VHS Forum - Vorträge - On TourVHS Forum - Vorträge - On Tour

1. Politik – Gesellschaft – Umwelt1. Politik – Gesellschaft – Umwelt

2. Kultur und Gestalten2. Kultur und Gestalten

3. Gesundheit3. Gesundheit

4. Sprachen4. Sprachen

5. Arbeit – Beruf5. Arbeit – Beruf

ChinesischChinesisch

DeutschDeutsch

EnglischEnglisch

FranzösischFranzösisch

ItalienischItalienisch

SpanischSpanisch

Malen - ZeichnenMalen - Zeichnen

Plastisches GestaltenPlastisches Gestalten

Textiles GestaltenTextiles Gestalten

KunsthandwerkKunsthandwerk

Foto - Film und MedienpraxisFoto - Film und Medienpraxis

Musik-TheaterMusik-Theater

Naturkosmetik - Nachhaltigkeit - StyleNaturkosmetik - Nachhaltigkeit - Style

Natur - Entspannung - StressbewältigungNatur - Entspannung - Stressbewältigung

Entspannung - StressbewältigungEntspannung - Stressbewältigung

Bewegung - Fitness - TanzBewegung - Fitness - Tanz

Prävention - Gesundheit - KrankheitPrävention - Gesundheit - Krankheit

Essen - Trinken - ErnährungEssen - Trinken - Ernährung

PräsentationenPräsentationen

Arbeiten am PCArbeiten am PC

SonstigesSonstiges

21.3.05.08

Zeit: Donnerstag, 17:30 – 21:30 Uhr
Termin(e): 20.012022
Gebühr: 40,00 € (Sämtliche Umlagen für Lebensmittel, Getränke Dieser Kurs ist bereits beendet

Beschreibung:

Der (Diät-) Trend setzt einerseits auf die Aufnahme Sirtuinnützlicher Lebensmittel und andererseits auf eine Kalorienreduktion, jedoch sind Rotwein und Schokolade erlaubt. Sirtfoods sind gesunde pflanzliche Lebensmittel, die Inhaltsstoffe haben, welche die Sirtuin Aktivität im menschlichen Körper anregen. Sirtuine sind Proteine und Enzyme, die bestimmte Aufgaben in den Zellen des menschlichen Körpers übernehmen. Werden die Sirtuine im Körper aktiviert, kurbelt man so seinen Stoffwechsel an, tut etwas für den Zellschutz und verlangsamt die Zellalterung, d. h. man nimmt ab, fühlt sich fitter und erhält sich länger jünger.

Lernen Sie in diesem Kurs erstmals Sirtfoods kennen und kochen Sie erstmals diverse typische schnelle, einfache und leckere Gerichte. Gerichte an diesem Kochabend werden u. a. gefüllte Champignonsmit Sellerie, überbackener Brokkoli mit Feta sowie eine Mozzarella-Frittata mit Grünkohl sein. Eine orientalische Süßkartoffel- Pfanne mit Walnüssen und Datteln, gebackener Chili-Tofumit Chicorée auf Spinat-Walnuss-Salat angerichtet, wird auch nicht fehlen. Natürlich darf ein Snack wie ein leckerer Granola- Müsliriegel nicht vergessen werden. Zum Nachtisch reichen wir ein fluffiges Himbeermousse, nebst Buchweizen-Schoko-Keksen und einer süßen Medjool Dattel-Schoko-Tarte. Neben Rotwein werden an diesem Abend typische Getränke der Kurkuma Shot, der grüne Saft mit Zitrone und Brunnenkresse sowie der Blaubeer- Lassi sein. Der Kurs ist keine Diätberatung, sondern soll auf eine bewusste Ernährung hinweisen.

Infos: Es erwartet Sie ein schön eingedeckter Tisch mit alkoholfreien Getränken. Sie erhalten während des Kochabends die Rezepte zum Mitnehmen. Zum Kochen verwenden wir typische und vor allem frische Bio-Produkte aus der Umgebung.

Nach dem genussreichen, gemütlichen Schlemmen werden wir gemeinsam die Küche/das Geschirr aufräumen und in ihrem ursprünglichen vorgefundenen Zustand verlassen.

Bitte mitbringen: 3 Geschirrtücher, Schürze, 2 Marmeladengläschen, 3 – 5 kleine Flaschen, 6 – 8 verschließbare Behälter für die Reste.

Kurslokal:

Lehrküche der Merianschule,
Einhardstr. 63, Seligenstadt

21.3.02.01

Zeit: Donnerstags, 18:00 – 19:00 Uhr
Beginn: 20.01.2022
Dauer: 10 Abende
Gebühr: 65,00 € Auf die Warteliste

Beschreibung:

Sanftes Körper Training für Balance, Beweglichkeit und Kraft

Pilates ist eine ganzheitliche Trainingsmethode, die vor allen Dingen die tiefliegende Rumpfmuskulatur („Core“) kräftigt. Die Muskeln benötigen wir für eine aufrechte Haltung. Sie umschließen unsere Körpermitte wie ein Korsett und dienen zur Prävention von Rückenschmerzen.

Die Pilates Trainingsmethode eignet sich für Jeden, vom Rentner bis hin zum Leistungssportler. In diesem Kurs werden die Grundlagen der Pilates Methode entwickelt: Die richtige Atemtechnik, die Zentrierung, die Harmonie der Bewegung und die Wahrnehmung des eigenen Körpers.

Pilates ist eine sanfte Trainingsmethode, bei der es in erster Linie um gute Körperbeherrschung geht. Konzentration, Kontrolle und bewusste Atmung führen zu einer neuen Körperwahrnehmung. Da der Schwerpunkt des Trainings auf der Kräftigung der Tiefenmuskulatur liegt, vermittelt die Pilates Methode ein einzigartiges Workout, das langanhaltende Trainingsergebnisse verspricht.

Eine kurze Entspannungsphase runden das Pilates-Wohlfühl-Training ab.

Bitte mitbringen: Gymnastikmatte, Bequeme Kleindung, ein Handtuch und etwas zu trinken.

Dieser Kurs erfüllt den „Deutschen Standard Prävention“
und ist nach §20 SGB V zertifiziert. Eine anteilige Kostenübernahme
der Krankenkasse ist somit möglich.
Bei Fragen hierzu kontaktieren Sie gerne die Kursleitung.
Dieser Kurs ist auf 10 Teilnehmer beschränkt

Kurslokal:

Sankt Josefshaus, Edith-Stein-Saal,

Jakobstraße 5, Seligenstadt

21.3.02.02

Zeit: Donnerstags, 19:15 – 20:15 Uhr
Beginn: 20.01.2022
Dauer: 10 Abende
Gebühr: 65,00 € Auf die Warteliste

Beschreibung:

Sanftes Körper Training für Balance, Beweglichkeit und Kraft

Pilates ist eine ganzheitliche Trainingsmethode, die vor allen Dingen die tiefliegende Rumpfmuskulatur („Core“) kräftigt. Die Muskeln benötigen wir für eine aufrechte Haltung. Sie umschließen unsere Körpermitte wie ein Korsett und dienen zur Prävention von Rückenschmerzen.

Die Pilates Trainingsmethode eignet sich für Jeden, vom Rentner bis hin zum Leistungssportler. In diesem Kurs werden die Grundlagen der Pilates Methode entwickelt: Die richtige Atemtechnik, die Zentrierung, die Harmonie der Bewegung und die Wahrnehmung des eigenen Körpers. Pilates ist eine sanfte Trainingsmethode, bei der es in erster Linie um gute Körperbeherrschung geht. Konzentration, Kontrolle und bewusste Atmung führen zu einer neuen Körperwahrnehmung.

Da der Schwerpunkt des Trainings auf der Kräftigung der Tiefenmuskulatur liegt, vermittelt die Pilates Methode ein einzigartiges Workout, das langanhaltende Trainingsergebnisse verspricht. Eine kurze Entspannungsphase runden das Pilates-Wohlfühl- Training ab.

Bitte mitbringen: Gymnastikmatte, Bequeme Kleindung, ein Handtuch und etwas zu trinken.

Dieser Kurs erfüllt den „Deutschen Standard Prävention“
und ist nach §20 SGB V zertifiziert. Eine anteilige Kostenübernahme
der Krankenkasse ist somit möglich.
Bei Fragen hierzu kontaktieren Sie gerne die Kursleitung.
Dieser Kurs ist auf 10 Teilnehmer beschränkt

Kurslokal:

Sankt Josefshaus, Edith-Stein-Saal,
Jakobstraße 5, Seligenstadt

21.3.00.01

Zeit: Sonntag, 11:00 – 16:00 Uhr
Termin(e): 30.01.2022
Dauer: 5 Stunden, inklusive Pause
Gebühr: 36,00 € Die Teilnehmerzahl ist auf 6 begrenzt Noch Plätze verfügbar

Beschreibung:

In diesem Kurs stellen wir aus natürlichen Zutaten heilende und wohltuende Salben, Cremes und Balsam her.

Hervorragend als Hautpflege nach dem kalten Winter!

Wir verwenden zum Beispiel Arnika, Ringelblume und Lavendel für die Hautpflege oder für Pferdesalben, etc. Die Zutaten sind pflanzlich. Die Konservierung wird durch den Zusatz von natürlichen Mitteln erreicht.

Arbeitsunterlagen werden gestellt. Es fallen Materialkosten in Höhe von 15,00 € für die Bereitstellung von Behältern und hochwertigen Rohstoffen an. (Bitte direkt an die Kursleiterin bezahlen)

Geeignet für Kinder und Erwachsene.

Kurslokal:

Boutique und Atelier Astrid Merger,
Aschaffenburger Straße. 22, Seligenstadt

21.3.02.03

Zeit: Personal Training - Einzeltraining nach Absprache
Beginn: 01.02.2022
Dauer: 4 Termine
Gebühr: 130,00 € Einzelkurs Nur noch wenige Plätze verfügbar

Beschreibung:

Im Personaltraining stärken Sie an unseren computergestützten Beckenbodentrainer Ihre Beckenboden- und Ihre Beckengürtelmuskulatur.

Intensiviert wird das Training an unseren Hensic Geräten. Diese stärken gezielt die Tiefenmuskulatur vom Bauch und der Lendenwirbelsäule und der seitlichen Bauchmuskulatur.

Auch bei Inkontinenz profitieren Sie von diesem persönlichen Training.

Bitte bequeme Sportbekleidung, Handtuch und ein Getränk mitbringen!

Kurslokal:

Pro Sensus,
Dr.-Hermann-Neubauer-Ring 38 – 40,
Seligenstadt

21.3.02.04

Zeit: Dienstags, 19:30 – 20:30 Uhr
Beginn: 01.02.2022
Dauer: 10 Abende
Gebühr: 69,00 € Nur noch wenige Plätze verfügbar

Beschreibung:

Beinahe täglich lesen und hören wir von Respektlosigkeit, sexuellen Übergriffen oder gar Angriffen auf das Leben durch einzelne oder mehrere Täter.

In diesem Kurs lernen Sie das Erkennen von gefährlichen Situationen, das Einüben und Wiederholen von Verhaltens- und Kommunikationstraining zu Ihrem Selbstschutz und zur Stärkung Ihres Selbstbewusstseins. Nach kreativen Aufwärm- und Reaktionsübungen erlernen Sie die unterschiedlichsten Techniken zur Vorbereitung und Abwehr dieser Situationen. Durch permanentes Wiederholen der Techniken verlieren Sie die Zurückhaltung und Hemmungen, sich gezielt zu wehren und werden in der Lage sein, in Gefahrensituationen „automatisch“ zu reagieren.

Bitte bequeme Sportbekleidung, Handtuch und ein Getränk mitbringen!

 

Kurslokal:

Budogym, Karatestudio Franz -Böres-Straße 21
63500 Seligenstadt

21.4.02.01

Zeit: Dienstag, 18:30 – 20:00 Uhr
Beginn: 01.02.2022
Dauer: 12 Abende
Gebühr: 99,00 € (Gebühr bitte erst nach dem ersten Termin überweisen – bei mehr als 7 Teilnehmern verringern sich die Gebühr) Noch Plätze verfügbar

Beschreibung:

Sie planen eine Reise nach China? Oder Sie haben aus anderen Gründen Interesse, Ihre Chinesisch Kenntnisse zu verbessern? Sie möchten zuvor aber etwas genauer wissen, was auf Sie zukommt?

Dieser Kurs ermöglicht Ihnen eine weitere Annäherung an chinesische Kultur, Sprache und Schrift. Sie erweitern Ihre Kenntnisse der chinesische Standardsprache (Mandarin). Der Unterricht behandelt Alltagssituationen wie Begrüßung, Selbstvorstellung, Kontaktaustausch, einfache Unterhaltungen (z. B. über Ihre Herkunft, Familie, Ihren Beruf) führen, Fragen stellen (z. B. Essen bestellen, in Geschäften einkaufen usw.).

热烈欢迎
Rèliè huānyíng
Literatur: Wird im Unterricht bekannt gegeben
Kurslokal:

Clubraum Untergeschoss, St Josefshauses,
Jakobstr. 5, Seligenstadt

21.3.01.05

Beginn: 02.02.2022
Termin(e): Mittwochs, 18:15 – 19:45 Uhr
Dauer: 10 Abende, 20 UE
Gebühr: 69,00 € Auf die Warteliste

Beschreibung:

Yoga, ein ganzheitlicher Übungsweg für alle Altersstufen. Auch Jugendliche sind willkommen!

Yoga praktizieren heißt, Fehlhaltungen aufdecken, Körperfunktionen anregen und kräftigen, ggf. das natürliche Atemmuster wiederfinden und Atemräume entfalten. Es bedeutet auch, äußeres und inneres Gleichgewicht zu verbessern. Das regenerierende Wechselspiel zwischen zielgerichteter Anspannung und wacher Entspannung wird eingeübt.

Miteinander üben, Körperhaltungen einnehmen, sich erfahren.

Material: Bequeme Turnkleidung und eine warme
Unterlage (Decke) sind mitzubringen.
Kurslokal:

Sportraum des Hans-Memling-Hauses,
Große Maingasse 7, Seligenstadt

21.3.01.06

Beginn: 02.02.2022
Termin(e): Mittwochs, 20:00 – 21:30 Uhr
Dauer: 10 Abende, 20 UE
Gebühr: 69,00 € Nur noch wenige Plätze verfügbar

Beschreibung:

Yoga, ein ganzheitlicher Übungsweg für alle Altersstufen. Auch Jugendliche sind willkommen!

Yoga praktizieren heißt, Fehlhaltungen aufdecken, Körperfunktionenanregen und kräftigen, ggf. das natürliche Atemmuster wiederfinden und Atemräume entfalten. Es bedeutet auch, äußeres und inneres Gleichgewicht zu verbessern. Das regenerierende Wechselspiel zwischen zielgerichteter Anspannung und wacher Entspannung wird eingeübt.

Miteinander üben, Körperhaltungen einnehmen, sich erfahren.

Material: Bequeme Turnkleidung und eine warme
Unterlage (Decke) sind mitzubringen.
Kurslokal:

Sportraum des Hans-Memling-Hauses,
Große Maingasse 7, Seligenstadt

21.4.06.01

Zeit: Mittwoch, 09:20 – 10:50 Uhr
Beginn: 02.02.2022
Dauer: 8 Vormittage
Gebühr: 72,00 € (Gebühr bitte erst nach dem ersten Termin überweisen – bei mehr als 7 Teilnehmern verringern sich die Gebühren) Nur noch wenige Plätze verfügbar

Beschreibung:

Would you like to join in o a small, relased course reading and discussing an intersting story – at intermediate level?

Small portions of grammar included? Then come and enjoy.

Literatur: wird im Kurs bekannt gegeben
Kurslokal:

Hans-Memling-Haus, Seminarraum 1,
Große Maingasse 7, Seligenstadt

21.3.01.07

Beginn: 03.02.2022
Termin(e): Donnerstag, 09:00 – 10:30 Uhr
Dauer: 10 Vormittage, 20 UE
Gebühr: 69,00 € Noch Plätze verfügbar

Beschreibung:

Dieser Kurs richtet sich an ältere Menschen oder Menschen mit Erkrankungen (künstliches Gelenk, Bluthochdruck, Schwindel), denen es nicht mehr möglich ist lange zu stehen oder auf dem Boden zu sitzen / knien. Alle Asanas sind Stuhl gerecht abgewandelt, sodass Körper, -Atemübungen, Drehungen, Rückbeugen und Entspannungstechniken geübt werden können.

Stuhl Yoga stärkt die schwindende Muskelkraft im Alter, schult die Beweglichkeit und fördert die Lebensfreude. In den Yoga Stunden besteht die Möglichkeit sich mit Gleichgesinnten zusammenzuschließen, sich auszutauschen um den Veränderungen im Alter mit mehr Gelassenheit begegnen zu können.

