs, 18:15 – 19:45 Uhr Beginn: 01.09.2021
Dauer: 10 Abende, 20 UE
Gebühr: 63,00 € Auf die Warteliste

Beschreibung:

Yoga, ein ganzheitlicher Übungsweg für alle Altersstufen. Auch Jugendliche sind willkommen!

Yoga praktizieren heißt, Fehlhaltungen aufdecken, Körperfunktionen anregen und kräftigen, ggf. das natürliche Atemmuster wiederfinden und Atemräume entfalten. Es bedeutet auch, äußeres und inneres Gleichgewicht zu verbessern. Das regenerierende Wechselspiel zwischen zielgerichteter Anspannungund wacher Entspannung wird eingeübt. Miteinander üben, Körperhaltungen einnehmen, sich erfahren.

Material: Bequeme Turnkleidung und eine warme
Unterlage (Decke) sind mitzubringen.
Kurslokal:

Gymnastikraum Erdgeschoss,
Hans-Memling-Haus
Große Maingasse 7 , Seligenstadt

21.3.01.09-2

Zeit: Mittwochs, 20:00 – 21:30 Uhr
Beginn: 01.09.2021
Dauer: 10 Abende, 20 UE
Gebühr: 63,00 € Auf die Warteliste

Beschreibung:

Yoga, ein ganzheitlicher Übungsweg für alle Altersstufen. Auch Jugendliche sind willkommen!

Yoga praktizieren heißt, Fehlhaltungen aufdecken, Körperfunktionen anregen und kräftigen, ggf. das natürliche Atemmuster wiederfinden und Atemräume entfalten. Es bedeutet auch, äußeres und inneres Gleichgewicht zu verbessern. Das regenerierende Wechselspiel zwischen zielgerichteter Anspannungund wacher Entspannung wird eingeübt. Miteinander üben, Körperhaltungen einnehmen, sich erfahren.

Material: Bequeme Turnkleidung und eine warme
Unterlage (Decke) sind mitzubringen.
Kurslokal:

Gymnastikraum Erdgeschoss des Hans-Memling Hauses
Große Maingasse 7, Seligenstadt

21.4.02.02

Zeit: Mittwochs, 18:30 – 20:00 Uhr
Beginn: 16.09.2021
Dauer: 12 Abende
Gebühr: 99,00 € Noch Plätze verfügbar

Beschreibung:

Erweitern der erarbeiteten Chinesisch Kenntnisse

Sie planen eine Reise nach China? Oder Sie haben aus anderen Gründen Interesse, Chinesisch zu lernen, möchten zuvor aber etwas genauer wissen, was auf Sie zukommt? Dieser Kurs ermöglicht Ihnen eine erste Annäherung an chinesische Kultur, Sprache und Schrift. Sie erlernen die chinesische Standardsprache
(Mandarin).

Der Unterricht behandelt Alltagssituationen wie Begrüßung, Selbstvorstellung, Kontaktaustausch, einfache Unterhaltungen (z. B. über Ihre Herkunft, Familie, Ihren Beruf) führen, Fragen stellen (z. B. Essen bestellen, in Geschäften einkaufen
usw.).

玩得開心學習中文
Wán dé kāixīn xuéxí zhōngwén

Literatur: Wird im Unterricht bekannt gegeben
Kurslokal:

Bibliothek (2. Stock) des Sankt Josefshauses, Jakobstr. 5
Seligenstadt

21.3.02.10

Zeit: Donnerstags, 17:30 – 18:30 Uhr
Beginn: 02.09.2021
Dauer: 6 Abende
Gebühr: 42,00 € Dieser Kurs ist bereits beendet

Beschreibung:

Der Kurs beinhaltet sowohl eine Kombination aus Kräftigungs-, Dehnungs- und Entspannungsübungen als auch verschiedenen Elementen aus dem Faszientraining.

Sie lernen durch gezielte Übungen, die Bauch- und Rückenmuskulatur zu kräftigen und Ihre Wirbelsäule vor Versteifung und einseitiger Abnutzung zu bewahren. In Kombination mit einigen Übungen aus dem Faszientraining, welche speziell das Bindegewebe ansprechen, können Sie Ihr allgemeines Wohlbefinden
und Ihre Rückenprobleme gezielt verbessern.

Der Kurs beinhaltet Kräftigungs-, Dehnungs- und Entspannungsübungen
als auch Elemente aus dem Faszientraining und vermittelt zudem theoretische Inhalte zu den Themen Rückengesundheit und Fasziengewebe. Das Ziel ist es, die Haltung und Beweglichkeit zu verbessern, Schmerzen zu lindern und ein Übungsrepertoire zu erlernen, welches Sie selbstständig daheim umsetzen
können, um die positiven Effekte des Trainings langfristig zu erhalten.

Wir trainieren in Socken oder barfuß. Bei akuten Schmerzen wird empfohlen, ärztlichen Rat einzuholen.

 

Material: Bequeme Sportkleidung, eine Gymnastikmatte oder ein rutschfestes Handtuch

und ein kleines Kissen und Getränk sind

mitzubringen.
Kurslokal:

Edith-Stein-Saal, Sankt Josefshaus,
Jakobstr. 5, Seligenstadt

21.4.06.04

Zeit: Donnerstags, 09:15 – 10:45 Uhr
Beginn: 02.09.2021
Dauer: 8 Vormittage
Gebühr: 66,00 €(Gebühr bitte erst nach dem ersten Terminüberweisen – bei mehr als 7 Teilnehmernverringern sich die Gebühren) Noch Plätze verfügbar

Beschreibung:

Wir lesen und erarbeiten uns eine spannende und unterhaltsame Lektüre (Niveau B2).

Durch kleine Rollenspiele, kreatives Schreiben, Vokabelkunde und natürlich auch Grammatik wird IhrKenntnisstand aufgefrischt und erweitert.

Literatur: wird im Kurs bekannt gegeben
Kurslokal:

Hans-Memling-Haus, Seminarraum 1,
Große Maingasse 7, Seligenstadt

21.4.06.07

Zeit: 14:00 – 18:00 Uhr
Beginn: Samstag, 04.09.2021
Dauer: 4 Stunden
Gebühr: 33,00 € Dieser Kurs ist bereits beendet

Beschreibung:

In diesem Kurs wird Ihnen die Dozentin den Wortschatz für Ihre geschäftliche Kommunikation und Bewerbungen näherbringen.

Sie lernen auch mit Beschwerden umzugehen, sich zu entschuldigen, Empfehlungen aussprechen und Rat zu erteilen. Außerdem lernen Sie wichtige Vokabeln für Ihre Bewerbungen und den Lebenslauf kennen. Im Bereich Kommunikation lernen Sie, Vorlieben zum Ausdruck bringen, Smalltalk und sich verabschieden.

Erweitern Sie Ihre Sprachkenntnisse im Business Englisch Bereich, um diese sicher in Ihren Geschäftsalltag anwenden zu können.

Arbeitsunterlagen werden von der Kursleiterin gestellt und im Kurs abgerechnet (ca. 3,00 €).

Voraussetzung sind ca. 3 Jahre Englischkenntnisse.

Kurslokal:

VHS-Geschäftsstelle, Steinheimer Straße 6,

Seligenstadt

21.4.04.05

Zeit: Montags und mittwochs,
jeweils 20:00 – 21:30 Uhr
Beginn: 06.09.2021
Dauer: 12 Wochen = 48 UE
Gebühr: 170,00 € Nur noch wenige Plätze verfügbar

Beschreibung:

Weitere Vermittlung des Grundwortschatzes in einfachen, klaren Satzstrukturen. Die Teilnehmer/innen lernen sich in Alltagssituationen zu verständigen: Grammatik-, Sprech-, Lese- und Schreibübungen werden im Unterricht praktiziert.

 

Literatur: wird im Kurs bekannt gegeben
Kurslokal:

Hans-Memling-Haus, Seminarraum 1,
Große Maingasse 7, Seligenstadt

21.4.06.03

Zeit: Montags, 10:30 – 12:00 Uhr
Beginn: 06.09.2021
Dauer: 8 Vormittage
Gebühr: 66,00 € (Gebühr bitte erst nach dem ersten Terminüberweisen – bei mehr als 7 Teilnehmernverringern sich die Gebühren) Noch Plätze verfügbar

Beschreibung:

In diesem Kurs sprechen wir viel über Erlebnisse und Aktuelles.

Wir lesen kleine Texte, machen Übungen und wiederholen oder erlernen Zeiten und Grammatik.

Literatur: wird von der Kursleiterin mitgebracht
Kurslokal:

Hans-Memling-Haus, Seminarraum 1,
Große Maingasse 7, Seligenstadt

21.4.08.04

Zeit: Montags, 17:00 – 18:30 Uhr
Beginn: 06.09.2021
Dauer: 12 Nachmittage
Gebühr: 99,00 €Gebühr bitte erst nach dem ersten Terminüberweisen – bei mehr als 7 Teilnehmernverringern sich die Gebühren) Nur noch wenige Plätze verfügbar

Beschreibung:

Wir lernen die Grundlagen der französischen Grammatik. Zudem erfahren Sie interessantes über die Kultur und den Alltag des französischen Lebens.

Ziel des Kurses ist das Erlernen der französischen Sprache und das einfach Kommunizieren, vielleicht sogar für Ihren nächsten Urlaub?

Literatur: Allez-y. ab Kapitel 5
Kurslokal:

Hans-Memling-Haus, Seminarraum 1,
Große Maingasse 7, Seligenstadt

21.4.04.04

Zeit: Dienstags und donnerstags,
jeweils 20:00 – 21:30 Uhr
Beginn: 07.09.2021
Dauer: 12 Wochen = 48 UE
Gebühr: 170,00 € Auf die Warteliste

Beschreibung:

Ein Kurs für Anfänger mit Grundkenntnissen der deutschen Sprache. Vermittlung des Grundwortschatzes in einfachen, klaren Satzstrukturen. Die Teilnehmer/innen lernen sich in Alltagssituationen zu verständigen: Grammatik-, Sprech-, Lese- und Schreibübungenwerden im Unterricht praktiziert.

 

 

Literatur: wird im Kurs bekannt gegeben
Kurslokal:

Hans-Memling-Haus, Seminarraum 1,
Große Maingasse 7, Seligenstadt

21.4.08.05

Zeit: Dienstags, 17:00 – 18:30 Uhr
Beginn: 07.09.2021
Dauer: 12 Abende
Noch Plätze verfügbar

Beschreibung:

Wir vertiefen weiter die Grundlagen der Grammatik und der französischen Sprache und erfahren dabei Wissenswertes und Interessantes über den Alltag und das Leben in Frankreich.

Ziel des Kurses ist es, in der französischen Sprache zu kommunizieren und sich in alltäglichen Situationen zurecht zu finden.

Ohne Druck und in einer entspannten Atmosphäre haben Sie in diesem Kurs hierzu die Möglichkeit.

Literatur: wird im Kurs bekannt gegeben
Kurslokal:

Hans-Memling-Haus, Seminarraum 1,

Große Maingasse 7, Seligenstadt

21.4.08.06

Zeit: Dienstags, 18:30 – 20:00 Uhr
Beginn: 07.09.2021
Dauer: 12 Abende
Noch Plätze verfügbar

Beschreibung:

Si vos connaissances en francais vous permettent de lire maintenant journaux, de discuter, de débattre et d\’échanger des Idées sur l’actual culturelle vous vous plaierez dans notre groupe.

Literatur: wird im Kurs bekannt gegeben
Kurslokal:

Hans-Memling-Haus, Seminarraum 1,
Große Maingasse 7, Seligenstadt

21.2.09.05

Zeit: 18:30 – 20:30 Uhr

Termin(e): Mittwochs, 08.09. – 29.09.2021
Dauer: 4 Wochen à 2 Stunden = 8 Stunden Gebühr: 48,00 €Teilnehmerzahl ist auf 6 begrenzt Dieser Kurs ist bereits beendet

Beschreibung:

Für Anfänger und Fortgeschrittene

Keine Angst vor dem nächsten Nähprojekt mit Reißverschluss.
Ob sichtbar, verdeckt oder nahtfein, eingenäht in Taschen, Utensilos, Röcke, usw. mit der richtigen Anleitung klappt das.

An vier Abenden üben wir diverse Techniken und nähen mindestens ein komplettes Teil, um das erlernte Anzuwenden und ein Modell mit Reißverschluss mit nach Hause nehmen zu können.

Arbeitsunterlagen: Diverse Reißverschlüsse und Stoffe. Gerne können Sie Stoffe und Zubehör (vorzugsweise einige Tage vor dem Kurs), bei uns erwerben.
Wenn möglich, bitte eine Nähmaschine mitbringen. Sollte keine eigene Nähmaschine vorhanden sein, kann nach Rücksprache auch eine Maschine gestellt werden.

Falls noch nicht vorhanden, können folgende Materialien auch
im Kurs erworben werden: Handmaß, Stoff- und Papierschere,
Stecknadeln, Näh- und Maschinennadeln, Schneiderkreide, Maßband,
Heftfaden.

Sollten Sie noch Fragen haben, können Sie gerne Frau Merger
kontaktieren Tel.: 06182 7742681

Kurslokal:

Boutique und Atelier Astrid Merger,
Aschaffenburger Straße. 22, Seligenstadt

21.3.02.12

Zeit: Donnerstags, 18:35 – 19:35 Uhr
Beginn: 09.09.2021
Dauer: 10 Abende
Gebühr: 65,00 € Dieser Kurs erfüllt den „Deutschen Standard Prävention“und ist nach §20 SGB V zertifiziert. Eine anteilige Kostenübernahme der Krankenkasse ist somit möglich. Bei Fragen hierzu kontaktieren Sie gerne die Kursleitung Auf die Warteliste

Beschreibung:

Pilates ist eine ganzheitliche Trainingsmethode, die vor allen Dingen die tiefliegende Rumpfmuskulatur („Core“) kräftigt. Die Muskeln benötigen wir für eine aufrechte Haltung. Sie umschließen unsere Körpermitte wie ein Korsett und dienen zur Prävention von Rückenschmerzen.

Die Pilates Trainingsmethode eignet sich für Jeden, vom Rentner bis hin zum Leistungssportler. In diesem Kurs werden die Grundlagen der Pilates Methode entwickelt: Die richtige Atemtechnik, die Zentrierung, die Harmonie der Bewegung und die Wahrnehmung des eigenen Körpers.

Pilates ist eine sanfte Trainingsmethode, bei der es in erster Linie um gute Körperbeherrschung geht. Konzentration, Kontrolle und bewusste Atmung führen zu einer neuen Körperwahrnehmung.

Da der Schwerpunkt des Trainingsauf der Kräftigung der Tiefenmuskulatur liegt, vermittelt die Pilates Methode ein einzigartiges Workout, das langanhaltende Trainingsergebnisse verspricht. Eine kurze Entspannungsphase runden das Pilates-Wohlfühl- Training ab.

Bitte mitbringen: Gymnastikmatte, Bequeme Kleindung, ein Handtuch und etwas zu trinken.

Kurslokal:

Sankt Josefshaus, Edith-Stein-Saal,
Jakobstraße 5, Seligenstadt

21.3.02.12-2

Zeit: Donnerstags,19.45 – 20.45 Uhr
Beginn: 09.09.2021
Dauer: 10 Abende
Gebühr: 65,00 € Dieser Kurs erfüllt den „Deutschen Standard Prävention“und ist nach §20 SGB V zertifiziert. Eine anteilige Kostenübernahme der Krankenkasse ist somit möglich. Bei Fragen hierzu kontaktieren Sie gerne die Kursleitung Auf die Warteliste

Beschreibung:

Pilates ist eine ganzheitliche Trainingsmethode, die vor allen Dingen die tiefliegende Rumpfmuskulatur („Core“) kräftigt. Die Muskeln benötigen wir für eine aufrechte Haltung. Sie umschließen unsere Körpermitte wie ein Korsett und dienen zur Prävention von Rückenschmerzen.

Die Pilates Trainingsmethode eignet sich für Jeden, vom Rentner bis hin zum Leistungssportler. In diesem Kurs werden die Grundlagen der Pilates Methode entwickelt: Die richtige Atemtechnik,die Zentrierung, die Harmonie der Bewegung und die Wahrnehmung des eigenen Körpers.Pilates ist eine sanfte Trainingsmethode, bei der es in erster Linie um gute Körperbeherrschung geht. Konzentration, Kontrolle und bewusste Atmung führen zu einer neuen Körperwahrnehmung.

Da der Schwerpunkt des Trainingsauf der Kräftigung der Tiefenmuskulatur liegt, vermittelt die Pilates Methode ein einzigartiges Workout, das langanhaltende Trainingsergebnisse verspricht.

Eine kurze Entspannungsphase runden das Pilates-Wohlfühl-Training ab.

Bitte mitbringen: Gymnastikmatte, Bequeme Kleindung, ein Handtuch und etwas zu trinken.

Kurslokal:

Sankt Josefshaus, Edith-Stein-Saal,
Jakobstraße 5, Seligenstadt

21.2.13.01

Zeit: 17:00 – 21:00 Uhr,
Termin(e): Freitag, 10.09.2021
Dauer: 4 Stunden mit Pause Gebühr: 30,00 € Dieser Kurs ist bereits beendet

Beschreibung:

für Anfänger und Musikinteressierte

Dieser Percussion Workshop gibt Ihnen/Euch eine Einführung in grundlegende Rhythmen und Spieltechniken auf Handtrommeln. Im Mittelpunkt stehen das gemeinsame Spiel und das musikalisch-rhythmische Erleben.

Auf der ganzen Welt gibt es die gleichen Rhythmen und musikalischen
Grundmuster. Diese Rhythmen können die positive Energie freisetzen, den Geist wecken und zur Bewegung/Tanzen anregen. Genauso finden wir rhythmische Trommelschläge, die beruhigende und ausgleichende Wirkung haben.

Wer Spaß beim Grooven hat und etwas dazulernen möchte, ist
herzlich zu einer Rhythmusreise um die Welt eingeladen.

Vorkenntnisse sind keine erforderlich.
Eigenes Instrument bitte mitbringen, wenn vorhanden.

Kurslokal:

Hans-Memling-Haus, Kleiner Saal,
Große Maingasse 7, Seligenstadt

21.2.07.12

Zeit: Samstag, 13:00 – 16:00 Uhr
Beginn: 11.09.2021
Gebühr: 18,00 € Die Teilnehmerzahl ist begrenzt Dieser Kurs ist bereits beendet

Beschreibung:

Klingt kompliziert, ist aber total simpel! Bei dieser neuen Technik, die der abstrakten Kunst angehört, handelt es sich um eine einfache und geniale Gießtechnik mit Acrylfarben.

Die Welt des Acrylic-Pourings ist genauso facettenreich wie unsere erlebte
Farbenwelt reich an Farben ist! Durch das Vermischen unterschiedlicher
Komponenten und deren unvorhersehbaren Reaktion entstehen einzigartige Werke, die u. a. auch davon abhängig sind, welche Gießtechnik gerade angewendet wird. Ein wunderschönes Unikat in leuchtenden Farben – ein echter Hingucker in jeder Wohnung – oder zum Verschenken! Entdecken Sie Ihre
Kreativität und Experimentierfreude ganz neu. Wie gesagt: herrlich einfach und kreativ.

Es fallen Materialkosten in Höhe von ca. 10,00 € an. Diese beinhalten
eine vielfältige Auswahl an Farben und eine Leinwand pro Teilnehmer.
Weitere Leinwände können zusätzlich bei der Kursleitung(diverse Größen) erworben werden.

 

Material: 1 altes Hemd/Pullover,
Spaß an Kreativität ggf. alter Pappkarton.
Kurslokal:

Hans-Memling-Haus, Schulhof,
bei Regen im Bastelraum / Seminarraum 2,
Seligenstadt, Große Maingasse 7

21.2.08.05

Zeit: Samstag, 11.09.2021, 13:00 Uhr – 17:30 Uhr
Samstag, 18.09.2021, 13:30 Uhr – 16:30 Uhr
Dauer: 7,5 Stunden
Gebühr: 49,00 € Die Teilnehmerzahl ist begrenzt Dieser Kurs ist bereits beendet

Beschreibung:

Angelehnt an Niki de Saint Phalle

Für Anfänger und Fortgeschrittene ab 14 Jahren geeignet.

Nach zwei inspirierenden Workshoptagen werden Sie stolze Künstlerin von einer professionell handgefertigten Nana-Skulptur sein. Sie können Ihre Figur auf einem Holzpodest und einer Metallstange großartig dekorieren oder Sie fertigen ein kleines Podest aus Pappmaché gleich mit. Die Dozentin zeigt und erklärt
Ihnen alles Schritt für Schritt.

Wir gestalten die Figuren aus einfacher Zeitung, Draht, Tapetenkleister und Acrylfarbe. Unsere Nanas werden ca. 30 – 40 cm hoch. Ihre Nana können Sie stehend oder sitzend gestalten – wie Sie wollen. Beispiele werde ich mitbringen.

Materialien: Ausführliche Information erfolgt durch die Dozentin nach der Anmeldung. Sachen, die Sie nicht mitbringen, können ausgeliehen oder je nach Verbrauch gegen eine kleine Gebühr zur Verfügung gestellt werden.

Kurslokal:

Hans-Memling Haus Schulhof bei Regen Seminarraum 2,
Seligenstadt, Große Maingasse 7

21.3.03.02

Zeit: 10:30 – 12:00 Uhr
Termin(e): Samstag, 11.09.2021
Dauer: 1,5 Stunden Gebühr: 10,00 € Die Kurse können auch einzeln gebucht werden (siehe unten) Dieser Kurs ist bereits beendet

Beschreibung:

Schon die alten Philosophen wussten, dass Gehen unsere Gedanken in Fluss bringt und unseren Geist anregt. Mit Bewegung an der frischen Luft wird das Gehirn stärker durchblutet und mit mehr Sauerstoff und Energie versorgt.

Der Unterschied zum normalen Wandern oder Gehen ist die gezielte geistige Aktivität. Der Denk-Pfad ist die ideale Kombination aus (spazieren)gehen
mit kurzen Stopps und Denkaufgaben.

Mit viel Spaß kleine Aufgaben lösen, in Bildern denken. Sehen, Hören, Fühlen, Riechen und Schmecken in der Natur sowie Übungen für Koordination, Beweglichkeit sorgen für ein heiteres Gedächtnistraining bei guter Laune.

Begleitet werden Sie von einem zertifizierten Gehirn- und Gedächtnistrainer
vom Bundesverband Gedächtnistraining e.V.

Probieren Sie es aus! Machen Sie mit! In einer Gemeinschaft macht es besonders viel Spaß!

Bitte mitbringen: Kleiner Rucksack oder Tragetasche, Wasser

Die Kurse können auch unter der Angabe der Kursnummer und
dem Zusatz
-2 für den Termin 10.07.2021
-3 für den Termin 11.09.2021
für eine Gebühr von 10,00 € pro Kurs einzeln gebucht werden.

Kurslokal:

Treffpunkt An der Wasserburg Außenliegend Sel 1000, 63500 Seligenstadt

21.2.07.09 (vorher 02.2.07.01 )

Zeit: dienstags, 09:45 – 11:45 Uhr
Beginn: 14.09.2021
Dauer: 5 Vormittage
Gebühr: Nachholtermin Auf die Warteliste

Beschreibung:

Lust auf Farbe! Farbe ist Leben! Ob hell oder dunkel, ob bunt oder monochrom, ob gegenständlich oder gegenstandsfrei, die Farben sprechen ihre eigene Sprache. Die Farbe wird zum aktiven und expressiven Gestaltungsmittel – erzielt durch Aquarellieren oder durch das Einsetzen mit Pinsel oder Spachtel, Walze oder Schwamm von kräftigen Acrylfarben auf die Leinwand.

Inspiration erfolgt auch durch Musik. Das Hineinfühlen in unsere eigene Stimmung – eine musikalische Inspiration zu erfahren und diese dann spontan im Malen freizulassen, soll auch ein Thema dieses Kurses sein.

Anfänger erlernen Schritt für Schritt grundlegende Techniken des bildkünstlerischen Arbeitens. Ob jemand mit Aquarell oder lieber mit Acryl tätig werden möchte, entscheidet er/sie selber. Fortgeschrittene werden unterstützt bei der Erkennung und Entfaltung ihres persönlichen Potentials. Dabei werden unter- schiedliche Vorkenntnisse individuell gefördert.

Material: Aquarellblock DIN A4, Pinsel Größe 4, 6 oder 81 Plastikgefäß, Bleistift, Radiergummi, Aquarellfarben und alles, was man braucht.
Kurslokal:

Bürgerhaus Froschhausen, Saal 1, Freiherr-vom-Stein-Ring 23

21.2.07.10 (vorher 02.2.07.02)

Zeit: mittwochs, 09:45 – 11:45 Uhr
Beginn: 15.09.2021
Dauer: 5 Vormittage
Gebühr: Nachholtermin Auf die Warteliste

Beschreibung:

Lust auf Farbe! Farbe ist Leben! Ob hell oder dunkel, ob bunt oder monochrom, ob gegenständlich oder gegenstandsfrei, die Farben sprechen ihre eigene Sprache. Die Farbe wird zum aktiven und expressiven Gestaltungsmittel – erzielt durch Aquarellieren oder durch das Einsetzen mit Pinsel oder Spachtel, Walze oder Schwamm von kräftigen Acrylfarben auf die Leinwand.

Inspiration erfolgt auch durch Musik. Das Hineinfühlen in unsere eigene Stimmung – eine musikalische Inspiration zu erfahren und diese dann spontan im Malen freizulassen, soll auch ein Thema dieses Kurses sein.