Material: Bequeme Turnkleidung und eine warme
Unterlage (Decke) sind mitzubringen.
Kurslokal:

Sportraum des Hans-Memling-Hauses,
Große Maingasse 7, Seligenstadt

21.3.02.05

Zeit: Kurs Donnerstag, 16:00 – 17:00 Uhr
Gerätetraining Dienstag, 18:00 – 19:00 Uhr
Beginn: Donnerstag, 03.02.2022
Dauer: 4 Wochen à 2 Termine = 8 Termine
Gebühr: 65,00 € (Teilnehmerhöchstzahl 5) Nur noch wenige Plätze verfügbar

Beschreibung:

Trainieren Sie gezielt Ihre Rücken- und Bauchmuskulatur an medizinischen Fitnessgeräten. In der Wirbelsäulengymnastik erlernen Sie Übungen und Kraft im „freien Raum“ mit Kleingeräten und auch mit eigenem Körpergewicht.

Bitte bequeme Sportbekleidung, großes Handtuch und ein Getränk mitbringen!

 

Kurslokal:

Pro Sensus,
Dr.-Hermann-Neubauer-Ring 38 – 40,
Seligenstadt

21.3.02.06

Zeit: Donnerstags, 18:00 – 19:00 Uhr
Beginn: 03.02.2022
Dauer: 4 Termine
Gebühr: 33,00 € (Teilnehmerhöchstzahl 5) Noch Plätze verfügbar

Beschreibung:

Durch die Kombination aus gezielten Gerätetraining sowie freien Übungen trainieren wir den ganzen Körper und aktivieren dabei den Stoffwechsel. Ziel ist ein Kraft-Ausdauertraining für mehr Muskelaufbau und eine verbesserte Kondition Bitte bequeme Sportbekleidung großes Handtuch und ein Getränk mitbringen!

Kurslokal:

Pro Sensus,
Dr.-Hermann-Neubauer-Ring 38 – 40,
Seligenstadt

21.3.02.08

Zeit: Donnerstags, 17:45 – 18:45 Uhr
Beginn: 03.02.2022
Dauer: 8 Abende
Gebühr: 58,00 € Noch Plätze verfügbar

Beschreibung:

Der Kurs beinhaltet sowohl eine Kombination aus Kräftigungs-, Dehnungs- und Entspannungsübungen als auch verschiedenen Elementen aus dem Faszientraining.

Sie lernen durch gezielte Übungen, die Bauch- und Rückenmuskulatur zu kräftigen und Ihre Wirbelsäule vor Versteifung und einseitiger Abnutzung zu bewahren. In Kombination mit einigen Übungen aus dem Faszientraining, welche speziell das Bindegewebe ansprechen, können Sie Ihr allgemeines Wohlbefinden und Ihre Rückenprobleme gezielt verbessern. Der Kurs beinhaltet Kräftigungs-, Dehnungs- und Entspannungsübungen als auch Elemente aus dem Faszientraining und vermittelt zudem theoretische Inhalte zu den Themen Rückengesundheit und Fasziengewebe. Das Ziel ist es, die Haltung und Beweglichkeit zu verbessern, Schmerzen zu lindern und ein Übungsrepertoire zu erlernen, welches Sie selbstständig daheim umsetzen können, um die positiven Effekte des Trainings langfristig zu erhalten.

Wir trainieren in Socken oder barfuß. Bei akuten Schmerzen wird empfohlen, ärztlichen Rat einzuholen.

Material: Bequeme Sportkleidung, eine Gymnastikmatte

oder ein rutschfestes Handtuch

und ein kleines Kissen und Getränk sind

mitzubringen.
Kurslokal:

Kleiner Saal des Hans-Memling-Hauses,
Große Maingasse 7, Seligenstadt

21.3.02.09

Zeit: Donnerstags, 18:40 – 19:40 Uhr
Beginn: 03.02.2022
Dauer: 10 Abende
Gebühr: 65,00 € Die Teilnehmerzahl ist auf 10 begrenzt Auf die Warteliste

Beschreibung:

In diesem Kurs steht ein ganzheitliches und entspannendes Training im Vordergrund. Ziel ist es die allgemeine Fitness und die eigene Leistungsfähigkeit aufzubauen, zu stärken und somit das persönliche Wohlbefinden positiv zu beeinflussen.

Neben gezielten Kräftigungsübungen für Bauch, Beine, Po, Rücken, Schultern und Arme stehen auch wichtige Dehnungsübungen und Lockerungsübungen auf dem Programm.

Gemeinsam werden wir unsere eigene Körperwahrnehmung und Koordinationsfähigkeit verbessern. Durch eine Vielfalt von ausgewählten Übungen ist ein abwechslungsreiches Training garantiert. Besonderen Wert legen wir hier auf einen sanften und gelenkschonenden Bewegungsablauf. Seinem Körper und sich selbst etwas Gutes gönnen.

Wir trainieren in Socken oder barfuß.

Bitte mitbringen: Gymnastikmatte oder Handtuch, etwas zu trinken.

Kurslokal:

Sportraum des Hans-Memling-Hauses,
Große Maingasse 7, Seligenstadt

21.3.02.10

Zeit: 08:30 – 09:30 Uhr
Beginn: Freitags, 04.02.2022
Dauer: 8 Vormittage
Gebühr: 48,00 € Noch Plätze verfügbar

Beschreibung:

Nordic Walking ist eine effektive, aber moderate und zu wenig verletzungsanfällige Sportart. Durch den aktiven Arm- und Stockeinsatz kommt der gesamte Bewegungsapparat und das Herz-Kreislauf-System in Schwung.

Mit diesem Ganzkörperbewegungsprogramm schulen Sie Koordination, Ausdauer und Kraft. Bis zu       90 % der gesamten Körpermuskulatur können bei korrekter Ausführung angesprochen werden. Der Stoffwechsel und das Herzkreislaufsystem werden angeregt.

Der Nordic Walking Kurs ist geeignet für Menschen aller Altersklassen und Fitnessstände. In diesem Kurs erlernen die Technik des Nordic Walkings und den korrekten Stockeinsatz. Sie trainieren Ihren ganzen Körper und genießen dabei die schöne Natur um Seligenstadt.

Bitte eigene Walkingstöcke mitbringen.

Material: Bequeme Sportkleidung, Walking/Sportschuhe,
Walkingstöcke und ggf. Getränk
sind mitzubringen.
Kurslokal:

Treffpunkt: Hühnerhof Lüft Kleingartenverein, Am Breitenbach, Einhardstraße 71,
Seligenstadt

21.3.03.01

Zeit: 16:30 – 18:00 Uhr
Termin(e): Freitag, 04.02.2022

Dauer: 10 Nachmittage à 1,5 Stunden Gebühr: 99,00 €Teilnehmerzahl ist auf 5 begrenzt Noch Plätze verfügbar

Beschreibung:

Durch ihre eigene, ganz persönliche Erfahrung mit dem Krebs möchte die Kursleiterin Erkrankten, Betroffenen und deren Angehörigen helfen, die Lebensfreude wiederzufinden und ihr Leben mit dem Krebs zu meistern. Ziel ist es, aktiv zu bleiben und mit einer positiven Lebenseinstellung die Heilung zu beeinflussen. Wir alle wissen, dass die Psyche einen entscheidenden Einfluss auf den Heilungsprozess und nicht zuletzt auf die Gesundheit hat.

Fast jede(r) Erkrankte macht den lehrbuchmäßigen Entwicklungsprozess durch – nach dem ersten Schock kommt die Verdrängung, danach Depressionen oder Angst – und viele bleiben dann in der Starre stehen und finden die Lebensfreude nicht von alleine wieder. Während in der Erkrankungszeit (Operation, Chemotherapie, Bestrahlung) möchte die Kursleiterin Ihnen im Rahmen einer Gesprächsgruppe Hilfestellung und bietet die Möglichkeit über Erlebtes und Erfahrungen zu sprechen, um vielleicht ein Stück die Angst zu nehmen.

Wir treffen uns in einem kleinen Gruppen in gemütlicher und familiärer Atmosphäre. Frauen und Männer sind herzlich willkommen.

Wir behandeln Themen wie zum Beispiel:

 Wie teile ich die Diagnose meinen Mitmenschen mit?

 Was passiert mit uns nach der Diagnose?

 Wie beeinflusst die Ernährung die Chemotherapie und

deren Nebenwirkungen?

 Wie lerne ich mich selbst wieder zu akzeptieren und meinen

Körper zu lieben?

 Gibt es Nebenwirkungen der Behandlung über die sonst

niemand spricht?

 Wie belastet die Erkrankung meine Beziehung und wie steht

es um die Auswirkung auf die Familie?

 Entspannung als wichtigster Punkt im Heilungsprozess

 Sport und Bewegung

 Hilfestellung bei administrativen Dingen (Zuzahlungsbefreiung,

Reha, Taxischein, Schminkkurse der DKMS, uvm.)

 Das Prinzip Hoffnung – mein Leben mit dem Krebs

Kurslokal:

Mainweg 16, 63533 Mainhausen

21.2.11.01

Zeit: 1 x im Monat
nach Absprache am Wochenende
Beginn: Sonntag, 06.02.2022
Uhrzeit 15:00 Uhr
Dauer: 12 (1 x pro Monat) à 4 UE = 3 Stunden
Gesamtstundenzahl 36
Gebühr: 135,00 €Begrenzte Teilnehmerzahl Nur noch wenige Plätze verfügbar

Beschreibung:

Dieser Kurs ist sowohl für Leute, die bereits einen Einsteigerkurs besucht haben, als auch für diejenigen, die sich mit der Bedienung ihrer Kamera sicher sind und nun in der Praxis – die in diesem Kurs „großgeschrieben wird” – noch etwas dazulernen möchten.

Wir treffen uns einmal im Monat, um unter bestimmten Themenvorgaben und Zielsetzungen aktiv zu fotografieren. Aber auch um die gemachten Aufnahmen anschließend zu besprechen, technisch und gestalterisch zu hinterfragen und unsere Fotos für eine Ausstellung vorzubereiten. Ziel der verschiedenen Exkursionen soll es sein, unsere eigene Bildsprache in den verschiedenen Bereichen der Fotografie zu entwickeln.

 

Material: Kamera (analog oder digital)
Laptop (falls vorhanden)
Kurslokal:

Hans-Memling-Haus, Seminarraum 2,
am 06.02., danach nach Absprache

21.3.02.07

Zeit: 18:00 – 18:45 Uhr
Beginn: Montags, 07.02.2022
Dauer: 4 Termine
Gebühr: 28,00 € (Teilnehmerhöchstzahl 5) Noch Plätze verfügbar

Beschreibung:

Durch die Kombination aus gezielten Gerätetraining sowie freien Übungen trainieren wir den ganzen Körper und aktivieren dabei den Stoffwechsel. Ziel ist ein Kraft-Ausdauertraining für mehr Muskelaufbau und eine verbesserte Kondition.

Bitte bequeme Sportbekleidung, großes Handtuch und ein Getränk mitbringen!

Kurslokal:

Pro Sensus,
Dr.-Hermann-Neubauer-Ring 38 – 40,
Seligenstadt

21.4.06.02

Zeit: Montags, 10:30 – 12:00 Uhr
Beginn: 07.02.2022
Dauer: 8 Vormittage
Gebühr: 72,00 € (Gebühr bitte erst nach dem erstenT ermin überweisen – bei mehr als 7 Teilnehmern verringern sich die Gebühren) Noch Plätze verfügbar

Beschreibung:

In diesem Kurs sprechen wir viel über Erlebnisse und Aktuelles.

Wir lesen kleine Texte, machen Übungen und wiederholen oder erlernen Zeiten und Grammatik.

 

Literatur: wird von der Kursleiterin mitgebracht
Kurslokal:

Hans-Memling-Haus, Seminarraum 1,
Große Maingasse 7, Seligenstadt

21.4.04.01

Zeit: Dienstags und donnerstags,
jeweils 18:30 – 20:00 Uhr
Beginn: 08.02.2022
Dauer: 12 Wochen = 48 UE
Gebühr: 170,00 € Noch Plätze verfügbar

Beschreibung:

Ein Kurs für Anfänger ohne oder mit ganz geringen Grundkenntnissen der deutschen Sprache.

Vermittlung des Grundwortschatzes in einfachen, klaren Satzstrukturen.

Die Teilnehmer/innen lernen sich in Alltagssituationen zu verständigen: Grammatik-, Sprech-, Lese- und Schreibübungen werden im Unterricht praktiziert.

Literatur: Berliner Platz 1
Kurslokal:

Hans-Memling-Haus, Seminarraum 2,
Große Maingasse 7, Seligenstadt

21.4.04.02

Zeit: Dienstags und donnerstags,
jeweils 18:30 – 20:00 Uhr
Beginn: 08.02.2022
Dauer: 12 Wochen = 48 UE
Gebühr: 170,00 € Noch Plätze verfügbar

Beschreibung:

Weitere Vermittlung und Erweiterung des Grundwortschatzes in einfachen, klaren Satzstrukturen.

Die Teilnehmer/innen lernen sich in Alltagssituationen zu verständigen: Grammatik-, Sprech-, Lese- und Schreibübungen werden im Unterricht praktiziert und verbessert.

Literatur: Berliner Platz Buch 3
Kurslokal:

Hans-Memling-Haus, Seminarraum 1,
Große Maingasse 7, Seligenstadt

21.4.04.03

Zeit: Dienstags und donnerstags,
jeweils 20:00 – 21:30 Uhr
Beginn: 08.02.2022
Dauer: 12 Wochen = 48 UE
Gebühr: 170,00 € Noch Plätze verfügbar

Beschreibung:

Dieser neue Kurs ist für Teilnehmer*innen mit sehr guten Grundkenntnissenngedacht (mind. Niveau B1  gut bestandenes Zertifikat– Deutsch oder vergleichbar), die systematisch weiterlernen wollen.

Der Kurs ist auf zwei Semester angelegt, in denen der Stoff der Niveaustufe B2 bearbeitet werden soll und alle Fertigkeiten (Sprechen, Schreiben, Lesen und Hören) geübt werden.

Literatur: Berliner Platz Buch 4
Kurslokal:

Hans-Memling-Haus, Seminarraum 1,
Große Maingasse 7, Seligenstadt

21.4.09.01

Zeit: Dienstag, 20:00 – 21:30 Uhr
Beginn: 08.02.2022
Dauer: 12 Abende, 24 UE
Gebühr: 99,00 € (Gebühr bitte erst nach dem ersten Termin überweisen – bei mehr als 7 Teilnehmern verringern sich die Gebühren) Nur noch wenige Plätze verfügbar

Beschreibung:

Vermittlung und Erweiterung des Grundwortschatzes in einfachen, klaren Satzstrukturen. Die Teilnehmer/innen lernen sich in Alltagssituationen zu verständigen: Grammatik-, Sprech-, Lese und Schreibübungen.

In angenehmer Arbeitsatmosphäre lernen die Teilnehmer/innen sich in einfachen Alltagssituationen zu verständigen. Grammatik-, Sprech-, Lese- und Schreibübungen werden gemeinsam praktiziert.

Literatur: Espresso 1
Kurslokal:

Hans-Memling-Haus, Seminarraum 2,
Große Maingasse 7, Seligenstadt

21.4.22.03

Zeit: Mittwochs, 20:00 – 21:30 Uhr
Beginn: 09.02.2022
Dauer: 12 Abende
Gebühr: 99,00 € (Gebühr bitte erst nach dem ersten Termin überweisen – bei mehr als 7 Teilnehmern verringern sich die Gebühren) Noch Plätze verfügbar

Beschreibung:

Hablamos Español:

Erweiterung des vorhandenen Wortschatzes in, klaren, verständlichen Satzstrukturen.

In angenehmer Arbeitsatmosphäre lernen die Teilnehmer/innen sich in Alltagssituationen zu verständigen. Grammatik-, Sprech-, Lese- und Schreibübungen werden gemeinsam praktiziert.

Literatur: Con Gusto nuevo A2 (von Klett) ab Unidad 1
Kurslokal:

Bibliothek des Sankt Josefshauses,
Jakobstr. 5, Seligenstadt

21.1.00.01

Zeit: 18:00 – 20:00 Uhr
Termin(e): Donnerstag, 10.02.2022
Gebühr: 15,00 € Noch Plätze verfügbar

Beschreibung:

Dieser Kurs beschäftigt sich mit dem Thema Kindererziehung. Erziehung ist herausfordernd und oft sind wir überfordert damit.

Es gibt viele Methoden und Strategien im Umgang mit Kindern, welche davon sind günstig für die Entwicklung?! Wir werden uns mit den folgenden 2 Fragen beschäftigen:

1. Wie gehe ich mit herausforderndem Verhalten und ungünstigen Gefühlen um?

2. Wie kann ich wichtige Sozialkompetenzen, wie z. B. Neugier, Motivation, Kooperation, Selbstdisziplin, Selbstreflektion, Eigenverantwortung, gesundes Selbstbewusstsein, Selbstvertrauen, Empathie, Mut, Frustrationstoleranz, Kommunikationsfähigkeit, Problemlösungsstrategien bei Kindern fördern.

Dieser Kurs ist geeignet für Erzieher, Pädagogen und Eltern und auch für Menschen die sich für die menschliche Psyche interessieren.