Anfänger erlernen Schritt für Schritt grundlegende Techniken des bildkünstlerischen Arbeitens. Ob jemand mit Aquarell oder lieber mit Acryl tätig werden möchte, entscheidet er/sie selber. Fortgeschrittene werden unterstützt bei der Erkennung und Entfaltung ihres persönlichen Potentials. Dabei werden unterschiedliche Vorkenntnisse individuell gefördert.

Material: Aquarellblock DIN A4, Pinsel Größe 4, 6 oder 8, 1 Plastikgefäß, Bleistift , Radiergummi, Aquarellfarben und alles, was man braucht.
Kurslokal:

Bürgerhaus Froschhausen, Saal 1, Freiherr-vom-Stein-Ring 23

21.2.11.03

Zeit: Sonntags, 10:00 – 12:00 Uhr
Mittwochs, 19:00 – 21:00 Uhr
Termin(e): Mittwoch, 15.09.2021
Sonntag, 19.09.2021
Mittwoch, 22.09.2021
Sonntag, 26.09.2021
Mittwoch,29.09.2021
Sonntag, 03.10.2021
Dauer: 6 Tage, 12 Stunden
Gebühr: 65,00 € Begrenzte Teilnehmerzahl Dieser Kurs ist bereits beendet

Beschreibung:

Ein Kurs für Anfänger, die gerne fotografieren und wissen wollen, wie sie ihr Hobby perfektionieren können. Neben allgemeinen Themen wie Verschlusszeit, Blende, Belichtungsmessung und Schärfentiefe wird vor allem auf die Neuerungen der digitalen Fotografie eingegangen. Begriffe wie Histogramm, Gradationskurve
und „unscharf maskieren“ werden genauso besprochen
wie die Themen Datenarchivierung, Bildbearbeitung und Bildgestaltung.

Im Idealfall sollten die Teilnehmer eine Spiegelreflexkamera oder eine Kamera, bei der man Zeit und Blende einstellen kann, besitzen. Wünschenswert wäre auch ein Laptop, ist aber nicht zwingend erforderlich.

Material: Kamera (analog oder digital)
Laptop (falls vorhanden)
Kurslokal:

Hans-Memling-Haus, Seminarraum 2,
Große Maingasse 7, Seligenstadt

21.4.22.06

Zeit: Mittwochs, 20:00 – 21:30 Uhr
Beginn: 15.09.2021
Dauer: 12 Abende
Gebühr: 99,00 €(Gebühr bitte erst nach dem ersten Terminüberweisen – bei mehr als 7 Teilnehmernverringern sich die Gebühren) Noch Plätze verfügbar

Beschreibung:

Wiedereinsteiger sind herzlich willkommen!!!

Hablamos Español: Vermittlung und Erweiterung des Grundwortschatzes in einfachen, klaren Satzstrukturen.

In angenehmer Arbeitsatmosphäre lernen die Teilnehmer/innen sich in Alltagssituationen zu verständigen. Grammatik-, Sprech-, Lese- und Schreibübungen werden gemeinsam praktiziert.

Literatur: Con Gusto nuevo A2 ab Unidad 1
Kurslokal:

Merianschule, Einhardstr. 63
Seligenstadt

21.3.02.13 (alte Kursnr. 02.3.02.07)

Zeit: donnerstags, 18:30 – 19:30 Uhr
Beginn: 16.09.2021
Dauer: 8 Abende
Gebühr: 49,00 € Auf die Warteliste

Beschreibung:

In diesem Kurs steht ein ganzheitliches und entspannendes
Training im Vordergrund.

Ziel ist es die allgemeine Fitness und die eigene Leistungsfähigkeit aufzubauen, zu stärken und somit das persönliche Wohlbefinden positive zu beeinflussen. Neben gezielten Kräftigungsübungen für Bauch, Beine, Po, Rücken, Schultern und Arme stehen auch wichtige Dehnungsübungen und Lockerungsübungen auf dem Programm.

Gemeinsam werden wir unsere eigene Körperwahrnehmung und Koordinationsfähigkeit verbessern. Durch eine Vielfalt von ausgewählten Übungen ist ein abwechslungsreiches Training garantiert. Besonderen Wert legen wir hier auf einen sanften und gelenkschonenden Bewegungsablauf. Seinem Körper und sich selbst etwas Gutes gönnen.

Wir trainieren in Socken oder barfuß

Bitte mitbringen: Gymnastikmatte oder Handtuch, etwas zu trinken

 

Kurslokal:

Budogym, Franz Böres Straße 23, Seligenstadt

21.2.07.11 (vorher 02.2.07.03)

Zeit: donnerstags, 09:45 – 11:45 Uhr
Beginn: 16.09.2021
Dauer: 5 Vormittage
Gebühr: Nachholtermin Auf die Warteliste

Beschreibung:

Lust auf Farbe! Farbe ist Leben! Ob hell oder dunkel, ob bunt oder monochrom, ob gegenständlich oder gegenstandsfrei, die Farben sprechen ihre eigene Sprache. Die Farbe wird zum aktiven und expressiven Gestaltungsmittel – erzielt durch Aquarellieren oder durch das Einsetzen mit Pinsel oder Spachtel, Walze oder Schwamm von kräftigen Acrylfarben auf die Leinwand.

Anfänger erlernen Schritt für Schritt grundlegende Techniken des bildkünstlerischen Arbeitens. Ob jemand mit Aquarell oder lieber mit Acryl tätig werden möchte, entscheidet er/sie selber. Fortgeschrittene werden unterstützt bei der Erkennung und Entfaltung ihres persönlichen Potentials. Dabei werden unter- schiedliche Vorkenntnisse individuell gefördert.

Material: Aquarellblock DIN A4, Pinsel Größe 4, 6 oder 8, 1 Plastikgefäß, Bleistif t, Radiergummi, Aquarellfarben und alles, was man braucht.
Kurslokal:

Bürgerhaus Froschhausen, Saal 1, Freiherr-vom-Stein-Ring 23

21.3.05.10

Zeit: Donnerstag, 18:00 – 21:45 Uhr
Termin(e): 16.09.2021
Gebühr: 40,00 €(Sämtliche Umlagen für Lebensmittel,Getränkesowie Verbrauchs- undUnterrichtsmaterial, sind bereits in derKursgebühr enthalten) Dieser Kurs ist bereits beendet

Beschreibung:

Kohlrouladen mit Steinpilzen aus der Lombardei, Kaninchen in Rotwein aus dem Piemont, Basilikum-Foccacia aus Ligurien, Gnocchi aus dem Aoste-Tal, Auberginentorte aus Apulien, Artischocken-Reis aus Sizilien, Anis-Waffeln von den Abruzzen, Spinat-Gnocchetti aus der Toskana, Rotkohlsalat aus dem Trentino, deftige Gemüsesuppe aus Venezien oder Gebackene Auberginen aus Kalabrien…

„Buon appetito!“

Es erwartet Sie ein schön gedeckter Tisch mit passenden Weinen, Saft und Wasser. Jeder Teilnehmer erhält die Rezepte des Abends in ansprechender Form mit farbigen Bildern zum Mitnehmen.Nach dem gemeinsamen Kochen präsentieren wir unsere Gerichte auf dem Büffet und schlemmen bei Kerzenschein… nach Verteilung der Reste spülen wir und verlassendie Schulküche aufgeräumt und sauber.

Dieser Kurs kann auch über die VHS als Geburtstagsfeier oder Firmenevent gebucht werden!Bitte mitbringen: 3 Geschirrtücher, 1 kleines Handtuch, Schürze, 6 – 8 fest verschließbare Behälter für Reste.

Kurslokal:

Lehrküche der Merianschule,
Einhardstr. 63, Seligenstadt

21.4.22.04

Zeit: Donnerstags, 18:30– 20:00 Uhr
Beginn: 16.09.2021
Dauer: 12 Abende
Gebühr: 99,00 € (Gebühr bitte erst nach dem ersten Terminüberweisen – bei mehr als 7 Teilnehmernverringern sich die Gebühren) Noch Plätze verfügbar

Beschreibung:

Sie möchten eine neue Sprache kennenlernen und erlernen? Sie möchten interessante Dinge über Land und Leute Spaniens kennenlernen?

In diesem Kurs werde Ihnen Kenntnisse des Grundwortschatzes in einfachen, klaren Satzstrukturen vermittelt. In angenehmer Arbeitsatmosphäre lernen die Teilnehmer/innen sich in einfachen Alltagssituationen zu verständigen. Grammatik-, Sprech-, Lese- und Schreibübungen werden gemeinsam praktiziert.

Literatur: Con Gusto nuevo A1 ab Unidad 1
Kurslokal:

Merianschule, Einhardstr. 63
Seligenstadt

21.4.22.05

Zeit: Donnerstags, 20:00 – 21:30 Uhr
Beginn: 16.09.2021
Dauer: 12 Abende
Gebühr: 99,00 €(Gebühr bitte erst nach dem ersten Terminüberweisen – bei mehr als 7 Teilnehmernverringern sich die Gebühren) Nur noch wenige Plätze verfügbar

Beschreibung:

Wiedereinsteiger sind herzlich willkommen!!!

Sie haben schon mal mit dem Spanischlernen begonnen oder sind kurz schon mit der Sprache in Berührung gekommen?

In diesem Kurs werde Ihnen Kenntnisse des Grundwortschatzes in einfachen, klaren Satzstrukturen vermittelt. In angenehmer Arbeitsatmosphäre lernen die Teilnehmer/innen sich in einfachen Alltagssituationen zu verständigen. Grammatik-, Sprech-, Lese- und Schreibübungen werden gemeinsam praktiziert.

Literatur: Con Gusto nuevo A1 ab Unidad 7
Kurslokal:

Merianschule, Einhardstr. 63
Seligenstadt

21.3.03.04

Zeit: Feitags, 16:30-18:00 Uhr
Beginn: 17.09.2021
Dauer: 10 Nachmittage à 1,5 Stunden
= 20 UE
Gebühr: 99,00 € Die Teilnehmerzahl ist begrenzt Noch Plätze verfügbar

Beschreibung:

Durch ihre eigene, ganz persönliche Erfahrung mit dem Krebs möchte die Kursleiterin Erkrankten, Betroffenen und deren Angehörigen helfen, die Lebensfreude wiederzufinden und ihr Leben mit dem Krebs zu meistern. Ziel ist es, aktiv zu bleiben und mit einer positiven Lebenseinstellung die Heilung zu beeinflussen. Wir alle wissen, dass die Psyche einen entscheidenen Einfluss auf den Heilungsprozess und nicht zuletzt auf die Gesundheit hat.

Fast jede(r) Erkrankte macht den lehrbuchmäßigen Entwicklungsprozess durch – nach dem ersten Schock kommt die Verdrängung, danach Depressionen oder Angst – und viele bleiben dann in der Starre stehen und finden die Lebensfreude nicht von selbst wieder. Während ihrer eigenen Erkrankung (Operation, Chemotherapie und Bestrahlung) hätte die Kursleiterin sich gewünscht, eine Gesprächsgruppe zu haben, die über Erlebtes und Erfahrungen spricht, die die Angst nimmt und die Themen aufgreift, über die sonst keiner redet.

Wir treffen uns in einer kleinen Gruppen in gemütlicher und familiärer Atmosphäre.

Frauen und Männer sind herzlich willkommen.

Wir behandeln Themen wie zum Beispiel:

  • Wie teile ich die Diagnose meinen Mitmenschen mit?
  • Was passiert mit uns nach der Diagnose?
  • Wie beeinflusst die Ernährung die Chemotherapie und deren Nebenwirkungen?
  • Wie lerne ich mich selbst wieder zu akzeptieren und meinen Körper zu lieben?
  • Gibt es Nebenwirkungen der Behandlung über die sonst niemand spricht?
  • Wie belastet die Erkrankung meine Beziehung und wie steht es um die
    Auswirkung auf die Familie?
  • Entspannung als wichtigster Punkt im Heilungsprozess
  • Sport und Bewegung
  • Hilfestellung bei administrativen Dingen (Zuzahlungsbefreiung, Reha, Taxischein,
    Schminkkurse der DKMS, uvm.)
  • Das Prinzip Hoffnung – mein Leben mit dem Krebs

 

 

Kurslokal:

Mainweg 16, 63533 Mainhausen

21.3.01.03

Zeit: 10:00 – 14:30 Uhr
Termin(e): Samstag, 18.09.2021
Gebühr: 35,00 € Dieser Kurs ist bereits beendet

Beschreibung:

An diesem Tag werden wir uns in den Spessart, ganz in unserer Nachbarschaft, begeben und dort die Herbstlandschaft mit ihren schönen Farben genießen.