Material: Bitte Stifte und Papier, sowie Getränke mitbringen.
Kurslokal:

St. Josefshaus, Bibliothek,
Jakobstraße 5, Seligenstadt

21.3.05.01

Zeit: Donnerstag, 17:30 – 21:30 Uhr
Termin(e): 10.02.2022
Gebühr: 40,00 € (Sämtliche Umlagen für Lebensmittel, Getränke sowie Verbrauchs- und Unterrichtsmaterial, sind bereits in der Kursgebühr enthalten) Nur noch wenige Plätze verfügbar

Beschreibung:

Fingerfoods sind köstlich-pfiffige kleine Häppchen, die schnell zubereitet und simple zu genießen sind. Tolle Begleiter zu Wein, Bier oder Cocktails, sie werden so angerichtet, dass sie praktisch mit mehr oder weniger einem Bissen und mit einer Hand verzehrt werden können. Sie eignen sich deshalb auch gut für ein Picknick. Probieren Sie´s aus!

Offerieren Sie Ihren Gästen oder Ihren Liebsten köstliche Mozzarellasticks in einer knusprigen Panade mit selbst gemachter Sauce, Pizza-Lollies oder gebackene Zigarren mit Ricottakäse. Ein echter Hingucker sind die Blätterteig-Muffins, die Mini-Quiches mit Ziegenkäse und Feigen oder auch die Pfannkuchenröllchen. Natürlich dürfen die leckeren, ausgefallenen Partyspieße sowie selbstgemachten Blätterteigstangen mit Käse, Sesam oder Pfeffer nicht fehlen. Orientalisch geht’s auch: kreieren Sie Falafel- Spieße, Yakitori, japanische Hähnchenspieße mit einer delikaten Sojasauce oder Yufkataschen mit Hack und einer Minz-Joghurt- Sauce. Den Gaumen abrundende Saucen, wie die Räucherlachscreme oder der Shrimps-Cocktail mit Avocado geben den Häppchen das gewisse Etwas. Sie mögen es eher kross? Dann dürfen Sie die Süßkartoffel-Chips mit Limette-Knoblauch nicht verpassen, aber auch leckere Pflaumen und Datteln im Speckmantel sind delikat. Es muss nicht immer Torte sein, auch fantastische Quarkröllchen oder süße Gebäckschnecken mit Eierlikör lassen Ihrem Wunsch nach etwas Süßem nichts offen.

Nach dem genussreichen, gemütlichen Schlemmen werden wir gemeinsam die Küche/das Geschirr aufräumen und in ihrem ursprünglichen vorgefundenen Zustand verlassen.

Bitte mitbringen: 1 Geschirrtuch, Schürze, verschließbare Behälter für die Reste, kleine Flasche

Kurslokal:

Lehrküche der Merianschule,
Einhardstr. 63, Seligenstadt

21.4.09.02

Zeit: Donnerstags, 20:00 – 21:30 Uhr
Beginn: 10.02.2022
Dauer: 12 Abende, 24 UE
Gebühr: 99,00 € (Gebühr bitte erst nach dem ersten Termin überweisen – bei mehr als 7 Teilnehmern verringern sich die Gebühren) Nur noch wenige Plätze verfügbar

Beschreibung:

Wir vertiefen die Grundlagen der italienischen Grammatik. Zudem erfahren Sie Interessantes über die Kultur und den Alltag des italienischen Lebens.

Ziel des Kurses ist das Erlernen der italienischen Sprache und das einfache Kommunizieren. Ebenso erarbeiten wir eine Erweiterung des Grundwortschatzes in einfachen, klaren Satzstrukturen.

In angenehmer Arbeitsatmosphäre lernen die Teilnehmer/innen sich in einfachen Alltagssituationen zu verständigen: Grammatik-, Sprech-, Lese- und Schreibübungen werden gemeinsam praktiziert.

Literatur: Espresso 1
Kurslokal:

Hans-Memling-Haus, Seminarraum 2,
Große Maingasse 7, Seligenstadt

21.4.22.01

Zeit: Donnerstags, 18:30 – 20:00 Uhr
Beginn: 10.02.2022
Dauer: 12 Abende
Gebühr: 99,00 € (Gebühr bitte erst nach dem ersten Termin überweisen – bei mehr als 7 Teilnehmern verringern sich die Gebühren) Noch Plätze verfügbar

Beschreibung:

Sie haben schon mal mit dem Spanischlernen begonnen oder sind kurz schon mit der Sprache in Berührung gekommen?

In diesem Kurs werde Ihnen Kenntnisse des Grundwortschatzes in einfachen, klaren Satzstrukturen vermittelt. In angenehmer Arbeitsatmosphäre lernen die Teilnehmer/innen sich in einfachen Alltagssituationen zu verständigen.

Grammatik-, Sprech-, Lese- und Schreibübungen werden gemeinsam praktiziert

Literatur: Con Gusto nuevo A1 ab Unidad 3/4
Kurslokal:

Clubraum Untergeschoss des
Sankt Josefshauses, Jakobstr 5 Seligenstadt

Jakobstr. 5, Seligenstadt

21.4.22.02

Zeit: Donnerstags, 20:00 – 21:30 Uhr
Beginn: 10.02.2022
Dauer: 12 Abende
Gebühr: 99,00 € (Gebühr bitte erst nach dem ersten Termin überweisen – bei mehr als 7 Teilnehmern verringern sich die Gebühren) Noch Plätze verfügbar

Beschreibung:

Hablamos Español:

Vermittlung und Erweiterung des Grundwortschatzes in einfachen, klaren Satzstrukturen.

In angenehmer Arbeitsatmosphäre lernen die Teilnehmer/innen sich in Alltagssituationen zu verständigen. Grammatik-, Sprech-, Lese- und Schreibübungen werden gemeinsam praktiziert.

Literatur: Con Gusto nuevo A1 ab Unidad 7
Kurslokal:

Clubraum Untergeschoss des
Sankt Josefshauses, Jakobstr. 5, Seligenstadt

21.4.08.01

Zeit: Montags, 18:30 – 20:00 Uhr
Beginn: 14.02.2022
Dauer: 12 Abende
Gebühr: 99,00 € (Gebühr bitte erst nach dem ersten Termin überweisen – bei mehr als 7 Teilnehmern verringern sich die Gebühren) Noch Plätze verfügbar

Beschreibung:

Lust auf eine neue, wundervolle Sprache?

Warum nicht mit Französisch versuchen?

Wir lernen die ersten Grundlagen der französischen Grammatik. Zudem erfahren Sie Interessantes über die Kultur und den Alltag des französischen Lebens.

Ziel des Kurses ist das Erlernen der französischen Sprache und das einfach Kommunizieren, vielleicht sogar für Ihren nächsten Urlaub?

 

Literatur: Allez-y
Kurslokal:

Hans-Memling-Haus, Seminarraum 1,

Große Maingasse 7, Seligenstadt

21.4.08.02

Zeit: Montags, 17:00 – 18:30 Uhr
Beginn: 14.02.2022
Dauer: 12 Abende
Gebühr: 99,00 € (Gebühr bitte erst nach dem ersten Termin überweisen – bei mehr als 7 Teilnehmern verringern sich die Gebühren) Noch Plätze verfügbar

Beschreibung:

Wir lernen die Grundlagen der französischen Grammatik. Zudem erfahren Sie Interessantes über die Kultur und den Alltag des französischen Lebens.

Ziel des Kurses ist das Erlernen der französischen Sprache und das einfach Kommunizieren, vielleicht sogar für Ihren nächsten Urlaub?

Literatur: wird im Kurs bekannt gegeben
Kurslokal:

Hans-Memling-Haus, Seminarraum 1,
Große Maingasse 7, Seligenstadt

21.4.08.03

Zeit: Dienstags, 17:00 – 18:30 Uhr
Beginn: 15.02.2022
Dauer: 12 Abende
Gebühr: 99,00 € (Gebühr bitte erst nach dem ersten Termin überweisen – bei mehr als 7 Teilnehmern verringern sich die Gebühren) Noch Plätze verfügbar

Beschreibung:

Wir vertiefen weiter die Grundlagen der Grammatik und der französischen Sprache und erfahren dabei Wissenswertes und Interessantes über den Alltag und das Leben in Frankreich.

Ziel des Kurses ist es, in der französischen Sprache zu kommunizieren und sich in alltäglichen Situationen zurecht zu finden.

Ohne Druck und in einer entspannten Atmosphäre haben Sie in diesem Kurs hierzu die Möglichkeit.

Literatur: wird im Kurs bekannt gegeben
Kurslokal:

Bibliothek des Sankt Josefshauses,

Jakobstr. 5, Seligenstadt

21.4.08.04

Zeit: Dienstags, 18:30 – 20:00 Uhr
Beginn: 15.02.2022
Dauer: 12 Abende
Gebühr: 99,00 € (Gebühr bitte erst nach dem ersten Termin überweisen – bei mehr als 7 Teilnehmern verringern sich die Gebühren) Noch Plätze verfügbar

Beschreibung:

Si vos connaissances en francais vous permettent de lire des journaux, de discuter, de débattre et d\’échanger des Idées sur L‘actualité vous vous plaierez dans notre groupe.

Literatur: wird im Kurs bekannt gegeben
Kurslokal:

Bibliothek des Sankt Josefshauses,
Jakobstr. 5, Seligenstadt

21.1.00.02

Zeit: 18:00 – 20:00 Uhr
Termin(e): Donnerstag, 24.02.2022
Gebühr: 15,00 € Noch Plätze verfügbar

Beschreibung:

Dieser Kurs ist interessant für Menschen die sich für das Thema Partnerschaft/Beziehung interessieren. Wir werden uns mit den

Fragen beschäftigen:

• Was ist Liebe eigentlich?

• Wie entsteht Verliebtheit – ist das Zufall?!

• Wieso hört Liebe auf?

• Was beeinflusst die Beziehung?

• Was sind die wesentlichen Erfolgsfaktoren für eine glückliche Partnerschaft?

 

Bitte mitbringen: Stift, Papier, Getränk

Kurslokal:

St. Josefshaus, Bibliothek,
Jakobstraße 5, Seligenstadt

21.3.05.02

Zeit: Donnerstag, 18:00 – 21:45 Uhr
Termin(e): 24.02.2022
Gebühr: 40,00 € (Sämtliche Umlagen für Lebensmittel, Getränke sowie Verbrauchs- und Unterrichtsmaterial, sind bereits in der Kursgebühr enthalten) Noch Plätze verfügbar

Beschreibung:

Seinen Sie gespannt auf außergewöhnliche Rezepte und erleben Sie Koch-Genuss pur!

Freuen Sie sich auf kohlehydratarme Gerichte wie Harzerkäse- Salat mit Pflaumen-Brot zu Rote-Beete-Suppe, Zucchini-Carpaccio an Schinken-Cannelloni oder bunte Wildlachs-Gemüse- Spieße. Würzige Curry-Gemüse-Pfanne und Flammkuchen ohne Mehl ergänzen unser Büffet.

Zum Schluss verführen Sie Honig-Feigen mit Ziegenkäse und frischer Karotten-Ingwer-Smoothie…

Es erwartet Sie ein schön gedeckter Tisch mit passenden Weinen, Saft und Wasser. Jeder Teilnehmer erhält die Rezepte des Abends in ansprechender Form mit farbigen Bildern zum Mitnehmen.

Nach dem gemeinsamen Kochen präsentieren wir unsere Gerichte auf dem Büffet und schlemmen bei Kerzenschein… nach Verteilung der Reste spülen wir und verlassen die Schulküche aufgeräumt und sauber.

Dieser Kurs kann auch über die VHS als Geburtstagsfeier oder Firmenevent gebucht werden!

Bitte mitbringen: 3 Geschirrtücher, 1 kleines Handtuch, Schürze, 6 – 8 fest verschließbare Behälter für Reste.

Kurslokal:

Lehrküche der Merianschule,
Einhardstr. 63, Seligenstadt

21.2.03.00

Zeit: 14:00 – 16:00 Uhr Termin(e): Samstag, 26.02.2022

Gebühr: 14,00 € Schriftliche Anmeldung erforderlich. Begrenzte Teilnehmerzahl Noch Plätze verfügbar

Beschreibung:

„Theater macht glücklich“

Herzliche Einladung an alle spielfreudigen Menschen, die viel Lust haben, Neues und Ungewöhnliches auszuprobieren.

BEGEISTERT – BESEELT – VERKÖRPERT

In diesem Kurs geht es um ein komplexes, ganzheitliches Training für die Persönlichkeit.

• Körper & Sprache Gestik & Mimik Emotion & Phantasie Rhythmus & Bewegung Selbsterfahrung & Wahrnehmung

Als Theaterpädagogin lade ich Menschen ein, die Welt in ihrer Vielfalt mit den Mitteln des Theaters zu erforschen und dabei neue, ungewohnte Perspektiven einzunehmen und auszuprobieren.

Wir arbeiten u. a. mit Methoden aus dem Improvisationstheater und dem Biografischen Theater. Die ausgesuchten theaterpädagogischen Übungen und Spiele orientieren sich an den Fähigkeiten der Spieler und Spielerinnen und dienen dazu, im Erwachsenen die Wiederentdeckung der Phantasie zu fördern und die schöpferische Kraft des Kindes wieder aufzuspüren.

Es ist faszinierend, was Theaterspielen bei Menschen auslöst und welche Freiräume es ihnen eröffnet. Der Körper der Teilnehmenden ist das vorrangige Gestaltungsmittel.

Wir entwickeln ein Bewusstsein für Gestik, Bewegung, Rhythmus, Stimme und Sprache, Präsenz und Haltung. Über das Theaterspielen können die Teilnehmenden individuelle, soziale, kulturelle und künstlerische Erfahrungen machen. Theaterpädagogik ist für alle Altersgruppen geeignet.

In einer wertschätzenden Atmosphäre entdecken Menschen ihre Lebendigkeit und Lebensfreude (wieder). Nach Schiller ist der Mensch dann ganz Mensch, wenn erspielt.

Wir spielen uns glücklich. Für diesen Workshop sind keine Vorkenntnisse erforderlich.

Bequeme Kleidung und bequeme Schuhe (z. B Turnschuhe) sind empfehlenswert.

Theaterpädagogik ist für alle Altersgruppen geeignet.

Kurslokal:

St. Josefshaus, Edith Stein Saal,
Jakobstraße 5, Seligenstadt

21.2.03.01

Zeit: 18:00 – 19:30 Uhr Termin(e): Mittwoch, 02.03.2022



Dauer 8 Abende à 1,5 Stunden
Gebühr: 78,00 €Schriftliche Anmeldung erforderlichBegrenzte Teilnehmerzahl Noch Plätze verfügbar

Beschreibung:

„Theater macht glücklich“

Herzliche Einladung an alle spielfreudigen Menschen, die viel Lust haben, Neues und Ungewöhnliches auszuprobieren.

BEGEISTERT – BESEELT – VERKÖRPERT

In diesem Kurs geht es um ein komplexes, ganzheitliches Training für die Persönlichkeit.

• Körper & Sprache Gestik & Mimik Emotion & Phantasie Rhythmus & Bewegung Selbsterfahrung & Wahrnehmung

Als Theaterpädagogin lade ich Menschen ein, die Welt in ihrer Vielfalt mit den Mitteln des Theaters zu erforschen und dabei neue, ungewohnte Perspektiven einzunehmen und auszuprobieren.

Wir arbeiten u. a. mit Methoden aus dem Improvisationstheater und dem Biografischen Theater. Die ausgesuchten theaterpädagogischen Übungen und Spiele orientieren sich an den Fähigkeiten der Spieler und Spielerinnen und dienen dazu, im Erwachsenen die Wiederentdeckung der Phantasie zu fördern und die schöpferische Kraft des Kindes wieder aufzuspüren.

Es ist faszinierend, was Theaterspielen bei Menschen auslöst und welche Freiräume es ihnen eröffnet. Der Körper der Teilnehmenden ist das vorrangige Gestaltungsmittel.

Wir entwickeln ein Bewusstsein für Gestik, Bewegung, Rhythmus, Stimme und Sprache, Präsenz und Haltung. Über das Theaterspielen können die Teilnehmenden individuelle, soziale, kulturelle und künstlerische Erfahrungen machen. Theaterpädagogik ist für alle Altersgruppen geeignet. In einer wertschätzenden Atmosphäre entdecken Menschen ihre Lebendigkeit und Lebensfreude (wieder). Nach Schiller ist der Mensch dann ganz Mensch, wenn er spielt.

Wir spielen uns glücklich.

Für diesen Kurs sind keine Vorkenntnisse erforderlich. Bequeme Kleidung und bequeme Schuhe (Bsp. Turnschuhe) sind empfehlenswert.

Theaterpädagogik ist für alle Altersgruppen geeignet.

Kurslokal:

St. Josefshaus, Edith Stein Saal,
Jakobstraße 5, Seligenstadt

21.2.11.02

Zeit: Mittwochs, 19:00 – 21:00 Uhr
Beginn: 02.03.2022
Dauer: 6 Abende, 12 Stunden
Gebühr: 66,00 € begrenzte Teilnehmerzahl Noch Plätze verfügbar

Beschreibung:

Ein Kurs für Anfänger, die gerne fotografieren und wissen wollen, wie sie ihr Hobby perfektionieren können. Neben allgemeinen Themen wie Verschlusszeit, Blende, Belichtungsmessung und Schärfentiefe wird vor allem auf die Neuerungen der digitalen Fotografie eingegangen. Begriffe wie Histogramm, Gradationskurve und „unscharf maskieren“ werden genauso besprochen wie die Themen Datenarchivierung, Bildbearbeitung und Bildgestaltung.