Je nach Wetterlage und Temperatur werden wir einzelne Übungen aus dem Waldbaden machen, um uns der entspannenden Atmosphäre des Waldes bewusst zu werden und uns diese zu eigen machen. Dieser Tag soll der Entspannung und Entschleunigung dienen, so dass wir unseren „Akku“ wieder
aufladen können.
Sie sollten über eine mittlere Kondition verfügen, denn der Spessart ist zwar nicht extrem steil, doch hat er den ein oder anderen Hügel, den es zu erwandern gilt. Aber keine Angst wir werden dies in einem gemächlichen Tempo angehen.

Zur Mittagszeit werden wir eine kleine Rast machen. Bitte vergessen sie ihre Verpflegung nicht.

Bitte mitbringen: Rucksack mit ausreichend Verpflegung für den Tag, Trinken für
den Tag (ich empfehle 2 Liter, gerne auch etwas Warmes), Sitzunterlage,
Wanderschuhe oder anderer evtl. wasserdichter Laufschuh, Ausreichend warme Kleidung (Zwiebelprinzip – Mütze und Handschuhe können bei kälteren Temperaturen von Vorteil sein), hier Empfehlung der Dozentin außerdem etwas zum drüberziehen für die Mittagspause (weitere Weste/Pulli…) einzupacken
oder auch ein T-Shirt/Unterhemd zum Wechseln, Persönliche Sachen.

 

Kurslokal:

Treffpunkt ist der Parkplatz des Restaurants „Heißerackerhof“ in Klein-Ostheim in der Nähe

21.5.00.04

Zeit: jeweils 14:00 – 17:00 Uhr
Termin(e): Samstag, 18.09.2021
Samstag, 25.09.2021

Dauer 2 x 3 Stunden
Gebühr: 42,00 Dieser Kurs ist bereits beendet

Beschreibung:

Das Storytelling (deutsch: Geschichten erzählen) ist eine Methode, bei der durch den Einsatz von Geschichten Informationen vermittelt werden. Es wird vor allem im Wissensmanagement, der Kinder- und Erwachsenenbildung, dem Journalismus, der Psychotherapie sowie in Marketing, PR und Werbung verwendet. Für alle, die eine fesselnde Rede oder Präsentation halten wollen oder mit spannenden Geschichten Freunde, Follower und Kunden begeistern möchten.

Mit einer guten Geschichte können Sie Ihr Publikum und Ihre Kunden nicht nur überzeugen, sondern auch begeistern und für sich gewinnen. Doch was macht eine gute Story aus? Was sind deren Merkmale? Kann man Storytelling überhaupt üben?

In diesem Kurs lernen Sie:

◆ wie Sie aus sachlichen Inhalten eine lebendige Geschichte

formulieren

◆ welche Storytelling Techniken es gibt

◆ Kreativtechniken zur Themenfindung und Umsetzung

◆ wie Sie Storytelling erfolgreich einsetzen.

◆ „Erfahren Sie, wie Sie zu Ihrem Thema mit den passenden

Storytelling-Werkzeugen Geschichten finden und diese wirksam

erzählen.”

Bitte Getränke und eventuell Snack mitbringen.

 

 

Kurslokal:

Hans-Memling-Haus, Seminarraum S2,
Große Maingasse 7, Seligenstadt

21.3.05.03

Zeit: Donnerstag, 17:30 – 21:30 Uhr
Termin(e): 23.09.2021
Gebühr: 40,00 €(Sämtliche Umlagen für Lebensmittel, Getränke sowie Verbrauchs- und Unterrichtsmaterial, sind bereits in der Kursgebühr enthalten) Dieser Kurs ist bereits beendet

Beschreibung:

Die koreanische Küche wird in Deutschland immer beliebter, aber was macht die koreanische Küche so besonders? Nicht nur die Esskultur besitzt einen hohen Stellenwert in Korea, sondern auch eine ausgewogene vielseitige sowie gesunde Ernährung mit exzellentem Geschmack ist hier Tradition. Es wird darauf geachtet, dass alle fünf Geschmäcker (salzig, süß, scharf, sauer und bitter) bei einer jeden Mahlzeit vorhanden sind. Dies wird aber erst durch die Vielfalt an Speisen und Gerichten ermöglicht, welche die koreanische Küche zu bieten hat. So werden beispielsweise zu einem Hauptgericht mindestens 3 Beilagen gereicht, welche in Korea mit zu den Highlights gehören. Erst sie machen eine Mahlzeit besonders vielfältig.

Üben Sie sich bei diesem Koch-Event an einfachen Speisen, oft mit nur wenigen Zutaten, wie z.B. Pak Choi (würzigem Chinakohl), Jeyuk Bokkeum (scharf angebratenem Schweinefleisch) oder Kimchi Jeon (Pfannkuchen), aber auch an beliebten Spezialitäten wie Bulgogi (würzigem Feuerfleisch) oder das Bowl-Gericht Bibimbap (Reisschale mit verschiedenen Toppings), die man aus koreanischen Restaurants kennt. Nebenbei werden Sie Japchae (angebratener Glasnudelsalat), Dubu Jorin (gebratenen Tofu mit scharfer Sauce), Hobak Jeon (gebratene Zucchini), Dakgangjeong (feurig frittiertes Hähnchen), Kongnamul (milder Sojasprossensalat) und Milchkanten zum Abschluss zubereiten. Als erfrischendes Getränk wird Matcha gereicht.

Freuen Sie sich auf einen ausgefallen Abend mit außergewöhnlichen einfachen Rezepten zum Nachkochen, an dessen Abend sich nur noch folgende Frage stellen lässt: „Bab Meogeosseo?“, was so viel wie \“Hast du (schon) gegessen?“ bedeutet.

Infos: Es erwartet Sie ein schön eingedeckter Tisch mit alkoholfreien Getränken. Sie erhalten während des Kochabends die Rezepte zum Mitnehmen. Zum Kochen verwenden wir typische und vor allem (frische) Produkte.

Nach dem genussreichen, gemütlichen Schlemmen werden wir gemeinsam die Küche / das Geschirr aufräumen und in ihrem ursprünglichen vorgefundenen Zustand verlassen.

Bitte mitbringen: 3 Geschirrtücher, Schürze, 2 Marmeladengläschen, 3-5 kleine Flaschen, 6-8 verschließbare Behälter für die Reste.

Kurslokal:

Lehrküche der Merianschule, Seligenstadt

-1

Zeit: 19:00 Uhr
Termin(e): Donnerstag, 23.09.2021
Gebühr: 12,00 €, ermäßigter VHS-Seligenstadt Preis. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt, Dieser Kurs ist bereits beendet

Beschreibung:

Besuchen Sie mit der VHS Seligenstadt die älteste Brauerei Südhessens.

Erleben Sie hautnah wie Seligenstädter Biere gebraut werden Im Verlauf der 1,5-stündigen Tour durch eine der innovativsten Brauereien Deutschlands, erfahren Sie alles über die Geschichte und die einzigartige Brau- und Rohstoffphilosophie
der Glaabsbräu. Nehmen Sie teil an einer unterhaltsamen Führung durch die Familienausstellung und die neue Brauerei. Zur Erinnerung erhalten Sie zum Abschluss ein originales Glaabsbräu-Bierglas als Sammlerstück. Eine kurze Verköstigung aus dem vielfältigen Glaabsbräu-Sortiment runden das VHS-Seligenstadt Brauerlebnis ab.

Wichtige Corona-Info:
Jeder Teilnehmer soll den Corona-Hygiene-Bestimmungen Folge zu leisten. In der Brauerei herrscht Handschuh- und Fußüberzieher-
Pflicht (wird gestellt). Mund- und Nasenschutz-Pflicht – bitte selbst mitbringen.

Kurslokal:

Glaabsbräu, Wallstraße 1, Seligenstadt

Termin(e): Samstag 25.09.2021
Zeit 13:00 – 15:30 Uhr inkl. kurzer Pause
Gebühr: 14,00 € zzgl. Leihgebühr für Stepptanzschuhe 4,00 € Dieser Kurs ist bereits beendet

Beschreibung:

Tanzsschulenfeeling erfahren, Tanzluft schnuppern und STEPPEN
lernen wie FRED ASTAIRE für alle Altersgruppen geeignet.
Keine Partnerin/kein Partner? Wofür auch, gesteppt wird solo, aber nicht allein! In der Gruppe macht es doch viel mehr Spaß. Freude an der Bewegung spielt auch beim Stepptanz eine ganz entscheidende Rolle.
Musik Golden Oldies – Klassiker gehören zweifellos zum Stepptanz wie das Salz in die Suppe, aber auch auf aktuelle Charthits wird munter gesteppt. Das geht nicht? Von wegen … einfach vorbeischauen und selber sehen!

Bitte mitbringen: bequeme Kleidung, Getränke.
Bitte geben Sie bei der Anmeldung unbedingt Ihre Schuhgröße
per E-Mail oder Telefon bei Ihrer VHS-Seligenstadt an.
Steptanzschuhe werden Ihnen für den Workshop für 4,00 € zur Verfügung gestellt. Leihgebühr pro Schuhpaar sind direkt an die VHS zu zahlen!

Kurslokal:

Tape dance factory
Rainer Brehm
Kleberstraße 4,
63739 Aschaffenburg

21.2.09.06

Termin(e): Samstag, 25.09..2021 16:30 – 20:00 Uhr
Sonntag, 26.09..2021, 11:00 – 18:00Uhr
Dauer: 11 Stunden, inklusive Pausen
Gebühr: 66,00 € Teilnehmerzahl ist auf 6 begrenzt Dieser Kurs ist bereits beendet

Beschreibung:

– Intensivkurs für Anfänger/innenmit und ohne Vorkenntnisse/Wiedereinsteiger –

Wer beim Nähen loslegen und Vollgas geben will, braucht nicht nur Ideen, Stoff und eine Nähmaschine, sondern auch ein Basiswissen, um gut durchstarten zu können.

Anhand von kleinen Projekten (z. B. Schals, Kosmetiktäschchen mit Reißverschluss, Kissenbezug, Shopper oder auch einfache Bekleidung) werden die Handhabung der Nähmaschine und die Grundtechniken erlernt.

Arbeitsunterlagen:
Es empfiehlt sich, eine eigene Nähmaschine mitzubringen. Sollte
keine eigene Nähmaschine vorhanden sein, kann nach Rücksprache
auch eine Maschine gestellt werden.
Falls noch nicht vorhanden, können Nähutensilien auch im Kurs
erworben werden: Seidenpapier, Handmaß, Stoff- und Papierschere,
Stecknadeln, Hand- und Maschinennadeln, Schneiderkreide,
Maßband, Heftfaden, Kopierrädchen, etc.

Von Samstag auf Sonntag können Sie Ihre Nähmaschine gerne
in unseren Räumen stehen lassen!

Sollten Sie noch Fragen haben, können Sie gerne Frau Astrid Merger vorab kontaktieren: Tel.: 06182 7742681

Kurslokal:

Boutique und Atelier Astrid Merger,
Aschaffenburger Straße. 22, Seligenstadt

21.3.00.04

Zeit: Sonntag, 11:00 – 16:00 Uhr
Termin(e): 26.09.2021
Dauer: 5 Stunden
Gebühr: 35,00 €Die Teilnehmerzahl ist auf 6 begrenzt Dieser Kurs ist bereits beendet

Beschreibung:

In diesem Kurs stellen wir aus natürlichen Zutaten heilende und wohltuende Salben, Cremes und Balsam her. Hervorragend als Hautpflege nach dem kalten Winter!

Wir verwenden zum Beispiel Arnika, Ringelblume und Lavendel für die Hautpflege oder für Pferdesalben, etc. Die Zutaten sind pflanzlich. Die Konservierung wird durch den Zusatz von natürlichen Mitteln erreicht.

Arbeitsunterlagen werden gestellt. Es fallen Materialkosten in Höhe von 15,00 € für die Bereitstellung von Behältern und hochwertigen Rohstoffen an. (Bitte direkt an die Kursleiterin bezahlen)

Geeignet für Kinder und Erwachsene.

Kurslokal:

Boutique und Atelier Astrid Merger,
Aschaffenburger Straße. 22, Seligenstadt

21.3.02.15

Zeit: Sonntag 14:00 – 17:00 Uhr
Beginn: 26.09.2021
Dauer: 3 Stunden
Gebühr: 20,00 € Dieser Kurs ist bereits beendet

Beschreibung:

Der Beckenboden ist wichtig! Zusammen mit der Bauch- und Rückenmuskulatur gibt er unserem Körper eine gute Haltung, stützt die Organe nach unten hin, beugt Rückenschmerzen und Blasenschwäche vor. Diese Muskulatur wahrzunehmen und gezielt anzusteuern, zu kräftigen aber auch zu entspannen, um Elastizität zu gewinnen, ist Ziel dieses Kurses.

Teilnehmen kann Jede und Jeder, die gut am Boden und im Stand trainieren können.

Geübt wird barfuß oder mit Strümpfen und in Gymnastikhose. Bitte Gymnastikmatte mitbringen. Wir trainieren barfuß in bequemer Sportkleidung.

 

Kurslokal:

Edith-Stein Saal, Sankt Josefshaus,
Jakobstr. 5, Seligenstadt

21.1.00.09

Zeit: 18:00 – 20:00 Uhr
Termin(e): Montag, 27.09.2021
Mittwoch, 27.10.2021
Mittwoch, 17.11.2021
Gebühr: 45,00 € Noch Plätze verfügbar

Beschreibung:

Kurs in 3 Teilen

Dieser 3-teilige Kurs ist vor allem für Eltern, Erzieher, Pädagogen
und auch für interessierte Menschen gedacht. Sie lernen die „Dreikurspädagogik“ und „Adlerianische Psychologie“ mit Hilfe des „positive discipline“ Konzeptes „spürbar“ kennen, mit dem Ziel die Sozialkompetenz wie z. B. Selbständigkeit, Selbstbewusstsein, Selbstverantwortung, Kooperation, Problemlösungsstrategien,

Zuhören, Mitdenken, Kommunikation… bei Kindern und
Jugendlichen zu fördern? Die Methode basiert in erster Linie auf dem „positive discipline“ Konzept von Lynn Lott und Jane Nelson. Die beiden erfolgreichen Familientherapeutinnen aus den USA haben wertvolle und wirksame Methoden entwickelt, die vor allen Dingen einfach und auch umsetzbar sind.

Bitte mitbringen: Stift, Papier, Getränk

Kurslokal:

Hans-Memling-Haus, Seminarraum S2,
Große Maingasse 7, Seligenstadt

21.1.00.11

Zeit: 18:30 – 21:30 Uhr
Termin(e): Dienstag, 28.09.2021
Gebühr: 20,00 € Nur noch wenige Plätze verfügbar

Beschreibung:

Sie sind gereizt, müde, erschöpft und alle wollen etwas von Ihnen
– dann sind Energieräuber am Werk.

Zeichen für Ihre unheilvolle Tätigkeit können sein: wenn Sie ausgelaugt vom Familientreffen kommen, Sie auf Bemerkungen übersensibel reagieren, die Mittagspause nicht mehr erholsam ist, Ihre Gedanken um ein Thema kreisen.

In diesem Abendworkshop lernen Sie, Energieräuber zu entlarven, kraftvolle Strategien gegen den Energieschwund zu entwickeln und wie Sie mit einfachen Mitteln Ihre Energie stärken und erhalten.

Kurslokal:

Hans-Memling-Haus, Seminarraum S2,
Große Maingasse 7, Seligenstadt

21.2.08.07

Zeit: 17:30 – 20:30 Uhr
Termin(e): Mittwoch, 29.09.2021
Gebühr: 18,00 € Die Teilnehmerzahl ist begrenzt Dieser Kurs ist bereits beendet

Beschreibung:

Und alles begann mit einem Experiment und alten ausrangierten Gegenständen… Gestalten Sie an diesem Abend Ihre eigene fluoreszierende „Mondscheinkugel“ – die leuchtende und glänzende Kugel ist spielend leicht selber zu machen. Aber auch
Windspiele und Sonnenfänger sind ganz einfach selbst zu machen, egal ob für Balkon, Terrasse, Garten, Fenster oder Baum.

Bitte bringen Sie zu diesem Abend gute Laune und Marmeladengläser sowie falls vorhanden: Kronkorken, Treibholz, Muscheln, Wolle, Glasperlen, -kugeln etc., Pinsel mit! Für diesen Kurs sind keine Vorkenntnisse erforderlich. Materialkosten in Höhe
von ca. 10,00 € sind vor Ort an die Kursleiterin zu entrichten.

 

Material: 1 altes Hemd/Pullover,
Spaß an Kreativität ggf. alter Pappkarton.
Kurslokal:

Hans-Memling-Haus, Seminarraum 2,
Große Maingasse 7, Seligenstadt

21.2.08.03

Zeit: Zeit 11:00 – 14:00 Uhr Termin(e): Samstag 02.10.2021,

Dauer: 3 Zeitstunden
Gebühr: 18,00 € Dieser Kurs ist bereits beendet

Beschreibung:

Alte Bücher sind viel zu schade, um im Regal zu verstauben! Es gibt so viele tolle Upcycling-Ideen, Bücher problemlos zu etwas Neuem umzugestalten und Ihre Kreativität dabei so richtig auszuleben.

Upcycling ist voll im Trend und hilft aus der Dauerschleife von Kaufen-Wegwerfen-Neukaufen… auszusteigen und vorhandenen Dingen neues Leben zu geben – eine schöne und sehr kreative Art, nachhaltiger zu handeln.

Alte Kalender, Bücher, Magazine, Broschüren: Sie werden erstaunt sein, was sich daraus alles machen lässt. Entsprechende Muster und Beispiele bringt Recyclingfan und Künstlerin Kirsten Berlin mit und zeigt, wie aus alten Büchern & Co tolle Projekte entstehen. Bilder und Rahmen, Notizhalter und geheime Verstecke, Fensterdekoration und vieles mehr. Lassen Sie sich inspirieren.

Für diesen Kurs sind keine Vorkenntnisse erforderlich. Materialkosten
von ca. 5,00 €, sind bei der Kursleiterin zu entrichten.

Kurslokal:

VHS-Geschäftsstelle,
Steinheimer Straße 6, Seligenstadt

21.4.09.04

Zeit: Montags, 18:30 – 20:00 Uhr
Beginn: 04.10.2021
Dauer: 12 Abende, 24 UE
Gebühr: 99,00 € (Gebühr bitte erst nach dem erstenTermin überweisen – bei mehr als 7 Teilnehmernverringern sich die Gebühren) Noch Plätze verfügbar

Beschreibung:

Ein Kurs für leicht Fortgeschrittene. Wir vertiefen die Grundlagen der italienischen Grammatik. Zudem erfahren Sie Interessantes über die Kultur und den Alltag des italienischen Lebens.

Ziel des Kurses ist das Erlernen der italienischen Sprache und das einfache Kommunizieren. Ebenso erarbeiten wir eine Erweiterung des Grundwortschatzes in einfachen, klaren Satzstrukturen.

In angenehmer Arbeitsatmosphäre lernen die Teilnehmer/innensich in einfachen Alltagssituationen zu verständigen: Grammatik-,Sprech-, Lese- und Schreibübungen werden gemeinsam praktiziert.

Literatur: Espresso 1, Hueber Verlag
Kurslokal:

Hans-Memling-Haus, Seminarraum 1,
Große Maingasse 7, Seligenstadt

21.3.02.01

Zeit: 19:15 – 20:15 Uhr
Beginn: Dienstag, 05.10.2021
Dauer: 8 Abende
Gebühr: 48,00 € Nur noch wenige Plätze verfügbar

Beschreibung:

Der Beckenboden ist wichtig! Zusammen mit der Bauch- und Rückenmuskulatur gibt er unserem Körper eine gute Haltung, stützt die Organe nach unten hin, beugt Rückenschmerzen und Blasenschwäche vor. Diese Muskulatur wahrzunehmen und gezielt anzusteuern, zu kräftigen aber auch zu entspannen, umElastizität zu gewinnen, ist Ziel dieses Kurses.

Teilnehmen kann Jede und Jeder, die gut am Boden und im Stand trainieren können. Geübt wird barfuß oder mit Strümpfen und in Gymnastikhose.Bitte Gymnastikmatte mitbringen. Wir trainieren barfuß in bequemer Sportkleidung.

In der Teilnehmergruppe kann gemeinsam entschieden werden, ob das Training auch in den Herbstferien stattfindet.

Kurslokal:

Edith-Stein-Saal, Sankt Josefshaus
Jakobstr. 5, Seligenstadt

21.3.02.06

Zeit: Dienstags, 18:00 – 19:00 Uhr
Beginn: 05.10.2021
Dauer: 8 Abende
Gebühr: 48,00 € Noch Plätze verfügbar

Beschreibung:

Wir kennen es alle: zu viel gesessen, zu einseitig bewegt, Stress, Übersäuerung …sind nur einige der Ursachen für Schmerzen im Bewegungsapparat.
Durch gezieltes Hineinspüren in unseren Körper, effektive Dehnungen und langsame Muskelkräftigung lernen wir, uns selbst bei Beschwerden zu helfen und diesen vorzubeugen.

Da der Kurs kein Powerworkout ist, das viel Kraft oder Ausdauer erfordert, ist er für Alle und Jeden geeignet. Allerdings sollten sich die Kursteilnehmer auf der Matte am Boden wohlfühlen können.

Geübt wird barfuß oder mit Strümpfen und in Gymnastikhose. Bitte Faszienrolle, Ball, Gymnastikmatte mitbringen. Wir trainieren barfuß in bequemer Sportkleidung.

 

 

Kurslokal:

Edith-Stein Saal, Sankt Josefshaus,
Jakobstr. 5, Seligenstadt

21.4.04.06

Zeit: Dienstags und donnerstags,
jeweils 18:30 – 20:00 Uhr
Beginn: 05.10.2021
Dauer: 12 Wochen = 48 UE
Gebühr: 170,00 € Noch Plätze verfügbar

Beschreibung:

Dieser neue Kurs ist für Teilnehmer*innen mit sehr guten Grundkenntnissen gedacht (mind. Niveau B1 – gut bestandenes Zertifikat – Deutsch oder vergleichbar), die systematisch weiter lernen wollen. Der Kurs ist auf zwei Semester angelegt, in denen der Stoff der Niveaustufe B2 bearbeitet werden soll und alle Fertigkeiten (Sprechen, Schreiben, Lesen und Hören) geübt werden.

Literatur: wird im Kurs bekannt gegeben
Kurslokal:

Hans-Memling-Haus, Seminarraum 2,
Große Maingasse 7, Seligenstadt

21.4.09.03

Zeit: Mittwochs, 18:30 – 20:00 Uhr
Beginn: 06.10.2021
Dauer: 12 Abende, 24 UE
Gebühr: 99,00 € (Gebühr bitte erst nach dem erstenTermin überweisen – bei mehr als 7 Teilnehmernverringern sich die Gebühren) Nur noch wenige Plätze verfügbar

Beschreibung:

Vermittlung und Erweiterung des Grundwortschatzes in einfachen, klaren Satzstrukturen.

In angenehmer Arbeitsatmosphäre lernen die Teilnehmer/innen sich in einfachen Alltagssituationen zu verständigen. Grammatik-, Sprech-, Lese- und Schreibübungen werden gemeinsam praktiziert.

Literatur: wird im Kurs bekannt gegeben
Kurslokal:

Hans-Memling-Haus, Seminarraum 1,
Große Maingasse 7, Seligenstadt

21.3.05.11

Zeit: Donnerstag, 18:00 – 21:45 Uhr
Termin(e): 07.10.2021
Gebühr: 40,00 €(Sämtliche Umlagen für Lebensmittel,Getränkesowie Verbrauchs- undUnterrichtsmaterial, sind bereits in derKursgebühr enthalten) Dieser Kurs ist bereits beendet

Beschreibung:

Bier lässt sich ja zu verschiedenen Gelegenheiten trinken, egal ob man es als süßes Radler, süffiges Weizenbier oder als herbes Dunkles am liebsten mag. Aber Kochen mit Bier? Lassen Sie sich überraschen von kräftigem Malzbier-Brot, bayrischer Biersuppe und „Kasspatzen“ oder Maultaschen mit Münchner Bierzwiebeln. Wie wäre es mit Backhendl an Weißbier-Tomaten-Chutney, Tafelspitzin Dunkelbier-Marinade oder Kartoffelauflauf mit Biertunke? Auch ein fruchtiger Zitronen-Radler-Kuchen und süffiger Bier-Cocktail dürfen nicht fehlen…

Es erwartet Sie ein schön gedeckter Tisch mit passenden Getränken, Saft und Wasser. Jeder Teilnehmer erhält die Rezepte des Abends in ansprechender Form mit farbigen Bildern zum

Mitnehmen. Nach dem gemeinsamen Kochen präsentieren wir unsere Gerichte auf dem Büffet und schlemmen bei Kerzenschein…nach Verteilung der Reste spülen wir und verlassendie Schulküche aufgeräumt und sauber.

Dieser Kurs kann auch über die VHS als Geburtstagsfeier oder Firmenevent gebucht werden!Bitte mitbringen: 3 Geschirrtücher, 1 kleines Handtuch, Schürze, 6 – 8 fest verschließbare Behälter für Reste.

Kurslokal:

Lehrküche der Merianschule,
Einhardstr. 63, Seligenstadt

21.2.07.13

Zeit: 14:00 – 17:00 Uhr
Termin(e): Samstag, 09.10.2021
Gebühr: 18,00 € Die Teilnehmerzahl ist begrenzt Dieser Kurs ist bereits beendet

Beschreibung:

Erschaffen Sie an einem Tag innerhalb von 3 Zeitstunden Ihr eigenes kleines Meisterwerk 30 x 40 oder 40 x 50 cm. Gerne können Sie eigene Vorlagen (am besten ausgedruckt oder als Foto) mitbringen. Die Dozentin stellt Ihnen eine große Auswahl zur Verfügung und hat viele Anregungen im Gepäck.