Im Idealfall sollten die Teilnehmer eine Spiegelreflexkamera oder eine Kamera, bei der man Zeit und Blende einstellen kann, besitzen. Wünschenswert wäre auch ein Laptop, ist aber nicht zwingend erforderlich.

Material: Kamera (analog oder digital)
Laptop (falls vorhanden)
Kurslokal:

Hans-Memling-Haus, Seminarraum 2,
Große Maingasse 7, Seligenstadt

21.2.08.01

Zeit: 19:00 – 21:00 Uhr mit Pause 3h
Termin(e): Freitag, 04.03.2022
Gebühr: 18,00 € Die Teilnehmerzahl ist auf 8 begrenzt Noch Plätze verfügbar

Beschreibung:

In diesem Workshop binden wir gemeinsam ein Buch für Erinnerungen und Fotos. Sie lernen wie man selbst ein Hardcover bastelt und eine Bindung für die jeweiligen Seiten erstellt. Außerdem bekommen sie Anleitung für verschiedene Möglichkeiten zur Gestaltung der Seiten in Ihrem Minialbum.

Zum Einsatz kommen hierbei verschiedene Stempel, Stanzen und Papiere. Der Workshop ist auch für Personen geeignet, die noch keine große Bastelerfahrung haben.

Die Materialkosten betragen 25,00 € und enthalten alles, was Sie für Ihr Erinnerungsbuch brauchen. Die Kurse finden in der Papeterie im Herzen der Altstadt in der Schafgasse 2 in Seligenstadt statt und sind auf 8 Teilnehmer begrenzt.

Diese Fotos dienen lediglich als Beispiel. Das genaue Design wird vor dem Workshop festgelegt. Die Dozentin Jasmin von Werner freut sich auf kreative gemeinsame Stunden. Dieser Workshop kann auch als Geburtstagsevent gebucht werden.

Bitte mitbringen: Schneide- & Falzbrett (falls vorhanden, alternativ sind in der Papeterie einige zum Ausleihen), Papierkleber, Schere, Lineal &Bleistift.

Kurslokal:

„Papeterie\" Jasmin von Werner,
Schafsgasse 2, 63500 Seligenstadt

21.2.13.01

Zeit: 17:00 – 21:00 Uhr, 4 Stunden mit Pause
Termin(e): Freitag, 04.03.2022
Gebühr: 30,00 € Noch Plätze verfügbar

Beschreibung:

Dieser Percussion Workshop gibt Ihnen/Euch eine Einführung in grundlegende Rhythmen und Spieltechniken auf Handtrommeln.

Im Mittelpunkt stehen das gemeinsame Spiel und das musikalisch-rhythmische Erleben. Auf der ganzen Welt gibt es die gleichen Rhythmen und musikalischen Grundmuster. Diese Rhythmen können die positive Energie freisetzen, den Geist wecken und zur Bewegung/Tanzen anregen.

Genauso finden wir rhythmische Trommelschläge, die beruhigende und ausgleichende Wirkung haben.

Wer Spaß beim Grooven hat und etwas dazulernen möchte, ist herzlich zu einer Rhythmusreise um die Welt eingeladen.

Vorkenntnisse sind keine erforderlich. Eigenes Instrument bitte mitbringen und der VHS mitteilen, wenn vorhanden .

Kurslokal:

Hans-Memling-Haus, Kleiner Saal,
Große Maingasse 7, Seligenstadt

21.2.07.01

Zeit: 14:00 – 18:00 Uhr
Termin(e): Samstag, 05.03.2022
Gebühr: 28,00 € Die Teilnehmerzahl ist begrenzt Noch Plätze verfügbar

Beschreibung:

Acrylmalkurs geeignet für Anfänger und Fortgeschrittene frei nach dem Motto „wer es nicht versucht weiß nicht ob er/sie’s kann“.

Wir erwecken 1 – 2 Vögelchen auf Leinwand (20 x 20) cm zum Leben. Die Dozentin wird Beispielmotive mitbringen. Es kann auch gerne ein eigenes Motiv / Format und auch andere Tieremotive oder Pflanzen mitgebracht werden.

Zu diesem Kreativkurs sind keine Vorkenntnisse erforderlich. Neben Freude am Malen und Gestalten bitte mitbringen: Leinwände und Farben, Pinsel, Wassergläser und etwas zum Abdecken der Tische. Die Dozentin bringt zum Workshop noch kleine Leinwände mit, die zum Selbstkostenpreis erworben werden können.

Kurslokal:

Hans-Memling-Haus Seminarraum 2,
Große Maingasse 7, Seligenstadt

21.3.01.08

Zeit: 16:00 – 18:00 Uhr
Termin(e): Samstag, 05.03.2022
Gebühr: 16,00 € Nur noch wenige Plätze verfügbar

Beschreibung:

Erleben Sie die wohltuende und entspannende Wirkung ätherischer Öle in Kombination mit Yoga. Wir starten mit einer Einführung in die Welt der ätherischen Öle. Sie erfahren, wie die ätherischen Öle wirken und wie Sie diese anwenden können.

Anschließend führe ich Sie durch einen sanften Yogaflow, in dem wir drei Öle direkt ausprobieren. Die Öle und die Yogahaltungen sind abgestimmt auf den Frühling.

In diesem Workshop bringen wir unseren Stoffwechsel in Schwung, ganz nach dem Motto: Aufatmen – wachsen – aufblühen!

Geeignet für alle!

Die Materialkosten für die drei Ölproben zum Ausprobieren und Mitnehmen betragen 10,00 €.

Bitte eine eigene Yogamatte und Decke mitbringen

Kurslokal:

Sankt Josefshaus, Jakobstraße 5,
Seligenstadt, Edith-Stein-Saal

21.2.09.01

Zeit: 18:30 – 20:30 Uhr

Termin(e): Mittwochs, 09.03. – 30.03.2022
Dauer: 4 Wochen à 2 Stunden = 8 Stunden Gebühr: 49,00 € Teilnehmerzahl ist auf 6 begrenzt Nur noch wenige Plätze verfügbar

Beschreibung:

Lass Deiner Kreativität freien Lauf und näh Dir ein Kleidungsstück oder Accessoire nach Deinen eigenen Vorstellungen.

Du lernst den Umgang mit verschiedenen Stoffarten sowie mit der Nähmaschine. Verschiedene Verarbeitungstechniken und Kniffe werden erlernt, die auch Anfänger/innen zum Erfolg führen.

Je nach Kenntnisstand, können einfache Sommerröcke und Kleider, ein cooles Shirt oder z. B. Accessoires für den Strand genäht werden. In kleinen Nähgruppen macht es Spaß, sich sein unverwechselbares Unikat anzufertigen.

Arbeitsunterlagen: Leichte Sommerstoffe, Garne und einen einfachen Schnitt für das Wunschmodell. Es empfiehlt sich, eine eigene Nähmaschine mitzubringen. Sollte keine eigene Nähmaschine vorhanden sein, kann nach Rücksprache auch eine Maschine gestellt werden.

Bitte mitbringen (Zubehör und Stoff können gerne auch bei uns im Geschäft erworben werden): Papier, Bleistift, Handmaß, Stoff und Papierschere, Stecknadeln, Näh- und Maschinennadeln, Schneiderkreide, Maßband, Heftfaden etc.

Solltest Du noch Fragen haben, kannst Du mich gerne vor dem Kurs anrufen: T.: 06182 – 77 42 681

Kurslokal:

Boutique und Atelier Astrid Merger,
Aschaffenburger Straße. 22, Seligenstadt

21.3.05.03

Zeit: Donnerstag, 17:30 – 21:30 Uhr
Termin(e): 10.03.2022
Gebühr: 40,00 € (Sämtliche Umlagen für Lebensmittel, Getränke sowie Verbrauchs- und Unterrichtsmaterial, sind bereits in der Kursgebühr enthalten) Auf die Warteliste

Beschreibung:

Sie essen gerne ausgefallen, sind mutig und experimentierfreudig? Sie essen gerne scharf und meiden kein Knoblauch? Dann werden Sie von der koreanischen Küche, Teil II wieder einmal begeistert sein! Koreanische Küche I ist keine Teilnahmevorrausetzung!

Als Warm-Up servieren wir Oi Muchim, einen fruchtig-knackigen Gurkensalat und einen mit Chili angereicherten Garnelen-Avocado Salat. Direkt darauf folgt eine der berühmtesten koreanischen Suppen, Kimchi Jjigae. Natürlich dürfen die Meeresfrüchte- Pfannkuchen, Haemul Pajeon, sowie der scharfe Thunfisch bei der Vorspeise nicht fehlen.

Als typisch eingelegtes Gemüse offerieren wir Soja-Zwiebeln, die perfekt zu saftigem Fleisch passen. Das scharf würzige Feuerhuhn, Buldak, wird Ihren Gaumen zum Glühen bringen. Danach werden Sie wieder neue Energie benötigen, die Sie bei der schnellen und gesunden Reisbowl, Kimchi Deop Bap, wiederfinden werden. Als weitere Speisen bereiten wir Jajangmyeon, Nudeln mit schwarzen Bohnen und Hack, als auch Jjajangmyeon, ein klassisches Nudelgericht mit schwarzer Bohnenpaste zu.

Zum krönenden Abschluss gibt es einen luftig-fluffigen Reiskuchen, den Hwajeon. Wer süß Gefülltes mag, ist bei Hotteok, einem Hefepfannkuchen, genau richtig. Kochen verwenden wir typische und vor allem (frische) Produkte.

Nach dem genussreichen, gemütlichen Schlemmen werden wir gemeinsam die Küche/das Geschirr aufräumen und in ihrem ursprünglichen vorgefundenen Zustand verlassen.

Dieser Kurs kann auch über die VHS als Geburtstagsfeier oder Firmenevent gebucht werden!

Bitte mitbringen: 1 Geschirrtuch, Schürze, verschließbare Behälter für die Reste, kleine Flasche

Kurslokal:

Lehrküche der Merianschule,
Einhardstr. 63, Seligenstadt

21.2.07.02

Zeit: Fr., 11.03.2022, 18:00 – 21:30 Uhr
Sa., 12.03.2022, 13:00 – 18:00 Uhr

Fr., 18.03.2022, 18:00 – 21:30 Uhr
Sa., 19.03.2022, 13:00 – 18:00 Uhr
Beginn: 11.03.2022 Dauer: Gesamtkurs 17 Stunden Gebühr: 99,00 € Noch Plätze verfügbar

Beschreibung:

„Um wirklich glücklich zu sein, brauchen wir etwas, wofür wir uns begeistern können! (Charles Kingsley)

Farbe ist die Sprache des Herzens. In eine räumliche Ordnung gebracht, die von innen heraus entsteht, berührt sie ihre Betrachter, nimmt sie mit auf eine spannende Reise und entlässt sie am Ende mit geklärter, durchlebter Erkenntnis… und sie ist eines der wichtigsten gestalterischen Mittel der Malerei.

… lassen Sie uns gemeinsam auf ihrem kreativen, künstlerischen Weg einen Schritt weiter gehen von dem Naturalistischen, Gegenständlichen, dem Vertrauten und vielleicht neue eigene Ausdrucksformen finden.

Wir arbeiten dazu mit Acrylfarben, die besonders vielseitig und eigenständig einsetzbar sind… in Schichtenmalerei, Lasur- und Spachteltechnik, mit Modellierpasten, Steinmehl, Binder u.v.a.

Für Anfänger und Fortgeschrittene.

Die Materialliste wird Ihnen rechtzeitig vor Kursbeginn von der Dozentin mitgeteilt.

Kurslokal:

Bürgerhaus Froschhausen, Saal 1,
Freiherr-vom-Stein-Ring 23

21.2.07.03

Zeit: Dienstags, 09:45 – 11:45 Uhr
Beginn: 15.03.2022
Dauer: 8 Vormittage
Gebühr: 68,00 € Nur noch wenige Plätze verfügbar

Beschreibung:

Lust auf Farbe! Farbe ist Leben! Ob hell oder dunkel, ob bunt oder monochrom, ob gegenständlich oder gegenstandsfrei, die Farben sprechen ihre eigene Sprache. Die Farbe wird zum aktiven und expressiven Gestaltungsmittel – erzielt durch Aquarellieren oder durch das Einsetzen mit Pinsel oder Spachtel, Walze oder Schwamm von kräftigen Acrylfarben auf die Leinwand.

Inspiration erfolgt auch durch Musik. Das Hineinfühlen in unsere eigene Stimmung – eine musikalische Inspiration zu erfahren und diese dann spontan im Malen freizulassen, soll auch ein Thema dieses Kurses sein.

Anfänger erlernen Schritt für Schritt grundlegende Techniken des bildkünstlerischen Arbeitens. Ob jemand mit Aquarell oder lieber mit Acryl tätig werden möchte, entscheidet er/sie selber.

Fortgeschrittene werden unterstützt bei der Erkennung und Entfaltung ihres persönlichen Potentials. Dabei werden unterschiedliche Vorkenntnisse individuell gefördert.

Material: Aquarellblock DIN A4, Pinsel Größe 4,
6 oder 8, 1 Plastikgefäß, Bleistift,
Radiergummi, Aquarellfarben und alles,
was man braucht.
Kurslokal:

Bürgerhaus Froschhausen, Saal 1,
Freiherr-vom-Stein-Ring 23

21.2.07.04

Zeit: Mittwochs, 09:45 – 11:45 Uhr
Beginn: 16.03.2022
Dauer: 8 Vormittage
Gebühr: 68,00 € Auf die Warteliste

Beschreibung:

Lust auf Farbe! Farbe ist Leben! Ob hell oder dunkel, ob bunt oder monochrom, ob gegenständlich oder gegenstandsfrei, die Farben sprechen ihre eigene Sprache. Die Farbe wird zum aktiven und expressiven Gestaltungsmittel – erzielt durch Aquarellieren oder durch das Einsetzen mit Pinsel oder Spachtel, Walze oder Schwamm von kräftigen Acrylfarben auf die Leinwand.

Inspiration erfolgt auch durch Musik. Das Hineinfühlen in unsere eigene Stimmung – eine musikalische Inspiration zu erfahren und diese dann spontan im Malen freizulassen, soll auch ein Thema dieses Kurses sein.

Anfänger erlernen Schritt für Schritt grundlegende Techniken des bildkünstlerischen Arbeitens. Ob jemand mit Aquarell oder lieber mit Acryl tätig werden möchte, entscheidet er/sie selber.

Fortgeschrittene werden unterstützt bei der Erkennung und Entfaltung ihres persönlichen Potentials. Dabei werden unterschiedliche Vorkenntnisse individuell gefördert.

Material: Aquarellblock DIN A4, Pinsel Größe 4, 6 oder 8, 1 Plastikgefäß, Bleistift, Radiergummi, Aquarellfarben und alles, was man braucht.
Kurslokal:

Bürgerhaus Froschhausen, Saal 1,
Freiherr-vom-Stein-Ring 23

21.2.06.01

Zeit: 19:00 Uhr
Termin(e): Donnerstag, 17.03.2022
Gebühr: 6,00 € Schriftliche Anmeldung erforderlich Noch Plätze verfügbar

Beschreibung:

Kunsthistorischer Vortrag mit ausgewählten Bildern

Michelangelo Buonarroti (1475 – 1564) war einer der bedeutendsten Künstler des Abendlandes. Mit der Ausmalung der Sixtinischen Kapelle und dem Entwurf der Kuppel der Peterskirche hat er Einmaliges geleistet.

Michelangelos eigentliches Metier aber war die Bildhauerei. Ausgehend von der Antike, schuf er zu Beginn des 16. Jahrhunderts ein neues Menschenbild, das er in monumentalen Formen verwirklichte. Seine ergreifende „Pieta“, der David und der zürnende Moses sind Meilensteine der europäischen Skulptur.

Neben diesen Hauptwerken behandelt der Vortrag auch weniger bekannte Arbeiten Michelangelos. Gedichte des Künstlers geben Einblick in seine Gedankenwelt.

 

Kurslokal:

Hans-Memling-Haus, Kleiner Saal
Große Maingasse 7, Seligenstadt

21.1.00.03

Zeit: 18:00 – 20:00 Uhr
Termin(e): Donnerstag, 17.03.2022
Gebühr: 15,00 € Noch Plätze verfügbar

Beschreibung:

Dieser Kurs ist interessant für Menschen die sich für die menschliche Psyche interessieren. Wir beschäftigen uns mit den Fragen:

  • Was bestimmt mein Denken, Fühlen und Handeln?
  • Wozu verhalte ich mich so?
  • Was wollen wir mit unserem Verhalten erreichen, oder auch vermeiden?!

Dabei geht es auch und ganz besonders um unsere Gefühle, denn diese sind sehr wichtige Ressourcen um unser Leben zu managen. Denkt es mich, oder bin ich der Gestalter meiner Gedanken!? Welchen Einfluss haben meine  Gedanken auf meine Gefühle und mein Handeln?! Wir werden dieses Thema mit Hilfe der Adlerianischen Psychologie beleuchten mit dem Ziel mehr Verständnis für uns selbst und für Andere zu entwickeln.