Technisch gibt es keinerlei Einschränkungen. Sie können zeichnen, aquarellieren, collagieren, spachteln, tupfen, spritzen, lassen Sie Ihrer Fantasie und Kreativität freien Lauf. Die Künstlerin unterstützt Sie gerne bei Ihrem Projekt „Ihr Meisterwerk“.

Keine Vorkenntnisse erforderlich. Materialkosten von ca. 8,00 € sind bei der Kursleiterin zu entrichten.

 

Kurslokal:

VHS-Geschäftsstelle,
Steinheimer Straße 6, Seligenstadt

21.2.06.02

Zeit: 19:00 Uhr
Termin(e): Donnerstag, 14.10.2021
Gebühr: 6,00 € Schriftliche Anmeldung erforderlich Auf die Warteliste

Beschreibung:

Kunsthistorischer Vortrag mit ausgewählten Bildern:

Florenz und die Entstehung der Renaissance

Florenz wurde zu Beginn des 15.Jahrhunderts zum Entstehungsort einer „renovatio“ der Kunst, die sich zu einer der glanzvollsten Epochen der europäischen Kulturgeschichte entwickelte.
Der große Kunsthistoriker Jacob Burckhardt prägte im 19.Jahrhundert den Begriff „Renaissance“ für diese Epoche.
Der Vortrag zeigt politische und geisteswissenschaftliche Voraussetzungen ihrer Entstehung in Florenz und stellt bedeutende Werke der Florentiner Renaissance vor.

Kurslokal:

Hans-Memling-Haus, Seminarraum S2,
Große Maingasse 7, Seligenstadt

21.2.09.07

Termin(e): Samstag, 23.10.2021 15:30 – 18:00 Uhr
Sonntag, 24.10.2021, 11:00 – 14:30 Uhr

Dauer: 6 Stunden
Gebühr: 36,00 € Teilnehmerzahl ist auf 6 begrenzt Nur noch wenige Plätze verfügbar

Beschreibung:

Für Kinder ab 6 Jahren für Anfänger und Fortgeschrittene

Spielerisch Kinder an den Umgang mit der Nähmaschine heranführen.
Je nach Kenntnisstand können unter Anleitung in einer kleinen Gruppe zum Beispiel ein einfaches Halloweenkostüm, eine Halloweendekoration, eine Tasche oder eigene kreative Ideen verwirklicht werden.

Wenn möglich, bitte eine Nähmaschine mitbringen. Sollte keine
eigene Nähmaschine vorhanden sein, kann nach Rücksprache
auch eine Maschine gestellt werden. Von Samstag auf Sonntag
können Sie Ihre Nähmaschine gerne bei uns stehen lassen!

Bitte mitbringen (Zubehör und Stoff können gerne auch bei uns
im Geschäft erworben werden): Papier, Bleistift, Handmaß, Stoff- und Papierschere, Stecknadeln, Näh- und Maschinennadeln, Schneiderkreide, Maßband, Heftfaden, etc. Materialkosten: ca. 5,00 € (je nach Bedarf für Stoffe, Garne, etc.)

Sollten Sie noch Fragen haben, können Sie gerne Frau Merger
kontaktieren Tel.: 06182 7742681

Kurslokal:

Boutique und Atelier Astrid Merger,
Aschaffenburger Straße. 22, Seligenstadt

21.3.03.01

Zeit: 18:00 – 19:00 Uhr
Beginn: Montags, 25.10.2021
Dauer: 10 Abende
Gebühr: 63,00 € Teilnehmerzahl ist begrenzt Noch Plätze verfügbar

Beschreibung:

Die Treffen sind verbunden mit Freude, Mut und Dankbarkeit. Wir entdecken unsere Stärken und Schätze, wir kümmern uns um all das, was uns gelungen ist oder was uns geschenkt wurde, was uns trägt, für Krisen und Veränderungen rüstet, Selbstwert, Sinn und Hoffnung spendet und zufrieden macht.

Wir leben! Welche Wünsche und Ziele sind uns wichtig, welche Werte tragen wir in uns? Welche Wege kann es aus dem Leid geben hin zu mehr Lebensfreude?

In diesen Treffen können Sie tanken, sich und ihr Leben ehrlich wertschätzen, vielleicht auch freundlich, ermutigend über sich selbst lachen.

Zum Abschluss des Kurses werden wir am 03.01.2022 Das neue „Lebens-Jahr“ feiern!
Kurslokal:

Offener Raum, Sackgasse 10, Seligenstadt

21.3.01.04

Zeit: 18:00 – 21:00 Uhr Termin(e): Dienstag, 26.10.2021
Dauer: 3 Stunden
Gebühr: 20,00 € begrenzte Teilnehmerzahl Auf die Warteliste

Beschreibung:

An diesem Abend erfahren wir mehr über unsere Vorfahren und darüber, welche ihrer Rituale uns auch heute noch unterstützen können. Das Räuchern mit heimischen Kräutern, welches gerade eine Renaissance erfährt, wird von uns Menschen schon seit der Steinzeit angewandt und durchzieht in Zeremonien und Ritualen alle Kulturen. Man lebte im Einklang mit der Natur und den Jahreszeiten.

Was wir davon übernehmen können, das Räuchern, aber auch andere Techniken, werden uns durch den Abend begleiten. Jeder Teilnehmer stellt seine eigene Räuchermischung her und bekommt ein Ritual für Zuhause mit auf den Weg.

Arbeitsunterlagen werden gestellt. Es fallen dafür Materialkosten in Höhe von 10,00 € an. (Bitte direkt an die Kursleiterin zahlen) Telefon für evtl. Rücksprachen:
Alexandra Fritzsche 0172 7785558

Kurslokal:

Pur-Na-Tur, Eichendorfstraße 15,
Seligenstadt

21.1.00.13

Zeit: 18:00 – 21:30 Uhr
Termin(e): Donnerstag, 28.10.2021
Gebühr: 23,00 € Noch Plätze verfügbar

Beschreibung:

Egal, ob Nachbar, Vereinsmitglieder, Vorgesetzte, Kollegen, Kunden…– Ihnen fallen sicherlich auf Anhieb mehrere Personen ein, die es durch ihr Verhalten immer wieder schaffen, bei Ihnen Gefühle wie Wut, Frust oder zumindest Stress auszulösen?! Aber,

warum verhalten sich diese Personen so? Und warum reagieren Sie auf diese Personen letztendlich so allergisch? Am heutigen Abend bekommen Sie Antworten auf diese beiden Fragen.

Darüber hinaus werden Sie Strategien erlernen, die Ihnen helfen werden, in Zukunft deutlich entspannter mit derartigen Personen und den hervorgerufenen Situationen umgehen zu können.

Kurslokal:

Hans-Memling-Haus, Seminarraum S2,
Große Maingasse 7, Seligenstadt

21.3.05.12

Zeit: Donnerstag, 17:30 – 21:30 Uhr
Termin(e): 28.10.2021
Gebühr: 40,00 €(Sämtliche Umlagen für Lebensmittel,Getränkesowie Verbrauchs- undUnterrichtsmaterial, sind bereits in derKursgebühr enthalten) Auf die Warteliste

Beschreibung:

Sie sind genervt von der Fleischindustrie und überlegen neue Essenswege zu begehen, dann sind Sie hier richtig. Wer sich vegan oder vegetarisch ernähren möchte, weiß, dass man so gut wie keine Abstriche machen muss, denn es gibt oftmals leckere Alternativen, die es ermöglichen schnell und einfach auf Fleisch zu verzichten. Freuen Sie sich auf einen experimentellen Abend und auf köstliche Geschmackserlebnisse – dank rein pflanzlicher Gerichte. Dies kann auch für „überzeugte\“ Fleischesser ein spannendes kulinarisches Erlebnis sein!

Zur Vorspeise reichen wir zum einem einen Süßkartoffelsalat mit Chili-Walnüssen sowie einen Feigensalat mit Granatapfeldressing und einer grünen Lauchcremesuppe. Weiter geht es miteiner herbstlichen Rosenkohl-Räuchertofu-Pfanne, herrlich gefülltenPaprika und einem Kichererbsen-Kürbis-Kokos-Curry sowie veganen Frikadellen auf Grünkohlpesto. Zum Nachtischverzehren wir einen lecker-duftenden Karottenkuchen mit Topping und Kokosbällchen.

Infos: Es erwartet Sie ein schön eingedeckter Tisch mit alkoholfreien Getränken. Sie erhalten während des Kochabends die Rezepte zum Mitnehmen. Zum Kochen verwenden wir typischeund vor allem frische Bio-Produkte aus der Umgebung. Nach dem genussreichen, gemütlichen Schlemmen werden wirgemeinsam die Küche/das Geschirr aufräumen und in ihrem ursprünglichen vorgefundenen Zustand verlassen.

Bitte mitbringen: 3 Geschirrtücher, Schürze, 2 Marmeladengläschen, 3 – 5 kleine Flaschen, 6 – 8 verschließbare Behälter für die Reste.

Kurslokal:

Lehrküche der Merianschule,
Einhardstr. 63, Seligenstadt

21.3.01.02-4

Beginn: 15:00 – 17:00 Uhr
Termin(e): Samstag, 30.10.2021
Gebühr: 13,00 € Nur noch wenige Plätze verfügbar

Beschreibung:

Wir befinden uns momentan in einer unsicheren, nicht planbaren Zeit, was unser Leben gründlich auf den Kopf stellt. Umso wichtiger ist es sich Auszeiten zu nehmen. Bewusste Ruhephasen können uns helfen, mit schwierigen Situationen besser umzugehen.

Ein Waldbad kann helfen und ist Balsam für Körper, Geist und Seele. Shinrin Yoku (Waldbaden) gehört in Japan längst zum Alltag und ist als Gesundheitsprävention dort medizinisch anerkannt.

Begleiten sie mich auf eine 2stündige Tour durch den Wald und genießen sie dessen Atmosphäre und Ruhe. Wir werden unsere Sinne für die Natur und deren heilsame Wirkung öffnen und versuchen diese bewusst wahrzunehmen.

Mit verschiedenen Entspannungs- und Achtsamkeitsübungen machen auch wir uns die entspannende Atmosphäre des Waldes zu eigen.

Wettergerechte Kleidung (auch etwas Wärmeres für Steh- und Sitzpausen), gutes Schuhwerk, einen Rucksack mit Wasser, Sitzunterlage und evtl. einen Snack.

Kurslokal:

Treffpunkt ist der Parkplatz zwischen Edelweißhütte und Kolpinghaus
in Seligenstadt

21.3.01.10

Zeit: 14:00 – 18:00 Uhr
Termin(e): Samstag, 30.10.2021
Dauer: 4 Stunden
Gebühr: 33,00 € Noch Plätze verfügbar

Beschreibung:

4-stündiger Yoga Workshop für Anfänger und Fortgeschrittene

Yogaharmonisiert Körper, Seele und Geist. Mit Yoga lässt sich viel erreichen, z. B. bessere Beweglichkeit, Konzentration, mehr Entspannung, Stressreduktion sowie ein allgemein besseres Wohlbefinden.

Gönnen Sie sich mit diesem Workshop eine Auszeit vom Alltag und stärken mit anregenden, energiespendenden Übungen ihr Immunsystem nicht nur für die kalte Jahreszeit.

Kommen Sie in möglichst bequemer Kleidung und bringen ggf. eine Yoga-Matte und 1 Handtuch oder Decke bei Bedarf Yoga-Kissen, und evtl. Snack mit.

Kurslokal:

Sankt Josefshaus, Jakobstraße 5,
Seligenstadt, Edith-Stein-Saal

21.2.11.04

Zeit: Jeweils von 14;00-17;00 Uhr Termin(e): Samstag, 30. Oktober 2021
Samstag, 13.November 2021
Samstag, 27.November 2021
Dauer: 9 Stunden Gebühr: 60,-- Noch Plätze verfügbar

Beschreibung:

Ob Reisebericht, Familiengeschichte oder einfach nur ein Kinderbuch: Sie bestimmen mit Ihren Bildern und Berichten den Inhalt. Sie erlernen in diesem Kurs mit der kostenlosen CEWE-Fotobuch-Software alles, was Sie für einen schönen selbst gestalteten Bildband brauchen. Gemeinsam gehen wir alle Schritte durch, vom Titel über die Seitengestaltung, Dateigrößen bis zur Bestellung. Bringen Sie Ihre eigenen Bilder auf einem USB-Stick, einer Kamera-Speicherkarte oder im vorbereiteten Ordner in Ihrem Laptop mit. PC-Kenntnisse sind erforderlich.