Bitte Stifte und Papier, sowie Getränke mitbringen

Kurslokal:

St. Josefshaus, Bibliothek,
Jakobstraße 5, Seligenstadt

21.2.07.05

Zeit: Donnerstags, 09:45 – 11:45 Uhr
Beginn: 17.03.2022
Dauer: 8 Vormittage
Gebühr: 68,00 € Auf die Warteliste

Beschreibung:

Lust auf Farbe! Farbe ist Leben! Ob hell oder dunkel, ob bunt oder monochrom, ob gegenständlich oder gegenstandsfrei, die Farben sprechen ihre eigene Sprache. Die Farbe wird zum aktiven und expressiven Gestaltungsmittel – erzielt durch Aquarellieren oder durch das Einsetzen mit Pinsel oder Spachtel, Walze oder Schwamm von kräftigen Acrylfarben auf die Leinwand.

Inspiration erfolgt auch durch Musik. Das Hineinfühlen in unsere eigene Stimmung – eine musikalische Inspiration zu erfahren und diese dann spontan im Malen freizulassen, soll auch ein Thema dieses Kurses sein.

Anfänger erlernen Schritt für Schritt grundlegende Techniken des bildkünstlerischen Arbeitens. Ob jemand mit Aquarell oder lieber mit Acryl tätig werden möchte, entscheidet er/sie selber. Fortgeschrittene werden unterstützt bei der Erkennung und Entfaltung ihres persönlichen Potentials. Dabei werden unterschiedliche Vorkenntnisse individuell gefördert.

Material: Aquarellblock DIN A4, Pinsel Größe 4, 6 oder 8, 1 Plastikgefäß, Bleistift, Radiergummi, Aquarellfarben und alles, was man braucht.
Kurslokal:

Bürgerhaus Froschhausen, Saal 1,
Freiherr-vom-Stein-Ring 23

21.3.03.02

Zeit: 19:00 – 20:30 Uhr
Termin(e): Donnerstag, 17.03.2022
Gebühr: 12,00 €Teilnehmerzahl ist begrenzt Noch Plätze verfügbar

Beschreibung:

Aktuell ist Wissen rund um das Immunsystem für viele Menschenwichtiger denn je. In diesem Kurs erfahren Sie, aus welchen Teilen unser Immunsystem aufgebaut ist und wie sich diese gegenseitig ergänzen und zusammenarbeiten, umso für einen umfassenden Schutz des eigenen Körpers zu sorgen.

Ein Themenbereich ist unter anderem die Immunpolizei mit den natürlichen Killerzellen, die ständig im Körper „Streife laufen\“ und dabei befallene Zellen erkennen und zerstören.

Welchen Teil eine Impfung anspricht und wie Sie selbst die anderen Teile aktivieren und unterstützen können – hierzu bekommen Sie umfassende Informationen und hilfreiche Ansätze.

 

Kurslokal:

VHS Kurslokal,
Steinheimer Str. 6, Seligenstadt

21.3.01.03

Zeit: 10:00 – 14:30 Uhr
Termin(e): Samstag, 19.03.2022
Gebühr: 35,00 € Noch Plätze verfügbar

Beschreibung:

An diesem Tag werden wir uns in den Spessart, ganz in unserer Nachbarschaft, begeben und dort die Winterlandschaft genießen.

Je nach Wetterlage und Temperatur werden wir einzelne Übungen aus dem Waldbaden machen, um uns der entspannenden Atmosphäre des Waldes bewusst zu werden und uns diese zu eigen machen. Dieser Tag soll der Entspannung und Entschleunigung dienen, so dass wir unseren „Akku“ wieder aufladen können.

Sie sollten über eine mittlere Kondition verfügen, denn der Spessart ist zwar nicht extrem steil, doch hat er den ein oder anderen Hügel, den es zu erwandern gilt. Aber keine Angst wir werden dies in einem gemächlichen Tempo angehen.

Zur Mittagszeit werden wir eine kleine Rast machen. Bitte vergessen Sie ihre Verpflegung nicht. Bitte mitbringen: Rucksack mit ausreichend Verpflegung für den Tag, Trinken für den Tag (ich empfehle 2 Liter, gerne auch etwas Warmes), Sitzunterlage, Wanderschuhe oder anderer evtl. wasserdichter Laufschuh, ausreichend warme Kleidung (Zwiebelprinzip– Mütze und Handschuhe können bei kälteren Temperaturen von Vorteil sein), hier empfehle ich außerdem etwas zum Drüberziehen für die Mittagspause (weitere/r Weste/Pulli…) einzupacken oder auch ein T-Shirt/Unterhemd zum Wechseln, Persönliche Sachen

Kurslokal:

Treffpunkt ist der Parkplatz des Restaurants
„Heißerackerhof“ in Klein-Ostheim
in der Nähe der Rückersbacher Schlucht

21.1.00.08

Zeit: 16:00 – 18:00 Uhr
Termin(e): Samstag, 26.03.2022
Gebühr: 6,00 € Auf die Warteliste

Beschreibung:

Wer krank ist oder durch einen Unfall handlungsunfähig, braucht eine Person, die ihn vertreten darf, vorübergehend oder auf Dauer. Entweder wird ein gerichtlicher Betreuer bestellt. Oder man hat selbst durch eine Vorsorgevollmacht vorgesorgt, dass einen eine Vertrauensperson betreuen darf.

Patientenverfügung bedeutet, wie möchten Sie im Fall einer schweren Krankheit (nicht mehr) behandelt werden. Und dafür brauchen Sie wieder die Vertrauensperson, die Ihre Wünsche durchsetzt.

Zur Vorsorge gehört auch eine erbrechtliche Regelung. Das Testament wird kurz erklärt. Wie man alles am Besten macht und worauf man achten sollte, wird in diesem Vortrag erläutert. Die erfahrene Rechtsanwältin erklärt es anhand von Beispielen aus dem wirklichen Leben. Es werden auch Tipps gegeben.

Das Motto der Referentin „Einfach-für Sie-verständlich“ garantiert, dass das Thema auch für Laien wie Sie verständlich dargestellt wird. Und bringen Sie Fragen mit. Sie werden gerne beantwortet.

Die Referentin ist seit 30 Jahren als Rechtsanwältin tätig. Seit 2012 hat Sie sich auf das Thema Patientenverfügung und Vorsorgevollmacht spezialisiert.

 

 

Kurslokal:

Hans-Memling-Haus, Kleiner Saal,
Große Maingasse 7, Seligenstadt

21.2.07.06

Zeit: 14:00 – 17:00 Uhr
Termin(e): Samstag, 26.03.2022
Gebühr: 18,00 € Die Teilnehmerzahl ist begrenzt Noch Plätze verfügbar

Beschreibung:

Erschaffen Sie an einem Tag innerhalb von 3 Zeitstunden Ihr eigenes kleines Meisterwerk 30 x 40 oder 40 x 50 cm.

Gerne können Sie eigene Vorlagen (am besten ausgedruckt oder als Foto) mitbringen. Die Dozentin stellt Ihnen eine große Auswahl zur Verfügung und hat viele Anregungen im Gepäck.

Technisch gibt es keinerlei Einschränkungen. Sie können zeichnen, aquarellieren, collagieren, spachteln, tupfen, spritzen, lassen Sie Ihrer Fantasie und Kreativität freien Lauf. Die Künstlerin unterstützt Sie gerne bei Ihrem Projekt „Ihr Meisterwerk“.

Keine Vorkenntnisse erforderlich. Materialkosten von ca. 8,00 €, sind bei der Kursleiterin zu entrichten.

Kurslokal:

VHS-Geschäftsstelle,
Steinheimer Straße 6, Seligenstadt

Beschreibung:

Die bekanntesten Werke von Alberto Giacometti sind seine extrem langen und schlanken Skulpturen.

In diesem inspirierenden Kurs erarbeiten wir professionell handgefertigte Skulpturen in Anlehnung an diese Skulpturen von Giacometti. Dabei sind sie in Form und Darstellung Ihrer Giacometti- Skulptur völlig frei. Auch in der Höhe sind Sie flexibel. Die Skulpturen können inklusive. Podest bis zu ca. 1 m hoch werden.

Wir gestalten die Figuren aus Pappmaché in der Kaschiertechnik aus einfacher Zeitung, Draht und Tapetenkleister. Die letzte Schicht wird aus einem dekorativen Papier (Buchseiten, Notenblätter, Comicseiten, Geschenkpapier,…) aufgetragen.

Materialien: ausführliche Information erfolgt nach der Anmeldung. Sachen, die Sie nicht zur Verfügung haben, können ausgeliehen oder je nach Verbrauch gegen eine kleine Gebühr zur Verfügung gestellt werden.

Kurslokal:

St. Josefshaus, Clubraum Untergeschoss,
Jakobstraße 5, Seligenstadt

21.3.01.01

Zeit: 14:00 – 17:00 Uhr
Dauer 3 Stunden
Termin(e): Samstag, 26.03.2022
Gebühr: 20,00 € Die Teilnehmerzahl ist auf 10 begrenzt Noch Plätze verfügbar

Beschreibung:

Die Frühjahrskur am Wegesrand.

Bei einem gemeinsamen Kräuterspaziergang um Seligenstadt entdecken wir heimische Kräuter an Ihrem natürlichen Standort und haben die Möglichkeit, diese kennenzulernen und mit allenSinne zu erfassen.

Anschließend stellen wir gemeinsam lecker-gesunde Brennesselchips her. Außerdem kann sich jeder Teilnehmer für zu Hause eine Kräutertinktur oder Öl ansetzen und mitnehmen.

Bitte festes Schuhwerk und wetterangepasste Kleidung und ein kleines verschraubbares Glas 50 – 100ml mitbringen. Arbeitsunterlagen werden gestellt. Es fallen dafür Materialkosten

in Höhe von 5,00 € an. (Bitte direkt an die Kursleiterin zahlen).

Kurslokal:

Pur-Na-Tur, Eichendorffstr. 15, Seligenstadt

21.2.03.03

Zeit: Zeit 14:00 – 16:00 Uhr Termin(e): Samstag, 02.04.2022

Gebühr: 14,00 € zzgl. Leihgebühr für Stepptanzschuhe 4,00 € Noch Plätze verfügbar

Beschreibung:

Tanzsschulenfeeling erfahren, Tanzluft schnuppern und STEPPEN lernen wie FRED ASTAIRE für alle Altersgruppen geeignet.

Keine Partnerin/kein Partner? Wofür auch, gesteppt wird solo, aber nicht allein! In der Gruppe macht es doch viel mehr Spaß. Freude an der Bewegung spielt auch beim Stepptanz eine ganz entscheidende Rolle. Musik Golden Oldies – Klassiker gehören zweifellos zum Stepptanz wie das Salz in die Suppe, aber auch auf aktuelle Charthits wird munter gesteppt. Das geht nicht? Von wegen… einfach vorbeischauen und selber sehen!

Bitte mitbringen: bequeme Kleidung, Getränke.

Bitte geben Sie bei der Anmeldung unbedingt Ihre Schuhgröße per E‑Mail oder Telefon bei Ihrer VHS-Seligenstadt an. Steptanzschuhe werden Ihnen für den Workshop für 4,00 € zur Verfügung gestellt. Leihgebühr pro Schuhpaar sind direkt zusammen mit der Kursgebühr an die VHS zu zahlen!

 

Kurslokal:

Treffpunkt: Tap dance factory Rainer Brehm
Kleberstraße 4, 63739 Aschaffenburg

21.2.07.07

Zeit: Samstag, 12:30 – 15:30 Uhr
Beginn: 02.04.2022
Gebühr: 18,00 € Die Teilnehmerzahl ist auf 12 begrenzt Noch Plätze verfügbar

Beschreibung:

Klingt kompliziert, ist aber total simpel! Bei dieser neuen Technik, die der abstrakten Kunst angehört, handelt es sich um eine einfache und geniale Gießtechnik mit Acrylfarben. Die Welt des Acrylic-Pourings ist genauso facettenreich wie unsere erlebte Farbenwelt reich an Farben ist!

Durch das Vermischen unterschiedlicher Komponenten und deren unvorhersehbaren Reaktion entstehen einzigartige Werke, die u. a. auch davon abhängig sind, welche Gießtechnik gerade angewendet wird.

Ein wunderschönes Unikat in leuchtenden Farben – ein echter Hingucker in jeder Wohnung – oder zum Verschenken! Entdecken Sie Ihre Kreativität und Experimentierfreude ganz neu. Wie gesagt: herrlich einfach und kreativ.

Es fallen Materialkosten in Höhe von ca. 10,00 € an. Diese beinhalten eine vielfältige Auswahl an Farben und eine Leinwand pro Teilnehmer. Weitere Leinwände können zusätzlich bei der Kursleitung (diverse Größen) erworben werden.

  Material: 1 altes Hemd/Pullover,

Spaß an Kreativität ggf. alter Pappkarton.
Kurslokal:

Hans-Memling-Haus, Seminarraum 2,
Große Maingasse 7, Seligenstadt

21.2.11.03

Zeit: jeweils 10:00 – 17:00 Uhr (inkl. 1 h Pause)
Termin(e): Sonntag, 03.04.2022
Sonntag, 10.04.2022
Dauer: 2 Tage, 12 Stunden
Gebühr: 66,00 € Noch Plätze verfügbar

Beschreibung:

Dieser Kurs führt Sie vom Fotografieren, über die anschließende Bildbearbeitung bis hin zum fertigen Bild.

In einem Wochenendkurs sollen maximal 8 Teilnehmern gezeigt werden, wie sie mit ihrer eigenen (möglichst-) Spiegelreflexkamera und am eigenen Laptop von der Idee eines Fotos/Bildes zum fertigen Bild gelangen (inklusive Bildbearbeitung und Datensicherung).

Der Kurs dient sowohl der Vermittlung von praktischen Fertigkeiten als auch von theoretischem Wissen.

Material: Kamera (möglichst Spiegelreflex)

Laptop
Kurslokal:

Hans-Memling-Haus, Seminarraum 2,
Große Maingasse 7, Seligenstadt

21.1.00.10

Zeit: 18:30 – 21:30 Uhr
Termin(e): Dienstag, 05.04.2022
Gebühr: 20,00 € Noch Plätze verfügbar

Beschreibung:

Sie sind gereizt, müde, erschöpft und alle wollen etwas von Ihnen– dann sind Energieräuber am Werk. Zeichen für Ihre unheilvolle Tätigkeit können sein: wenn Sie ausgelaugt vom Familientreffen kommen, Sie auf Bemerkungen übersensibel reagieren, die Mittagspause nicht mehr erholsam ist, Ihre Gedanken um ein Thema kreisen.

In diesem Abendworkshop lernen Sie, Energieräuber zu entlarven, kraftvolle Strategien gegen den Energieschwund zu entwickeln und wie Sie mit einfachen Mitteln Ihre Energie stärken und erhalten.

Kurslokal:

Hans-Memling-Haus, Kleiner Saal,
Große Maingasse 7, Seligenstadt

21.3.00.02

Zeit: Mittwoch, 17:00 – 20:00 Uhr
Termin(e): 06.04.2022
Dauer: 3 Stunden
Gebühr: 20,00 €Teilnehmerzahl ist begrenzt Noch Plätze verfügbar

Beschreibung:

Sich selbst verwöhnen oder ein tolles Geschenk kreieren: Seife, Badeessenzen und ein schönes entspannendes Hautreinigungsmittel kann sehr leicht selbst hergestellt werden und bereitet Ihnen und/oder dem Beschenkten sehr viel Freude.

Kreieren Sie ihre eigenen Entspannungsprodukte für Ihren perfekten frühlingshaften Abend zu Hause. Lassen Sie sich verzaubern von einer Wildblütenseife, vanillig duftenden Badekugeln, herzigen Dusch-Jellys und einem Lavendel Badesalz.

Abgerundet wird der Verwöhn-Abend mit einem Zitronen-Peeling sowie einem Aloe-Vera-Peeling und für anschließende wunderschöne Haut einer Vanille-Body-Butter und einer Lavendel-Shea-Sahne-Creme – es erwartet Sie noch vieles mehr!

Bitte bringen Sie zu diesem Abend gute Laune und ausreichend viele kleine Aufbewahrungsdöschen bzw. kleine Cellophan-Tütchen, eventuell eine Schürze und ein Geschirrtuch mit.

Dieser Kurs kann auch als Geburtstagsevent gebucht werden.

Es fallen Materialkosten in Höhe von ca. 20,00 € für die Bereitstellung hochwertigen Rohstoffen und Seifenvorlage, an. (Bitte direkt an die Kursleiterin bezahlen)

Kurslokal:

Hans-Memling-Haus, Seminarraum 2,
Große Maingasse 7, Seligenstadt

21.3.01.04

Zeit: 17:00 – 19:00 Uhr
Termin(e): Mittwoch, 06.04.2022
Gebühr: 13,00 € Noch Plätze verfügbar

Beschreibung:

Wir befinden uns momentan in einer unsicheren, nicht planbaren Zeit, was unser Leben gründlich auf den Kopf stellt. Umso wichtiger ist es sich Auszeiten zu nehmen. Bewusste Ruhephasen können uns helfen, mit schwierigen Situationen besser umzugehen.

Ein Waldbad kann helfen und ist Balsam für Körper, Geist und Seele. Shinrin Yoku (Waldbaden) gehört in Japan längst zum Alltag und ist als Gesundheitsprävention dort medizinisch anerkannt.

Begleiten sie mich auf eine 2-stündige Tour durch den Wald und genießen sie dessen Atmosphäre und Ruhe. Wir werden unsere Sinne für die Natur und deren heilsame Wirkung öffnen und versuchen diese bewusst wahrzunehmen. Mit verschiedenen Entspannungs- und Achtsamkeitsübungen machen auch wir uns die entspannende Atmosphäre des Waldes zu eigen.

Wettergerechte Kleidung (auch etwas Wärmeres für Steh- und Sitzpausen), gutes Schuhwerk, einen Rucksack mit Wasser, Sitzunterlage und evtl. einen Snack.

Kurslokal:

Treffpunkt ist der Parkplatz
zwischen Edelweißhütte und Kolpinghaus
in Seligenstadt

21.2.08.03

Zeit: 19:00 – 21:00 Uhr mit Pause 3h
Termin(e): Freitag, 08.04.2022
Gebühr: 18,00 € Die Teilnehmerzahl ist auf 8 begrenzt Noch Plätze verfügbar

Beschreibung:

In diesem Workshop werden keine Karten gegessen. Er heißt Kartenbuffet, weil wir zusammen an einem Buffet von Grußkarten sitzen. Bei diesem Buffet stehen verschiedene Karten für Sie zum Basteln bereit. In vorbereiteten Kisten sind alle kreativen Materialien vorhanden und es gibt selbstverständlich eine kurze Anleitung, so dass Sie nach Herzenslust Ihre individuellen Kartenkreieren können. Für weitere Hilfestellung ist die Jasmin von Werner für Sie da und unterstützt tatkräftig beim Werkeln der selbst gemachten Karten.

Zum Einsatz kommen hierbei verschiedene Stempel, Stanzen und Papiere. Der Workshop ist auch für Anfänger geeignet und kann auch als Geburtstagsevent gebucht werden.

Die Materialkosten richten sich nach Anzahl der gebastelten Karten. Pro Karte werden 3,00 € bis 3,50 € an Materialkosten berechnet. Wie viele Karten Sie in den 3 Stunden Workshopzeit gestalten möchten, bleibt Ihnen überlassen. Jedes Jahr werden neue, kreative Kartenmodelle gestaltet und das gezeigte Kartenbuffet ist nur ein Beispiel.

Die Dozentin freut sich auf kreative gemeinsame Stunden. Bitte mitbringen: Schneide- & Falzbrett (falls vorhanden, alternativ sind in der Papeterie einige zum Ausleihen) Papierkleber, Schere, Lineal & Bleistift

Kurslokal:

„Papeterie" Jasmin von Werner,

Schafsgasse 2, 63500 Seligenstadt

21.2.08.04

Zeit: 11:00 – 14:00 Uhr Termin(e): Samstag, 09.04.2022,

Dauer:
Gebühr: 18,00 € Noch Plätze verfügbar

Beschreibung:

Alte Bücher sind viel zu schade, um im Regal zu verstauben! Es gibt so viele tolle Upcycling-Ideen, Bücher problemlos zu etwas Neuem umzugestalten und Ihre Kreativität dabei so richtig auszuleben.

Upcycling ist voll im Trend und hilft aus der Dauerschleife von Kaufen-Wegwerfen-Neukaufen… auszusteigen und vorhandenen Dingen neues Leben zu geben – eine schöne und sehr kreative Art, nachhaltiger zu handeln. Alte Kalender, Bücher, Magazine, Broschüren: Sie werden erstaunt sein, was sich daraus alles machen lässt.

Entsprechende Muster und Beispiele bringt Recyclingfan und Künstlerin Kirsten Berlin mit und zeigt, wie aus alten Büchern & Co tolle Projekteentstehen. Bilder und Rahmen, Notizhalter und geheime Verstecke, Fensterdekoration und vieles mehr. Lassen Sie sich inspirieren.

Für diesen Kurs sind keine Vorkenntnisse erforderlich. Materialkosten von ca. 5,00 €, sind bei  der Kursleiterin zu entrichten.

Kurslokal:

VHS-Geschäftsstelle,
Steinheimer Straße 6, Seligenstadt

21.3.01.09

Zeit: 14:00 – 18:00 Uhr
Termin(e): Samstag, 09.04.2022
Dauer: 4 Stunden
Gebühr: 33,00 € Noch Plätze verfügbar

Beschreibung:

Der Frühling animiert dazu, wieder mehr Bewegung in unser Leben zu bringen.

Im Alltag gibt es immer mehr Energieräuber und belastende Umweltfaktoren. Insofern ist es wichtig, den Körper bei seiner Entgiftung zu unterstützen und das Energiekonto durch Entspannungsmethoden wieder etwas auszugleichen. Der Frühling ist dazu die ideale Jahreszeit.

In diesem YOGA-Workout werden durch effektive Übungen gezielt Entgiftung und Entspannung angeregt. Mit Yoga lässt sich viel erreichen, z. B. bessere Beweglichkeit, Konzentration, mehr Entspannung und Stressreduktion sowie ein allgemein besseres Wohlbefinden. Gönnen Sie sich eine Auszeit vom Alltag und genießen Sie die wohltuende Wirkung des YOGA.

Kommen Sie in möglichst bequemer Kleidung und bringen ggf. eine Yoga-Matte und 1 Handtuch oder Decke, Wasser und Snack mit.

Kurslokal:

Sankt Josefshaus, Jakobstraße 5,
Seligenstadt, Edith-Stein-Saal

21.2.08.05

Zeit: 15:00 – 21:00 Uhr mit kleiner Pause 6h
Termin(e): Freitag, 15.04.2022
Gebühr: 36,00 € Die Teilnehmerzahl ist auf 6 begrenzt Noch Plätze verfügbar

Beschreibung:

Vor rund 2.500 Jahren entwickelten Hirtenvölker aus dem Norden des europäisch-asiatischen Raumes das Filzen, um daraus Kleidung, Gebrauchs- und Kultgegenstände herzustellen. Filz kann ohne aufwendige technische Hilfsmittel angefertigt werden.

Aus bunter Wolle lassen sich mit etwas Geduld prächtige Blumenbilder ins Wohnzimmer oder andere herrliche Gegenständezaubern.

In diesem Kurs kreieren wir gemeinsam eine wunderschöne Margaritenkette.

Der Kurs kann auch als besonderes und kreatives Geburtstagsevent oder Gruppenevent gebucht werden! Außerdem entstehen hier schöne Geschenkideen.

Verbrauchsmaterialien wie die Filzwolle in verschiedenen Farben, Seife, Nadeln werden von der Kursleiterin gestellt und nach Verbrauch im Kurs abgerechnet – ca. 10,00 – 14,00 €.

Bitte 2 Handtücher mitbringen, Getränk und evtl. Snack mitbringen.

Kurslokal:

VHS-Geschäftsstelle,
Steinheimer Straße 6, Seligenstadt

21.3.03.04

Zeit: jeweils 9:30 – 11:00 Uhr
Termin(e): Dienstags, 26.04.2022

Dauer: 5 Vormittage, 10 UE Gebühr: 60,00 € Noch Plätze verfügbar

Beschreibung:

Personenkreis: An dem Thema interessierte Erwachsene Ziel: Erhalt der geistigen Leistungsfähigkeit für die Bewältigung des Alltags.

Arbeitsweise: Plenum, Partnerarbeit

Wo werden unsere Erinnerungen gespeichert?  Was hat eine Stadtkarte mit dem Gedächtnis zu tun? Was kann man tun, um das Gehirn auf Trab zu halten? Wer hat nicht schon mal erlebt, dass ihm ein Name nicht mehr einfallen wollte? Man schiebt es gerne auf das Alter. Aber auch im Alter haben wir mehr im Gedächtnis, als wir denken. Um den geistigen Anforderungen des Lebens gerecht zu werden, muss jeder Mensch sein Gehirn fordern.

Machen Sie mit und lernen spielerisch und ohne Stress die effektivsten Trainingsmethoden für ihr Gehirn kennen. Durch fundierte, auf der Basis modernster Forschungen ausgewählten Übungen, werden alle Sinne einbezogen. In der Gruppe fördert das Training auch die Sprachfähigkeit und die soziale Kompetenz.

Bitte Schreibzeug mitbringen

 

Kurslokal:

VHS Kurslokal,
Steinheimer Str. 6, Seligenstadt

21.2.09.02

Zeit: Jeweils von 18:30 – 20:30 Uhr
Termin(e): Mittwochs, 27.04.2022 bis 13.07.2022,
Dauer: 10 (aus 12) Wochen à 2 Stunden
Gebühr: 150,00 €Teilnehmerzahl ist auf 6 begrenzt Noch Plätze verfügbar

Beschreibung:

Du liebst Nähen aber Du findest Zuhause nicht die Zeit oder Ruhe für dein Projekt?                                  Du willst in einer kleinen Gruppe Gleichgesinnter Spaß haben aber auch größere Projekte angehen?Dann ist unsere 10-er Karte für unsere Nähtreffen genau das Richtige!

 Wir treffen uns mittwochs von 18:30 – 20:30 Uhr.

 Die Teilnehmerzahl ist auf 6 Personen begrenzt

 Du kannst die 10 Termine innerhalb von 12 Wochen wahrnehmen.

 Die Nähtreffen finden erst ab 3 Teilnehmern statt.

Falls Du einen Abend nicht kommen kannst, teile mir das bitte spätestens 24h vorher mit. Kurzfristigere Absagen können leider nicht berücksichtigt werden. Eine Overlockmaschine ist vorhanden, so dass auch Strickstoffe verarbeitet werden können.
Es empfiehlt sich, eine eigene Nähmaschine mitzubringen. Sollte keine eigene Nähmaschine vorhanden sein, kann nach Rücksprache auch eine Maschine gestellt werden.

Bitte mitbringen (Zubehör und Stoff können gerne auch bei uns im Geschäft erworben werden): Papier, Bleistift, Handmaß, Stoff und Papierschere, Stecknadeln, Näh- und Maschinennadeln, Schneiderkreide, Maßband, Heftfaden sowie Material für Dein Nähprojekt (Schnittmuster, Stoff usw.
Solltest Du noch Fragen haben, kannst Du mich gerne vor dem Kurs anrufen: T: 06182 – 77 42 681

 

Kurslokal:

Boutique und Atelier Astrid Merger,
Aschaffenburger Straße. 22, Seligenstadt

21.3.01.10

Beginn: 27.04.2022
Termin(e): Mittwochs, 18:15 – 19:45 Uhr
Dauer: 5 Abende, 10 UE
Gebühr: 35,00 € Noch Plätze verfügbar

Beschreibung:

Yoga, ein ganzheitlicher Übungsweg für alle Altersstufen. Auch Jugendliche sind willkommen!

Yoga praktizieren heißt, Fehlhaltungen aufdecken, Körperfunktionen anregen und kräftigen, ggf. das natürliche Atemmuster wiederfinden und Atemräume entfalten. Es bedeutet auch, äußeres und inneres Gleichgewicht zu verbessern. Das regenerierende Wechselspiel zwischen zielgerichteter Anspannung und wacher Entspannung wird eingeübt.

Miteinander üben, Körperhaltungen einnehmen, sich erfahren.

Material: Bequeme Turnkleidung und eine warme
Unterlage (Decke) sind mitzubringen.
Kurslokal:

Sportraum des Hans-Memling-Hauses,
Große Maingasse 7, Seligenstadt

21.3.01.11

Beginn: 27.04.2022
Termin(e): Mittwochs, 20:00 – 21:30 Uhr
Dauer: 5 Abende, 10 UE
Gebühr: 35,00 € Noch Plätze verfügbar

Beschreibung:

Yoga, ein ganzheitlicher Übungsweg für alle Altersstufen. Auch Jugendliche sind willkommen! Yoga praktizieren heißt, Fehlhaltungen aufdecken, Körperfunktionen anregen und kräftigen, ggf. das natürliche Atemmuster wiederfinden und Atemräume entfalten. Es bedeutet auch, äußeres und inneres Gleichgewicht zu verbessern. Das regenerierende Wechselspiel zwischen zielgerichteter Anspannung und wacher Entspannung wird eingeübt.

Miteinander üben, Körperhaltungen einnehmen, sich erfahren.

Material: Bequeme Turnkleidung und eine warme
Unterlage (Decke) sind mitzubringen.
Kurslokal:

Sportraum des Hans-Memling-Hauses,
Große Maingasse 7, Seligenstadt

21.3.01.12

Beginn: 28.04.2022
Termin(e): Donnerstag, 09:00 – 10:30 Uhr
Dauer: 5 Vormittage, 10 UE
Gebühr: 35,00 € Noch Plätze verfügbar

Beschreibung:

Dieser Kurs richtet sich an ältere Menschen oder Menschen mit Erkrankungen (künstliches Gelenk, Bluthochdruck, Schwindel), denen es nicht mehr möglich ist lange zu stehen oder auf dem Boden zu sitzen / knien. Alle Asanas sind Stuhl gerecht abgewandelt, sodass Körper, – Atemübungen, Drehungen, Rückbeugen und Entspannungstechniken geübt werden können. Stuhl Yoga stärkt die schwindende Muskelkraft im Alter, schult die Beweglichkeit und fördert die Lebensfreude.

In den Yoga Stunden besteht die Möglichkeit sich mit Gleichgesinnten zusammenzuschließen, sich auszutauschen um den Veränderungen im Alter mit mehr Gelassenheit begegnen zu können.

Material: Bequeme Turnkleidung und eine warme
Unterlage (Decke) sind mitzubringen.
Kurslokal:

Sportraum des Hans-Memling-Hauses,
Große Maingasse 7, Seligenstadt

21.3.02.12

Zeit: Donnerstags, 18:00 – 19:00 Uhr
Beginn: 28.04.2022
Dauer: 5 Abende
Gebühr: 33,00 €Dieser Kurs ist auf 10 Teilnehmer beschränkt Noch Plätze verfügbar

Beschreibung:

Sanftes Körper Training für Balance, Beweglichkeit und Kraft

Pilates ist eine ganzheitliche Trainingsmethode, die vor allen Dingen die tiefliegende Rumpfmuskulatur („Core“) kräftigt. Die Muskeln benötigen wir für eine aufrechte Haltung. Sie umschließen unsere Körpermitte wie ein Korsett und dienen zur Prävention von Rückenschmerzen.

Die Pilates Trainingsmethode eignet sich für Jeden, vom Rentner bis hin zum Leistungssportler. In diesem Kurs werden die Grundlagen der Pilates Methode entwickelt: Die richtige Atemtechnik, die Zentrierung, die Harmonie der Bewegung und die Wahrnehmung des eigenen Körpers. Pilates ist eine sanfte Trainingsmethode, bei der es in erster Linie um gute Körperbeherrschung geht. Konzentration, Kontrolle und bewusste Atmung führen zu einer neuen Körperwahrnehmung.

Da der Schwerpunkt des Trainings auf der Kräftigung der Tiefenmuskulatur liegt, vermittelt die Pilates Methode ein einzigartiges Workout, das langanhaltende Trainingsergebnisse verspricht. Eine kurze Entspannungsphase runden das Pilates-Wohlfühl- Training ab.

Bitte mitbringen: Gymnastikmatte, Bequeme Kleindung, ein Handtuch und etwas zu trinken.

Kurslokal:

Sankt Josefshaus, Edith-Stein-Saal,
Jakobstraße 5, Seligenstadt

21.3.02.13

Zeit: Donnerstags, 19:15 – 20:15 Uhr
Beginn: 28.04.2022
Dauer: 5 Abende
Gebühr: 33,00 €Dieser Kurs ist auf 10 Teilnehmer beschränkt Nur noch wenige Plätze verfügbar

Beschreibung:

Sanftes Körper Training für Balance, Beweglichkeit und Kraft

Pilates ist eine ganzheitliche Trainingsmethode, die vor allen Dingen die tiefliegende Rumpfmuskulatur („Core“) kräftigt. Die Muskeln benötigen wir für eine aufrechte Haltung. Sie umschließen unsere Körpermitte wie ein Korsett und dienen zur Prävention von Rückenschmerzen.

Die Pilates Trainingsmethode eignet sich für Jeden, vom Rentner bis hin zum Leistungssportler. In diesem Kurs werden die Grundlagen der Pilates Methode entwickelt: Die richtige Atemtechnik, die Zentrierung, die Harmonie der Bewegung und die Wahrnehmung des eigenen Körpers. Pilates ist eine sanfte Trainingsmethode, bei der es in erster Linie um gute Körperbeherrschung geht. Konzentration, Kontrolle und bewusste Atmung führen zu einer neuen Körperwahrnehmung.