 

Material: Bitte bringen Sie Ihren eigenen Laptop mit, da im Unterrichtsraum keine PCs vorhanden sind.
Kurslokal:

Bücherei des Sankt Josefshauses Jakobstr. 5, 63500 Seligenstadt

21.2.07.13

Zeit: 9.00 - 12.00 Uhr Termin(e): Dienstag, 02.11.2021 Dauer: 3 Stunden Gebühr: 18,00 € Die Teilnehmerzahl ist auf 8 Noch Plätze verfügbar

Beschreibung:

Kartenbuffet – Weihnachtskarten – selbstgemacht

 

Nein, in diesem Workshop werden keine Karten gegessen. Er heißt Kartenbuffet, weil wir zusammen an einem Buffet von Weihnachtskarten sitzen. Bei diesem Buffet stehen verschiedene Karten für Sie zum Basteln bereit. In vorbereiteten Kisten sind alle kreativen Materialien vorhanden und es gibt selbstverständlich eine kurze Anleitung, so dass Sie nach Herzenslust kreieren können. Für weitere Hilfestellung bin ich für Sie da und unterstütze tatkräftig beim Werkeln der selbst gemachten Weihnachtskarten.

Zum Einsatz kommen hierbei verschiedene Stempel, Stanzen und Papiere. Der Workshop ist auch für Anfänger geeignet und kann auch als Geburtstagsevent oder von einer Kindergruppe gebucht werden.

Die Materialkosten richten sich nach Anzahl der gebastelten Karten. Pro Karte berechne ich 3,00€ bis 3,50€ an Materialkosten.

Wie viele Karten Ihr in den 3 Stunden Workshopzeit gestalten wollt bleibt Ihnen überlassen. Die Kurse finden in meiner Papeterie im Herzen der Altstadt in der Schafgasse 2 in Seligenstadt statt und sind auf 8 Teilnehmer begrenzt

Jedes Jahr werden neue, kreative Kartenmodelle gestaltet und das gezeigte Kartenbuffet ist nur ein Beispiel. Die Dozentin Jasmin von Werner (Holzgreve) freut sich auf kreative gemeinsame Stunden.

 

Material: Bitte mitbringen:
Schneide- & Falzbrett (falls vorhanden, ich habe auch welche hier die Ihr benutzen könnt)
Papierkleber, Schere, Lineal & Bleistift
Kurslokal:

"Papeterie" Jasmin von Werner Schafsgasse 2
63500 Seligenstadt

21.1.00.14

Zeit: 18:00 – 22:00 Uhr
Termin(e): Mittwoch 03.11.2021
Gebühr: 28,00 € Noch Plätze verfügbar

Beschreibung:

Dieser Kurs ist für Menschen geeignet, die sich für das menschliche Seelenleben interessieren; eine Forschungsreise zum ich.

Wir beschäftigen uns mit Hilfe einer Methode aus der adlerianischen Psychologe mit unserer eigenen Gebrauchsanleitung fürs Leben. Was sind meine Krisenbedingungen – wie sind meine Strategien. Was sind meine Lebensbedingungen – wann geht es mir gut und was kann ich dafür tun?! Häufig finden wir in Ratgebern standardisierte Verhaltensregeln, damit es uns besser
geht; allerdings ist nicht jede Maßnahme für jeden geeignet, denn jeder „tickt“ ja bekanntlich anders.

Arbeitsunterlagen:
Bitte Stifte und Papier, sowie Getränke mitbringen

Kurslokal:

St. Josefshaus, Bibliothek,
Jakobstraße 5, Seligenstadt

21.2.07.14

Zeit: 19.00 - 22.00 Uhr Termin(e): Freitag, 05.11.2021 Dauer: 3 Stunden Gebühr: 18,00 € Die Teilnehmerzahl ist auf 8 begrenzt Noch Plätze verfügbar

Beschreibung:

Kartenbuffet – Weihnachtskarten – selbstgemacht

 

Nein, in diesem Workshop werden keine Karten gegessen. Er heißt Kartenbuffet, weil wir zusammen an einem Buffet von Weihnachtskarten sitzen. Bei diesem Buffet stehen verschiedene Karten für Sie zum Basteln bereit. In vorbereiteten Kisten sind alle kreativen Materialien vorhanden und es gibt selbstverständlich eine kurze Anleitung, so dass Sie nach Herzenslust kreieren können. Für weitere Hilfestellung bin ich für Sie da und unterstütze tatkräftig beim Werkeln der selbst gemachten Weihnachtskarten.

Zum Einsatz kommen hierbei verschiedene Stempel, Stanzen und Papiere. Der Workshop ist auch für Anfänger geeignet und kann auch als Geburtstagsevent oder von einer Kindergruppe gebucht werden.

Die Materialkosten richten sich nach Anzahl der gebastelten Karten. Pro Karte berechne ich 3,00€ bis 3,50€ an Materialkosten.

Wie viele Karten Ihr in den 3 Stunden Workshopzeit gestalten wollt bleibt Ihnen überlassen. Die Kurse finden in meiner Papeterie im Herzen der Altstadt in der Schafgasse 2 in Seligenstadt statt und sind auf 8 Teilnehmer begrenzt

Jedes Jahr werden neue, kreative Kartenmodelle gestaltet und das gezeigte Kartenbuffet ist nur ein Beispiel. Die Dozentin Jasmin von Werner (Holzgreve) freut sich auf kreative gemeinsame Stunden.

 

Material: Bitte mitbringen:
Schneide- & Falzbrett (falls vorhanden, ich habe auch welche hier die Ihr benutzen könnt)
Papierkleber, Schere, Lineal & Bleistift
Kurslokal:

"Papeterie" Jasmin von Werner Schafsgasse 2
63500 Seligenstadt

21.2.08.06-2

Zeit: Samstag, 06.11..2021, 13:00 Uhr – 17:30 Uhr
Samstag, 13.11.2021, 13:30 Uhr – 16:30 Uhr
Dauer: 7,5 Stunden
Gebühr: 49,00 € Die Teilnehmerzahl ist begrenzt Nur noch wenige Plätze verfügbar

Beschreibung:

Für Anfänger und Fortgeschrittene ab 14 Jahren geeignet.

Erschaffen Sie eine Figur in Anlehnung an einen besonderen Menschen

Diese Skulpturen zeigen Menschen in schönen Momenten mitten in ihrem Leben. Verträumt auf einem Sockel sitzend, stehend, spazierend oder den Augenblick im Schneidersitz innehaltend.

In diesem Kurs zeigt die Dozentin, wie Sie Ihre eigene Figur, vielleicht sogar in Anlehnung an sich selbst oder einen lieben Menschen, herstellen können. Selbstverständlich kann auch frei nach der eigenen Fantasie gearbeitet werden. Nach der Erstellung eines stabilen Gerüstes aus Draht und Papier bearbeiten
Sie die Figur in der Kaschiertechnik. Dabei legen Sie Papierstreifen mit Kleister auf die Figur. In der zweiten Kurseinheit veredeln Sie die Werke mit Acrylfarben und schönen Papieren.

Materialien: Ausführliche Information erfolgt durch die Dozentin nach der Anmeldung. Sachen, die Sie nicht mitbringen, können ausgeliehen
oder je nach Verbrauch gegen eine kleine Gebühr zur Verfügung gestellt werden.

Kurslokal:

St. Josefshaus, Clubraum Untergeschoss,
Jakobstraße 5, Seligenstadt

21.3.03.05

Zeit: 15:00-18:00 Uhr Termin(e): Samstag, 06.11.2021 Dauer: 3 Stunden Gebühr: 20,-- € Nur noch wenige Plätze verfügbar

Beschreibung:

In einer sich immer schneller drehenden Welt mit wachsender Hektik und Unsicherheiten erleben wir neben Freude, Erfolgen, und Glück auch widrige Umstände, schwierige Änderungen und Krisen.

Resilienz steht für unsere psychische Widerstandskraft, d.h., für die Fähigkeit, schwierige Lebenssituationen ohne anhaltende Beeinträchtigung zu überstehen.

Resilienz ist also eine wichtige Fähigkeit, um mit herausfordernden beruflichen und privaten Situationen konstruktiv und besser umgehen zu können. Diese Fähigkeit wird von verschiedenen Faktoren beeinflusst und ist bei jedem Menschen unterschiedlich stark ausgeprägt. Ein wichtiges Ergebnis der Resilienzforschung ist, dass Resilienz lebenslang trainiert werden kann.

In diesem interaktiven Workshop:

  • erfahren Sie, was Resilienz ausmacht (und was Resilienz mit einem Bambus oder Burnout zu tun hat)
  • lernen Sie Ihre persönlichen Schutz- und Risikofaktoren kennen, und
  • entwickeln Sie Schritte, um Ihre Resilienz zu stärken (Verhaltensmuster, Fähigkeiten und Haltungen), damit Sie mit belastenden und kritischen Situationen besser umgehen können.

Probieren Sie es aus!

Material: Bitte mitbringen: Schreibmaterial für Ihre persönlichen Notizen.
Kurslokal:

Bibliothek (2. Stock) im Sankt Josefshaus, Jakobsstr. 5 Seligenstadt

21.3.05.02

Zeit: Donnerstag, 18:00 – 21:45 Uhr
Termin(e): 11.11.2021
Gebühr: 40,00 €(Sämtliche Umlagen für Lebensmittel, Getränke sowie Verbrauchs- und Unterrichtsmaterial, sind bereits in der Kursgebühr enthalten Auf die Warteliste

Beschreibung:

Die Japanische Küche setzt auf saisonale Zutaten, traditionelle Speisen und kunstvolles Anrichten und zeichnet sich durch sehr sparsame Verwendung von Öl und Gewürzen aus. Vielmehr soll der Eigengeschmack der frischen Produkte möglichst deutlich erhalten bleiben. Das Grundnahrungsmittel ist Reis. Freuen Sie sich auf „Okonomiyaki“ – Weißkohl-Pfannkuchen und frittierte Calamari mit Wasabi-Dip zu selbstgemachtem Sushi, Miso-Suppe und gegrillten Lachs. Spieße vom Huhn an Senf-Spinat oder Chinakohl mit Zwiebelsoße und Shrimps zum Thunfischsalat
machen Lust auf Meer und japanisch-luftiger Käsekuchen versüßt uns den Abend!

Kurslokal:

Lehrküche der Merianschule, Seligenstadt

21.2.07.16

Termin(e): Freitag, 12.11.2021 von 18:00 - 21:30 Uhr -
Samstag 13.11.2021 von 13:00 -17:00 Uhr
Dauer: 8 Stunden Noch Plätze verfügbar

Beschreibung:

Werden Sie neugierig auf die Möglichkeit aus Ihrer „Handschrift“ etwas zu schaffen…. und dies, ohne spezielle Schrifttypen oder Kalligrafie zu verwenden.

Ihre handgeschriebenen Worte werden zu Zeichnungen und zu Bildern….durch konzentrierten Blick auf uns selbst, in unser Inneres.

Lernen Sie spielerisch, kreativ und künstlerisch auf beruhigende Art und Weise diese besondere Technik Schritt für Schritt… und gehen Sie neue, weitere Schritte im Zusammenspiel von Text, Rhythmus, Linie und Farbe. Die Schreibmaterialien erweitern wir durch Aquarell- oder Acrylfarben und Tusche.

Schaffen Sie sich mit diesem Wissen und Können auch im Alltag Momente der Entspannung und geben Sie sich selbst Impulse für neue Sichtweisen und Betrachtungen.

Die Materialliste wird Ihnen rechtzeitig vor Kursbeginn mitgeteilt.

Kurslokal:

Kurslokal in Seligenstadt voraussichtlich Hans-Memling-Haus

21.5.00.02

Zeit: 14:00 – 17:00 Uhr
Termin(e): Samstag,13.11.2021
Samstag, 20.11.2021
Dauer: 2 x 3 Stunden
Gebühr: 45,00 € Noch Plätze verfügbar

Beschreibung:

„Was soll ich posten, damit ich viele Leute erreiche? ” Instagram hat eigene eigene Regeln. Nur Profile, die individuellenund ansprechende Inhalte (Content) haben, werden vielen Nutzern gezeigt und bekommen so eine größere Reichweite. Nur interessan-te Postings erhalten Likes und werden geteilt.

Der Account ist eingerichtet, das Profil steht. Nun wollen Sie IhreFollower oder Kunden wirksam erreichen und fragen sich, wie Sie das umsetzen können.

In diesem Kurs erfahren Sie, wie Sie passende Themen für Ihre Beiträge finden und daraus einen konkreten Redaktionsplan entw-ckeln. (Content-Management) Sie lernen, warum konkrete Ziele und eine Strategie für die Umsetzung wichtig sind, um weiter zu kom-men.

Wir besprechen verschiedene Beitragsformate wie Postings und Stories und Sie bekommen wertvolle Tipps zur erfolgreichen Um-setzung. Ich zeige Ihnen auch, mit welchen Tools Sie Ihre Inhalte unkompliziert und ansprechend gestalten können.Mit diesen Grundlagen werden Sie Ihre Beiträge entspannter und zielgerichtet planen, ohne sich zu verzetteln.

Mit diesen Grundlagen werden Sie Ihre Beiträge entspannter und zielgerichtet planen, ohne sich zu verzetteln.