Da der Schwerpunkt des Trainings auf der Kräftigung der Tiefenmuskulatur liegt, vermittelt die Pilates Methode ein einzigartiges Workout, das langanhaltende Trainingsergebnisse verspricht. Eine kurze Entspannungsphase runden das Pilates-Wohlfühl- Training ab.
Bitte mitbringen: Gymnastikmatte, Bequeme Kleindung, ein Handtuch und etwas zu trinken.

 

Kurslokal:

Sankt Josefshaus, Edith-Stein-Saal,
Jakobstraße 5, Seligenstadt

21.3.05.04

Zeit: Donnerstag, 17:30 – 21:30 Uhr
Termin(e): 28.04.2022
Gebühr: 40,00 € (Sämtliche Umlagen für Lebensmittel, Getränke sowie Verbrauchs- und Unterrichtsmaterial, sind bereits in der Kursgebühr enthalten) Nur noch wenige Plätze verfügbar

Beschreibung:

Endlich ist der Frühling da, mit ihm geschmackvolles, junges Gemüse, frische Kräuter und erste süße Früchte der Saison!

Lassen Sie uns gemeinsam herrliche Frühlingsgerichte zaubern wie knackige Salate, köstliche Suppen und leckere Pasta! Das schmackhafte Dessert als krönender Abschluss des Abends darf natürlich nicht fehlen!

Freuen Sie sich u. a. auf einen geschmackvollen Orangen-Spargelsalat, eine köstliche Erbsensuppe mit Feta und Dill, kross gebackenen Spargel mit Feta und Zucchini-Noodles, eine leckere Süßkartoffel-Radieschen-Pfanne mit Granatapfelkernen und einen herrlich-saftigen Rhabarber-Käsekuchen mit Ingwer. Der

Kurs bietet sich auch für Vegetarier an!

Infos: Es erwartet Sie ein schön eingedeckter Tisch mit alkoholfreien Getränken. Sie erhalten während des Kochabends die Rezepte zum Mitnehmen. Zum Kochen verwenden wir typische

und vor allem (frische) Produkte. Nach dem genussreichen, gemütlichen Schlemmen werden wir gemeinsam die Küche/das Geschirr aufräumen und in ihrem ursprünglichen vorgefundenen Zustand verlassen.

Dieser Kurs kann auch über die VHS als Geburtstagsfeier oder Firmenevent gebucht werden!               Bitte mitbringen: 1 Geschirrtuch, Schürze, verschließbare Behälter für die Reste, kleine Flasche.

Kurslokal:

Lehrküche der Merianschule,
Einhardstr. 63, Seligenstadt

21.1.00.04

Zeit: 18:00 – 21:30 Uhr
Termin(e): Freitag, 29.04.2022
Gebühr: 23,00 € Noch Plätze verfügbar

Beschreibung:

Kinder können sich noch so wunderbar an allem erfreuen. Das ist etwas, was wir Erwachsenen oftmals verlernt haben. Wir schaffen es nur noch selten, die Welt durch Kinderaugen zu sehen.

Wir sind geprägt durch Strickmuster und Glaubenssätze, die uns die Leichtigkeit nehmen und stattdessen dafür sorgen, dass wir einen großen Rucksack gefüllt mit Ballast mit uns herumschleppen.

An diesem Abend erfahren Sie nicht nur einiges über sich und Ihre Strickmuster; Sie bekommen zudem die ein oder andere Übung an die Hand, die Ihnen zukünftig dabei helfen wird, die positiven und schönen Aspekte des Lebens wieder in den Vordergrund zu rücken. Sollten Sie ein Stück der Unbeschwertheit eines Kindes zurückhaben und von daher in ihrem Leben etwas verändern wollen, so sind Sie in diesem Kurs genau richtig.

Kurslokal:

Hans-Memling-Haus, Kleiner Saal,
Große Maingasse 7, Seligenstadt

Beschreibung:

In einer sich immer schneller drehenden Welt mit wachsender Hektik und Unsicherheiten erleben wir neben Freude, Erfolgen, und Glück auch widrige Umstände, schwierige Änderungen und Krisen.

Resilienz steht für unsere psychische Widerstandskraft, d. h., für die Fähigkeit, schwierige Lebenssituationen ohne anhaltende Beeinträchtigung zu überstehen. Resilienz ist also eine wichtige Fähigkeit, um mit herausfordernden beruflichen und privaten Situationen konstruktiv und besser umgehen zu können. Diese Fähigkeit wird von verschiedenen Faktoren beeinflusst und ist bei jedem Menschen unterschiedlich stark ausgeprägt. Ein wichtiges Ergebnis der Resilienzforschung ist, dass Resilienz lebenslang trainiert werden kann.

In diesem interaktiven Workshop:

• erfahren Sie, was Resilienz ausmacht (und was Resilienz mit einem Bambus oder Burnout zu tun hat)

• lernen Sie Ihre persönlichen Schutz- und Risikofaktoren kennen, und

• entwickeln Sie Schritte, um Ihre Resilienz zu stärken (Verhaltensmuster, Fähigkeiten und Haltungen), damit Sie mit belastenden und kritischen Situationen besser umgehen können.

Probieren Sie es aus!

Bitte Schreibsachen mitbringen.

Kurslokal:

St. Josefshaus, Bibliothek,
Jakobstraße 5, Seligenstadt

21.3.02.11

Zeit: Montags, 19:00 – 20:30 Uhr
Beginn: 02.05. – 23.05 2022
Dauer: 4 Montage à 2 UE = 8 UE
Gebühr: 49,00 € Noch Plätze verfügbar

Beschreibung:

Aktiv Sport treiben erhöht die Lebenserwartung und regelmäßiges Tennis verlängert das Leben um fast 10 Jahre – so die „Copenhagen City Heart“-Studie – und steht dabei an der Spitze der lebensverlängernden Sportarten. Sicherlich ist einer der entscheidenden Gründe für die positive Wirkung von Tennis: Es macht einfach Riesenspaß. Tennis kann bis in hohe Alter gespielt werden. Man ist nie zu alt, um mit dem Tennissport zu beginnen.

Der Kurs bietet Ihnen im Kleingruppentraining und in angenehmer Atmosphäre die Möglichkeit, die Grundlagen des Tennisspiels kennen zu lernen und zu praktizieren: Grundschläge, Aufschlag und Flugball. Es können Gruppen mit unterschiedlichen Leistungsstärken gebildet werden.

Treffpunkt: Tennisplätze der Sportfreunde, Seligenstadt, Zellhäuser Straße 58

Material: Bitte Sandplatzschuhe und, wenn vorhanden, Tennisschläger mitbringen (ansonsten wird dieser vom Verein gestellt).
Kurslokal:

21.2.03.03

Zeit: jeweils von 18:00 – 19:00 Uhr Beginn: 04.05.2022 Termin(e): Mittwochs, 04. – 25.05.2022,
Mittwochs, 04. – 25.05.2022,
Dauer: 4 Abende Gebühr: 28,00 €zzgl. Leihgebühr für Stepptanzschuhe 10,00 € Noch Plätze verfügbar

Beschreibung:

Für jedes Alter: Steptanz

(Dnews.de/S. von Preyss) NEW YORK – Durch Steptanz wird die Balance, Ausdauer und Beweglichkeit gefördert. Wer an sportliche Aktivitäten denkt, hat zunächst Fußball, Tennis oder Schwimmen im Kopf. Nur wenige entscheiden sich für Steptanz. Dabei gilt für jung oder alt: Das Tanzen mit den Metallplatten unter den Sohlen ist die richtige Wahl für alle, die sich fit und gesund halten möchten.

Steptanz hat nicht nur positive Auswirkungen auf die Balance und die Ausdauer, sondern führt auch zur Verbesserung der allgemeinen Beweglichkeit, wie die kanadische Zeitung The Gazette berichtet. „Steptanz ist gutes Training für die Balance, da es vor allem um Gewichtsverlagerung geht\“, so Courtney Runft, Trainerin im „American Tap Dance Center\“ in New York. „Man ist gezwungen auf einem Bein zu stehen und benutzt auf diese Weise die feinen Muskeln auf der Unterseite der Füße.\“ Anpassung an jedes Fitnessniveau Elizabeth Larkam, Sprecherin des „American Council on Exercise\“ merkt an, dass Steptanz im Vergleich mit anderen Aktivitäten für alle Altersklassen geeignet sei, da er an jedes Fitnessniveau angepasst werden könne. Sie fügt hinzu, dass Studien bewiesen hätten, dass die rhythmischen Bewegungen des Steptanzes außerdem positive Auswirkungen auf das Gehirn haben.

 

Kurslokal:

Treffpunkt: Tap dance factory Rainer Brehm,
Kleberstraße 4, 63739 Aschaffenburg

21.3.03.03

Zeit: 18:30 – 21:00 Uhr
Termin(e): Donnerstag, 12.05.2022
Gebühr: 18,00 € Teilnehmerzahl ist begrenzt Noch Plätze verfügbar

Beschreibung:

Die Teilnehmenden des Kurses erfahren, wie Hormone alle Zellen im Körper ansteuern und damit auch alle Organe, Systeme und Vorgänge. Und dass ein Ungleichgewicht verschiedene Symptome hervorrufen kann.

Das sind bei Frauen vor allem Regelschmerzen und das prämenstruelle Syndrom. Und in den Wechseljahren Hitzewallungen, Schlafstörungen, Erschöpfung, Migräne, Konzentrationsprobleme, Gewichtszunahme usw.

Bei den Männern äußert sich das Ungleichgewicht hauptsächlich durch depressive Verstimmungen, Libidoverlust, Gewichtszunahme, Schlafstörungen und Prostatavergrößerung.

Im Kurs wird aufgezeigt, wie man trotz aller Veränderungen die eigene Leistungsfähigkeit erhalten und das Leben voller Energie genießen kann. Mitzubringen sind Schreibmaterialien.

 

Kurslokal:

Bibliothek des Sankt Josefshauses,
Jakobstr. 5, Seligenstadt

21.3.05.05

Zeit: Donnerstag, 17:30 – 21:30 Uhr
Termin(e): 12.05.2022
Gebühr: 40,00 € (Sämtliche Umlagen für Lebensmittel, Getränke sowie Verbrauchs- und Unterrichtsmaterial, sind bereits in der Kursgebühr enthalten) Noch Plätze verfügbar

Beschreibung:

Als Bowl bezeichnet man schnelle und einfache Gerichte, bei denen alle Zutaten (nach der Zubereitung) in eine Schale kommen, dabei werden diese nicht vermischt, sondern schön säuberlich angerichtet. In den sozialen Netzwerken hat sich der Trend, kommend aus der Clean-Eating-Bewegung (USA) schon verbreitet, aber auch vereinzelt in In-Restaurants. Es geht darum, möglichst gesunde Nahrungsmittel zu verarbeiten und keine Fertigprodukte zu essen, um somit einen gesünderen Lebensstil zu erzeugen.

So findet man in Bowl-Gerichten, u. a Obst, Gemüse, Superfoods (wie z. B. Chia-Samen), aber auch Fleisch oder Meeresfrüchte. Es gibt für jede Tageszeit passende Bowls, wie die für morgens, mittags und abends zu genießende Pfirsich-Couscous-Bowl. In diesem Kurs werden wir verschiedene Bowls, u. a die Green Bowl mit Avocado, die vegane Vitamin- Bowl oder auch die Quickie- Quinoa Bowl ausprobieren. Die Tandoori-Bowl mit Kokosreis vertreibt Monotonie und Langeweile, wohingegen die bunte Bowl mit Avocado, Tomaten und Gnocchi nicht nur traumhaft lecker aussieht, sondern auch in nur 25 Minuten gezaubert ist.

Erleben Sie mit der Aloha-Poke-Bowl einen bunten, gesunden Spirit, der an Ihren Gaumen appelliert. Aber auch die süßscharfe hawaiianische Reis-Bowl oder die Knoblauch-Garnelen- Bowl mindert Ihre hawaiianischen Gefühle nicht. Als Nachtisch servieren wir eine köstliche Erdbeer-Bananen-Bowl und zum Trinken eine Green Tea-Bowl. Freuen Sie sich auf einen gesunden Abend!

Infos: Es erwartet Sie ein schön eingedeckter Tisch mit alkoholfreien Getränken. Sie erhalten während des Kochabends die Rezepte zum Mitnehmen. Zum Kochen verwenden wir typische und vor allem frische Bio-Produkte aus der Umgebung.

Nach dem genussreichen, gemütlichen Schlemmen werden wir gemeinsam die Küche/das Geschirr aufräumen und in ihrem ursprünglichen vorgefundenen Zustand verlassen.

Bitte mitbringen: 1 Geschirrtuch, Schürze, verschließbare Behälter für die Reste, kleine Flasche

Kurslokal:

Lehrküche der Merianschule,
Einhardstr. 63, Seligenstadt

21.1.00.06

Zeit: 18:00 – 21:30 Uhr
Termin(e): Freitag, 13.05.2022
Gebühr: 23,00 € Noch Plätze verfügbar

Beschreibung:

Egal, ob Nachbar, Vereinsmitglieder, Vorgesetzte, Kollegen, Kunden…– Ihnen fallen sicherlich auf Anhieb mehrere Personen ein, die es durch ihr Verhalten immer wieder schaffen, bei Ihnen Gefühle wie Wut, Frust oder zumindest Stress auszulösen?

Aber warum verhalten sich diese Personen so? Und warum reagieren Sie auf diese Personen letztendlich so allergisch? Am heutigen Abend bekommen Sie Antworten auf diese beiden Fragen. Darüber hinaus werden Sie Strategien erlernen, die Ihnen helfen werden, in Zukunft deutlich entspannter mit derartigen Personen und den hervorgerufenen Situationen umgehen zu können.

 

Kurslokal:

Hans-Memling-Haus, Kleiner Saal,
Große Maingasse 7, Seligenstadt

21.2.08.06

Zeit: 19:00 – 21:00 Uhr mit Pause 3h
Termin(e): Freitag, 13.05.2022
Gebühr: 18,00 €Die Teilnehmerzahl ist auf 8 begrenzt Noch Plätze verfügbar

Beschreibung:

In diesem Workshop werden keine Karten gegessen. Er heißt Kartenbuffet, weil wir zusammen an einem Buffet von Grußkarten sitzen. Bei diesem Buffet stehen verschiedene Karten für Sie zum Basteln bereit. In vorbereiteten Kisten sind alle kreativen Materialien vorhanden und es gibt selbstverständlich eine kurze Anleitung, so dass Sie nach Herzenslust Ihre individuellen Kartenkreieren können.

Für weitere Hilfestellung ist die Jasmin von Werner für Sie da und unterstützt tatkräftig beim Werkeln der selbst gemachten Karten. Zum Einsatz kommen hierbei verschiedene Stempel, Stanzen und Papiere.

Der Workshop ist auch für Anfänger geeignet und kann auch als Geburtstagsevent gebucht werden. Die Materialkosten richten sich nach Anzahl der gebastelten Karten. Pro Karte werden 3,00 € bis 3,50 € an Materialkosten berechnet. Wie viele Karten Sie in den 3 Stunden Workshopzeit gestalten möchten, bleibt Ihnen überlassen.

Jedes Jahr werden neue, kreative Kartenmodelle gestaltet und das gezeigte Kartenbuffet ist nur ein Beispiel. Die Dozentin freut sich auf kreative gemeinsame Stunden.

Bitte mitbringen: Schneide- & Falzbrett (falls vorhanden, alternativ sind in der Papeterie einige zum Ausleihen) Papierkleber, Schere, Lineal & Bleistift

Kurslokal:

„Papeterie\" Jasmin von Werner,

Schafsgasse 2, 63500 Seligenstadt

21.3.01.04-2

Beginn: 10:00 – 12:00 Uhr
Termin(e): Sonntag, 15.05.2022
Gebühr: 13,00 € Noch Plätze verfügbar

Beschreibung:

Wir befinden uns momentan in einer unsicheren, nicht planbaren Zeit, was unser Leben gründlich auf den Kopf stellt. Umso wichtiger ist es sich Auszeiten zu nehmen. Bewusste Ruhephasen können uns helfen, mit schwierigen Situationen besser umzugehen.

Ein Waldbad kann helfen und ist Balsam für Körper, Geist und Seele. Shinrin Yoku (Waldbaden) gehört in Japan längst zum Alltag und ist als Gesundheitsprävention dort medizinisch anerkannt.

Begleiten sie mich auf eine 2stündige Tour durch den Wald und genießen sie dessen Atmosphäre und Ruhe. Wir werden unsere Sinne für die Natur und deren heilsame Wirkung öffnen und versuchen diese bewusst wahrzunehmen.

Mit verschiedenen Entspannungs- und Achtsamkeitsübungen machen auch wir uns die entspannende Atmosphäre des Waldes zu eigen.

Wettergerechte Kleidung (auch etwas Wärmeres für Steh- und Sitzpausen), gutes Schuhwerk, einen Rucksack mit Wasser, Sitzunterlage und evtl. einen Snack.