Voraussetzung ist ein bestehender Account auf Instagram. Grund-kenntnisse mit PC und Internet sind erforderlich. Zur Umsetzung und für Übungen im Kurs benötigen Sie ein Smartphone oder Lap-top.

Bitte Getränke und eventuell Snack mitbringen

Kurslokal:

Hans-Memling-Haus, Seminarraum S2,
Große Maingasse 7, Seligenstadt

21.1.00.15

Zeit: 18:00 – 20:00 Uhr
Termin(e): Dienstag 16.11.2021
Gebühr: 15,00 € Noch Plätze verfügbar

Beschreibung:

Dieser Kurs ist für Menschen interessant, die sich für das menschliche Miteinander und für Alfred Adlers Individualpsychologie interessieren.
Alfred Adler war seiner Zeit weit voraus, als er sein psychologisches Denkmodell die Individualpsychologie entwickelte.

Vielmehr erschuf er damit eine Lebensphilosophie oder besser gesagt: eine Gebrauchsanleitung fürs Leben. Lernen Sie
diese „Gebrauchsanleitung“ kennen mit dem Ziel, menschliches Verhalten besser zu verstehen und wichtige Anregungen für ein besseres Miteinander zu bekommen.

Arbeitsunterlagen: Bitte Stifte und Papier, sowie Getränke mitbringen

Kurslokal:

St. Josefshaus, Bibliothek,
Jakobstraße 5, Seligenstadt

21.2.08.10

Zeit: 17:30 – 21:30 Uhr
Termin(e): Dienstag, 16.11.2021
Gebühr: 24,00 € Die Teilnehmerzahl ist begrenzt Noch Plätze verfügbar

Beschreibung:

Sie möchten einen individuellen, mit Liebe angefertigten Adventskalender verschenken, der ihren Liebsten die Tage bis zum Heiligabend versüßt, dann haben Sie hier den genau richtigen Kurs gewählt. Der Kalender inkludiert tolle Naturkosmetikrezepte, u. a. sind verschiedene Peelings dabei, aber auch Massage
Pralinen, ein Lavendel-Kissenspray, Räucherstäbchen sowie Badeprodukte wie Badesalz oder Lavendel-Rosmarin Badetee und vieles mehr! Lassen Sie sich inspirieren!

Bitte bringen Sie zu diesem Abend gute Laune mit!
Für diesen Kurs sind keine Vorkenntnisse erforderlich. Materialkosten
in Höhe von ca. 15,00 € sind vor Ort an die Kursleiterin zu entrichten.

 

Material: 1 altes Hemd/Pullover Spaß an Kreativität ggf. alter Pappkarton.
Kurslokal:

Merianschule , Einhardstr. 63
63500 Seligenstadt

21.3.05.05

Zeit: Donnerstag, 17:30 – 21:30 Uhr
Termin(e): 18.11.2021
Gebühr: 40,00€ (Sämtliche Umlagen für Lebensmittel, Getränke sowie Verbrauchs- und Unterrichtsmaterial, sind bereits in der Kursgebühr enthalten) Auf die Warteliste

Beschreibung:

Sie lieben den Süden, das Meer, die Musik und vor allem die spanische oder gar portugiesische Küche, haben vielleicht schon Ihre nächste Reise gebucht und möchten vorab testen, ob Ihnen diverse Gerichte des Landes schmecken? Dann sind Sie hier in diesem traditionellen Kochkurs genau richtig. Die spanisch-portugiesische Küche zeichnet sich durch eine Vielzahl von regionalen Gerichten und Besonderheiten – beeinflusst durch die abwechslungsreiche Geschichte und den Einfluss von verschiedenen Kulturen – aus. Gemeinsam kochen wir typische Speisen und lassen sie uns wortwörtlich „auf dem Gaumen zergehen“.

Freuen Sie sich bei den Vorspeisen (Primer Platos) neben Tapas wie Hackfleischbällchen in einer Tomaten-Sherry-Sauce, scharfen Kartoffeln und knoblauchigen Gambas auf einen spanischen karamellisierten Ziegenkäsesalat sowie Bohneneintopf, nebst einer Erdbeer-Gazpacho. Zum Hauptgang (Segundo Plato) servieren wir gefüllte Teigtaschen, Meeresspieße und portugiesischen Meeresfrüchtereis. Bei den beiden Gängen wird frisches Olivenbrot mit „Aioli“ und „Crema de aguacates“ serviert. Zum genussreichen Abschluss des Abends gibt es „Postre“, eine Auswahl an Pastéis mit Portweinfrüchten oder Vanille angereicht und einen Kokos-Milchpudding.

Zum Trinken gibt es hausgemachte Limonade, Vino Tinto oder Sangria. Ebenfalls erstellen wir ein typisches handgefertigtes Olivenöl und Hibiskussalz zum Mitnehmen.

Infos: Es erwartet Sie ein schön eingedeckter Tisch mit alkoholfreien Getränken. Sie erhalten während des Kochabends die Rezepte zum Mitnehmen. Zum Kochen verwenden wir typische und vor allem frische Bio-Produkte aus der Umgebung.

Nach dem genussreichen, gemütlichen Schlemmen werden wir gemeinsam die Küche / das Geschirr aufräumen und in ihrem ursprünglichen vorgefundenen Zustand verlassen.

Bitte mitbringen: 3 Geschirrtücher, Schürze, 2 Marmeladengläschen, 3 – 5 kleine Flaschen, 6 – 8 verschließbare Behälter für die Reste.

Kurslokal:

Lehrküche der Merianschule, Seligenstadt

21.3.05.04

Zeit: Donnerstag, 18:00 – 21:45 Uhr
Termin(e): 25.11.2021
Gebühr: 44,00 €(Sämtliche Umlagen für Lebensmittel, Getränke sowie Verbrauchs- und Unterrichtsmaterial, sind bereits in der Kursgebühr enthalten) Nur noch wenige Plätze verfügbar

Beschreibung:

Hier erwarten Sie allerlei Wild, frische Pilze und bunte Beeren! Freuen Sie sich auf gekräutertes Wildkaninchen mit glacierten Beeren und Topinambur-Stäbchen, Rehrücken „Cumberland“ mit selbstgemachten Kartoffelkroketten und Maronenpüree, Hirschmedallions mit Preiselbeer-Konfitüre an Pfifferlingsragout oder Wildschwein-Wirsing-Rouladen an Kürbis-Risotto und Tomaten-Walnuss-Pesto. Da wird einem ganz wild ums Herz…

Es erwartet Sie ein schön gedeckter Tisch mit passenden Weinen, Saft und Wasser. Jeder Teilnehmer erhält die Rezepte des Abends in ansprechender Form mit farbigen Bildern zum Mitnehmen. Nach dem gemeinsamen Kochen präsentieren wir unsere Gerichte auf dem Büffet und schlemmen bei Kerzenschein… nach Verteilung der Reste spülen wir und verlassen die Schulküche aufgeräumt und sauber.

Dieser Kurs kann auch über die VHS als Geburtstagsfeier oder Firmenevent gebucht werden!

Bitte mitbringen: 3 Geschirrtücher, 1 kleines Handtuch, Schürze, 6 – 8 fest verschließbare Behälter für Reste.

Kurslokal:

Lehrküche der Merianschule, Seligenstadt

21.3.05.07-1

Zeit: Donnerstag, 18:00 – 21:45 Uhr
Termin(e): 09.12.2021
Gebühr: 40,00 €(Sämtliche Umlagen für Lebensmittel, Getränke sowie Verbrauchs- und Unterrichtsmaterial, sind bereits in der Kursgebühr enthalten) Noch Plätze verfügbar

Beschreibung:

 -Kochabend gemeinsam mit Trauerbegleitern – VHS Seligenstadt in Kooperation mit Hospizgruppe Seligenstadt –

Nach dem Verlust eines geliebten Menschen scheint das eigene Leben oft sinnlos. Man fühlt sich allein und empfindet kaum mehr Freude an alltäglichen Dingen. Warum also kochen, wenn keiner da ist, der die Mahlzeit mit mir genießt?

An diesem Abend wollen wir gemeinsam mit anderen Betroffenen wieder ein Stück Lebensqualität erfahren. In kleinen Gruppen werden wir leckere farbenfrohe Gerichte aus frischen Zutaten und duftenden Gewürzen zubereiten, die alle Sinne ansprechen!

Freuen Sie sich auf hessische Rote Linsensuppe zu frisch gebackenem Kürbisbaguette, Radieschen-Quark und Kiwi-Apfel-Marmelade. Zu einem marinierten Kürbis-Zucchini-Salat bereiten wir italienische Auberginen-Lasagne, knusprige Schnitzelchen und Kürbis-Apfel-Stampf. Zum Dessert gibt es französischen Birnenkuchen mit Lavendel und orientalisch gewürzten Kaffee. Lassen Sie sich kräuterfrisch verführen!

Freuen Sie sich auf steirische Kürbiscremesuppe zu frisch gebackenem Kräuterbaguette, Harzer-Käse-Salat und süß-scharfe Karotten-Marmelade. Zu einem Fenchel-Apfel-Salat mit Himbeerdressing bereiten wir Blumenkohl-Brokkoli-Auflauf, knuspriges Hühnchen und Ananas-Kokos-Reis. Zum Dessert gibt es typisch englischen Apple-Crumble und heißen Apfel-Glühwein. Lassen Sie sich farbenfroh verführen!

Am Kochabend gibt es Wasser, Saft und Wein passend zum Thema des Abends! Wir präsentieren unsere Speisen auf einem Büffet und essen gemeinsam am ansprechend gedeckten Tisch in gemütlicher Runde bei Kerzenschein. Natürlich gibt es die Rezepte und Probierhäppchen mit nach Hause!

Bitte mitbringen: 1 kleines Handtuch, 3 – 4 Geschirrtücher, 6 – 8 fest verschließbare Behälter (verschiedene Größen) für Büffet-Reste.

Dieser Kochabend wird von Trauerbegleitern der Hospizgruppe Seligenstadt begleitet..

Kurslokal:

Lehrküche der Merianschule, Einhardstr. 63 Seligenstadt

21.3.05.08

Zeit: Donnerstag, 17:30 – 21:30 Uhr
Termin(e): 20.012022
Gebühr: 40,00 € (Sämtliche Umlagen für Lebensmittel, Getränke Noch Plätze verfügbar

Beschreibung:

Der (Diät-) Trend setzt einerseits auf die Aufnahme Sirtuinnützlicher Lebensmittel und andererseits auf eine Kalorienreduktion, jedoch sind Rotwein und Schokolade erlaubt. Sirtfoods sind gesunde pflanzliche Lebensmittel, die Inhaltsstoffe haben, welche die Sirtuin Aktivität im menschlichen Körper anregen. Sirtuine sind Proteine und Enzyme, die bestimmte Aufgaben in den Zellen des menschlichen Körpers übernehmen. Werden die Sirtuine im Körper aktiviert, kurbelt man so seinen Stoffwechsel an, tut etwas für den Zellschutz und verlangsamt die Zellalterung, d. h. man nimmt ab, fühlt sich fitter und erhält sich länger jünger.

Lernen Sie in diesem Kurs erstmals Sirtfoods kennen und kochen Sie erstmals diverse typische schnelle, einfache und leckere Gerichte. Gerichte an diesem Kochabend werden u. a. gefüllte Champignonsmit Sellerie, überbackener Brokkoli mit Feta sowie eine Mozzarella-Frittata mit Grünkohl sein. Eine orientalische Süßkartoffel- Pfanne mit Walnüssen und Datteln, gebackener Chili-Tofumit Chicorée auf Spinat-Walnuss-Salat angerichtet, wird auch nicht fehlen. Natürlich darf ein Snack wie ein leckerer Granola- Müsliriegel nicht vergessen werden. Zum Nachtisch reichen wir ein fluffiges Himbeermousse, nebst Buchweizen-Schoko-Keksen und einer süßen Medjool Dattel-Schoko-Tarte. Neben Rotwein werden an diesem Abend typische Getränke der Kurkuma Shot, der grüne Saft mit Zitrone und Brunnenkresse sowie der Blaubeer- Lassi sein. Der Kurs ist keine Diätberatung, sondern soll auf eine bewusste Ernährung hinweisen.

Infos: Es erwartet Sie ein schön eingedeckter Tisch mit alkoholfreien Getränken. Sie erhalten während des Kochabends die Rezepte zum Mitnehmen. Zum Kochen verwenden wir typische und vor allem frische Bio-Produkte aus der Umgebung.

Nach dem genussreichen, gemütlichen Schlemmen werden wir gemeinsam die Küche/das Geschirr aufräumen und in ihrem ursprünglichen vorgefundenen Zustand verlassen.

Bitte mitbringen: 3 Geschirrtücher, Schürze, 2 Marmeladengläschen, 3 – 5 kleine Flaschen, 6 – 8 verschließbare Behälter für die Reste.

Kurslokal:

Lehrküche der Merianschule,
Einhardstr. 63, Seligenstadt