Kurslokal:

Treffpunkt ist der Parkplatz
zwischen Edelweißhütte und Kolpinghaus
in Seligenstadt

21.1.00.07

Zeit: 10:00 – 16:00 Uhr
Termin(e): Samstag, 21.05.2022
Gebühr: 42,00 € Noch Plätze verfügbar

Beschreibung:

Warum reden wir so oft aneinander vorbei, obwohl wir dieselbe Sprache sprechen? Ist Kommunikation mehr als Sprache und warum behauptet Paul Watzlawick, dass man eigentlich nicht nicht kommunizieren kann?

Gibt es Techniken und Strategien für erfolgreiche Gespräche und lassen sich Gespräche konstruktiv gestalten? Und wie meistert man (besonders) schwierige Gesprächssituationen? Kommunikation geschieht oft spontan und unbewusst. Erst wenn sie schlecht läuft, suchen wir nach den Ursachen.

In diesem Vortrag bekommen Sie nicht nur Antworten auf die oben gestellten Fragen, sondern Sie lernen, wie Kommunikation erfolgreich funktioniert und warum sie gelegentlich misslingt.

Wenn Sie beispielsweise mehr über Kommunikationsmodelle, Ich-Botschaften, Körpersprache, erfolgreiche Gesprächsführung, nonverbale und verbale Kommunikation, erfolgreiche Argumentation oder das erfolgreiche Geben und Nehmen von Feedback lernen wollen, sind Sie in diesem Vortrag genau richtig.

Kurslokal:

St. Josefshaus, Bibliothek,
Jakobstraße 5, Seligenstadt

21.3.00.03

Zeit: Sonntag, 11:00 – 15:00 Uhr
Termin(e): 22.05.2022
Dauer: 4 Stunden
Gebühr: 29,00 €Die Teilnehmerzahl ist auf 6 begrenzt Nur noch wenige Plätze verfügbar

Beschreibung:

Reinigungsmittel selbst herzustellen macht nicht nur Spaß, sondern schont gleichzeitig den Geldbeutel, die Gesundheit und unsere Umwelt.

Mit einfachen und natürlichen Zutaten werden wir verschiedene Putzmittel herstellen, wie z. B. Waschmittel, WC-Reiniger, Glasreiniger, Bodenputzmittel usw.

Eure Reinigungsmittel könnt Ihr gerne auch mit ätherischen Ölen anreichern.

Jeder kann Verpackungsmüll, Chemie und Mikroplastik reduzieren und so seinen Teil zum Umweltschutz beitragen.

Arbeitsunterlagen: Werden gestellt. Es fallen dafür Materialkosten in Höhe von 12,00 € für die Bereitstellung von Behältern und Rohstoffen, an. (nach Verbrauch) und werden an die Kursleiterinnen gezahlt.

Der Kurs ist geeignet für Erwachsene und Kinder.

Kurslokal:

Boutique und Atelier Astrid Merger,
Aschaffenburger Straße. 22, Seligenstadt

21.3.00.04

Zeit: Sonntag, 11:00 – 18:00 Uhr
Termin(e): 29.05.2022
Dauer: 7 Stunden, inklusive Pause
Gebühr: 53,00 €Die Teilnehmerzahl ist auf 6 begrenzt Noch Plätze verfügbar

Beschreibung:

Welche Farben und Styles tragen zu Ihrem persönlichen Wohlbefinden bei und lassen Sie frisch und positiv aussehen?

Sie wollen sich nicht verkleiden, sondern einfach SIE sein. Wir zeigen Ihnen, wie Sie in Zukunft Fehlkäufe vermeiden und nur noch Lieblingsteile in Ihrem Kleiderschrank haben,

IHREN eigenen Style und IHRE Farben finden und diese richtig einsetzen. Sie wollen sich wohlfühlen, einfach gut aussehen, authentisch rüberkommen und im besten Fall auch noch nachhaltig kleiden.

Jeder Mensch ist anders und hat seine eigene, ganz spezielle Farb- und Stil-Rezeptur, die es zu entdecken gilt.

Finden Sie unter professioneller Anleitung heraus, welche Farben, Muster, Schnitte und Accessoires zu Ihnen passen und aus welchem Grund.

Kurslokal:

Boutique und Atelier Astrid Merger,
Aschaffenburger Straße. 22, Seligenstadt

21.3.01.02

Zeit: 18:00 – 21:00 Uhr
Dauer 3 Stunden
Termin(e): Montag, 30.05.2022
Gebühr: 20,00 € begrenzte Teilnehmerzahl Noch Plätze verfügbar

Beschreibung:

„Schaue ganz tief in die Natur. Dann verstehst Du alles besser.“ (Albert Einstein)

Wir versuchen herauszuschlüpfen aus dem Alltagsbewusstsein, um uns den Pflanzen von unserem Herzen aus zu nähern.

Das bedarf keiner besonderen Fähigkeit, lediglich Ihrer Bereitschaft unvoreingenommen und ohne besondere Erwartungen, sich auf die Pflanzen einzulassen. Nach einer kleinen, angeleiteten Meditation, begegnen wir den Pflanzen – soweit nicht giftig– mit allen Sinnen. Wir beschäftigen uns ausgiebig mit diesen und stellen eine Pflanzenverreibung oder ein Pflanzenöl her.

Bitte festes Schuhwerk und wetterangepasste Kleidung mitbringen. Arbeitsunterlagen werden gestellt. Es fallen dafür Materialkosten in Höhe von 5,00 € an. (Bitte direkt an die Kursleiterin zahlen).

Kurslokal:

Pur-Na-Tur, Eichendorffstr. 15, Seligenstadt

21.2.11.04

Zeit: Mittwochs, 19:00 – 21:00 Uhr
Beginn: 01.06.2022
Dauer: 4 Abende, 8 Stunden
Gebühr: 44,00 €Begrenzte Teilnehmerzahl Noch Plätze verfügbar

Beschreibung:

Viele Wege führen zum Ziel bei Photoshop. Trotzdem ist es wichtig, von Anfang an mit optimalen Bedingungen zu starten.

Gezeigt wird der Workflow vom RAW-Bild bis zum printfähigen JPEG-Bild unter Berücksichtigung der unterschiedlichen Farbräume, 16-Bit Verarbeitung, Monitorkalibrierung, etc.

Im Unterricht wird individuell auf die Fragestellungen der Teilnehmer eingegangen.

Material: Kamera (analog oder digital)
Laptop (falls vorhanden)
Kurslokal:

Hans-Memling-Haus, Seminarraum 2,
Große Maingasse 7, Seligenstadt

21.3.05.06

Zeit: Donnerstag, 18:00 – 21:45 Uhr
Termin(e): 02.06.2022
Gebühr: 40,00 € (Sämtliche Umlagen für Lebensmittel, Getränke sowie Verbrauchs- und Unterrichtsmaterial, sind bereits in der Kursgebühr enthalten) Noch Plätze verfügbar

Beschreibung:

Köstliche Kleinigkeiten zum Verwöhnen, ob italienisch, spanisch oder aus dem Nahen Osten: Fruchtig-frische, deftig-delikate Gabel- und Fingerfood-Happen oder Salate aus dem Glas!

Freuen Sie sich auf beschwipste Champignons, „Albondigas“- Mini-Frikadellen an Nuss-Sauce und bunte Tortilla, allerlei Gemüse- Antipasti aus der experimentellen Küche, Bulgur-Gemüse- Salat und griechische Vorspeisen. Der geschmackvolle Nachtisch aus gegrillten Pfirsichen mit Ricotta und spritziger Frucht-Cocktail beenden den leckeren Abend…

Es erwartet Sie ein schön gedeckter Tisch mit passenden Weinen, Saft und Wasser. Jeder Teilnehmer erhält die Rezepte des Abends in ansprechender Form mit farbigen Bildern zum Mitnehmen.

Nach dem gemeinsamen Kochen präsentieren wir unsere Gerichte auf dem Büffet und schlemmen bei Kerzenschein… nach Verteilung der Reste, spülen wir und verlassen die Schulküche aufgeräumt und sauber.

Dieser Kurs kann auch über die VHS als Geburtstagsfeier oder Firmenevent gebucht werden!

Bitte mitbringen: 3 Geschirrtücher, 1 kleines Handtuch, Schürze, 6 – 8 fest verschließbare Behälter für Reste.

Kurslokal:

Lehrküche der Merianschule,
Einhardstr. 63, Seligenstadt

21.1.00.09

Zeit: 10:00 – 16:00 Uhr
Termin(e): Samstag, 04.06.2022
Gebühr: 42,00 € Noch Plätze verfügbar

Beschreibung:

Huna bedeutet „geheimes Wissen\“ und ist die heute in den westlichen Ländern praktizierte Form des hawaiianischen Schamanismus. Huna fördert eine ganzheitliche Einstellung zum Leben und zeigt Wege auf, wie das innere Potenzial entfaltet werden kann. Die bereits vorhandenen Fähigkeiten werden bewusst wahrgenommen und gestärkt, um Alltag und Herausforderungen flexibel und liebevoll anzugehen.

Es ist eine Methode für einen wertschätzenden Umgang mit sich und der Umwelt. Neben den Grundprinzipien des Huna lernen die Teilnehmer, innere Blockaden aufzulösen und Energie zuzuführen. Darüber hinaus legen die Teilnehmer ihren eigenen Tiki Waeana an, ihren Inneren Garten. Dieser steht symbolisch für das eigene Leben.

Alles, was in diesem Garten geschieht, hat einen Bezug zur eigenen Realität. Die Teilnehmer erfahren somit bei der Erkundung des Gartens nicht nur eine Menge über sich selbst, sondern
können darüber hinaus ihren Garten und somit auch das eigene Leben bewusst gestalten.

Dieser Kurs eignet sich für Jung und Alt, für alle Personen, die auf sehr sanfte Art und Weise ihre eigenen Themen angehen und die ihr Leben so ein Stück weit gestalten wollen.

Kurslokal:

St. Josefshaus, Bibliothek,
Jakobstraße 5, Seligenstadt

21.3.01.13

Zeit: 16:00 – 18:00 Uhr
Termin(e): Samstag, 04.06.2022
Gebühr: 16,00 € Noch Plätze verfügbar

Beschreibung:

Erlebe die wohltuende und entspannende Wirkung ätherischer Öle in Kombination mit Yoga.

Wir starten mit einer Einführung in die Welt der ätherischen Öle. Du erfährst, wie sie wirken und wie du sie anwenden kannst. Anschließend führe ich dich durch einen sanften Yogaflow, in dem wir drei Öle direkt ausprobieren. Der Workshop ist abgestimmt auf den Sommer:

Wir üben Yogahaltungen mit beruhigender und ausgleichender Wirkung und setzen Öle ein, die diesen kühlenden Effekt unterstützen. Lass dich überraschen – es wird erfrischend und am Ende wunderbar entspannend.

Die Materialkosten für die drei Ölproben zum Ausprobieren und Mitnehmen betragen 10,00 €.

Bitte eine eigene Yogamatte und Decke mitbringen

Kurslokal:

Sportraum des Hans-Memling-Hauses,
Große Maingasse 7, Seligenstadt

21.3.01.04-3

Beginn: 19:00 – 21:00 Uhr
Termin(e): Donnerstag, 09.06.2022

Gebühr: 13,00 € Noch Plätze verfügbar

Beschreibung:

Wir befinden uns momentan in einer unsicheren, nicht planbaren Zeit, was unser Leben gründlich auf den Kopf stellt. Umso wichtiger ist es sich Auszeiten zu nehmen. Bewusste Ruhephasen können uns helfen, mit schwierigen Situationen besser umzugehen.

Ein Waldbad kann helfen und ist Balsam für Körper, Geist und Seele. Shinrin Yoku (Waldbaden) gehört in Japan längst zum Alltag und ist als Gesundheitsprävention dort medizinisch anerkannt. Begleiten sie mich auf eine 2stündige Tour durch den Wald und genießen sie dessen Atmosphäre und Ruhe. Wir werden unsere Sinne für die Natur und deren heilsame Wirkung öffnen und versuchen diese bewusst wahrzunehmen.

Mit verschiedenen Entspannungs- und Achtsamkeitsübungen machen auch wir uns die entspannende Atmosphäre des Waldes zu eigen.

Wettergerechte Kleidung (auch etwas Wärmeres für Steh- und Sitzpausen), gutes Schuhwerk, einen Rucksack mit Wasser, Sitzunterlage und evtl. einen Snack.

Kurslokal:

Treffpunkt ist der Parkplatz
zwischen Edelweißhütte und Kolpinghaus
in Seligenstadt

21.3.05.07

Zeit: Donnerstag, 17:30 – 21:30 Uhr
Termin(e): 09.06.2022
Gebühr: 40,00 € (Sämtliche Umlagen für Lebensmittel, Getränke sowie Verbrauchs- und Unterrichtsmaterial, sind bereits in der Kursgebühr enthalten) Noch Plätze verfügbar

Beschreibung:

Seien Sie mit dabei, wenn unser erntefrisches Sommergemüse zubereitet wird. Sommergemüse hat vieles zu bieten und das Beste daran: die Leichtigkeit geht dabei nie verloren, egal ob gebraten, überbacken, gegart oder geröstet!

Als Starter bereiten wir zum einem eine sommerlich gelbe Röstpaprika-Mais-Suppe mit Hähnchen und zu anderem die grüne Fenchel-Erbsen-Suppe mit Zitronen-Sauerrahm zu. Wer´s lieber angenehm frisch und mit einem würzigen Geschmack mag, der ist bei der kalten Gurken-Joghurtsuppe mit Garnelen genau richtig. Zu den Suppen servieren wir einen knusprigen Genuss aus dem Ofen, das lecker duftende Zucchini-Schinken Brot. Wer lieber Basilikum mag, der kann sich auf das frische Bruschetta mit Tomaten und Basilikum freuen. Weiteres aus dem Ofen sind neben den orientalisch angehauchten Auberginen, ein Auberginen-Auflauf mit Hackfleisch und ein bunter Ratatouille- Auflauf mit Feta. Im Sommer leicht, im Herbst wärmend, ist das tolle Zucchini-Pilz Gratin. Frisch aus der Pfanne bereiten wir Orangen-Möhrchen mit Pinienkernen, Kräuterpfannkuchen mit leckerer Gurkenfüllung und Zucchini Nudeln mit Garnelen zu. Ein toller unkomplizierter Genuss aus der Pfanne mit besonderem Röstaroma bildet unser Garten-Shakshuka. Als Nachtisch gibt es eine erfrischende Vanillecreme mit Himbeer-Erdbeeren. Zum Mitnehmen bereiten wir ein rotes Grillpaprika-Dressing zu.

Infos: Es erwartet Sie ein schön eingedeckter Tisch mit alkoholfreien Getränken. Sie erhalten während des Kochabends die Rezepte zum Mitnehmen. Zum Kochen verwenden wir typische und vor allem frische Bio-Produkte aus der Umgebung. Nach dem genussreichen, gemütlichen Schlemmen werden wir gemeinsam die Küche/das Geschirr aufräumen und in ihrem ursprünglichen vorgefundenen Zustand verlassen.

Bitte mitbringen: 1 Geschirrtuch, Schürze, verschließbare Behälter für die Reste, kleine Flasche

 

Kurslokal:

Lehrküche der Merianschule,
Einhardstr. 63, Seligenstadt

21.2.07.08

Zeit: Fr., 10.06.2022, 18:00 – 21:30 Uhr
Sa., 11.06.2022, 13:00 – 18:00 Uhr

Fr., 17.06.2022, 18:00 – 21:30 Uhr
Sa., 18.06.2022, 13:00 – 18:00 Uhr
Dauer: Gesamtkurs 17 Stunden Gebühr: 99,00 € Noch Plätze verfügbar

Beschreibung:

„Um wirklich glücklich zu sein, brauchen wir etwas, wofür wir uns begeistern können!\“ (Charles Kingsley)

Farbe ist die Sprache des Herzens. In eine räumliche Ordnung gebracht, die von innen heraus entsteht, berührt sie ihre Betrachter, nimmt sie mit auf eine spannende Reise und entlässt sie am Ende mit geklärter, durchlebter Erkenntnis… und sie ist eines der wichtigsten gestalterischen Mittel der Malerei.

… lassen Sie uns gemeinsam auf ihrem kreativen, künstlerischen Weg einen Schritt weiter gehen von dem Naturalistischen, Gegenständlichen, dem Vertrauten und vielleicht neue eigene Ausdrucksformen finden.

Wir arbeiten dazu mit Acrylfarben, die besonders vielseitig und eigenständig einsetzbar sind… in Schichtenmalerei, Lasur- und Spachteltechnik, mit Modellierpasten, Steinmehl, Binder u.v.a.

Für Anfänger und Fortgeschrittene.

Die Materialliste wird Ihnen rechtzeitig vor Kursbeginn von der Dozentin mitgeteilt.

Kurslokal:

Bürgerhaus Froschhausen, Saal 1,
Freiherr-vom-Stein-Ring 23

21.2.09.03

Termin(e): Termine Samstag, 18.06.2022, 16:30 – 19:30 Uhr,
Sonntag, 19.06.2022, 11:00 – 16:00 Uhr
Dauer: 8 Stunden, inklusive Pausen
Gebühr: 49,00 € Teilnehmerzahl ist auf 6 begrenzt Noch Plätze verfügbar

Beschreibung:

Wer beim Nähen loslegen und Vollgas geben will, braucht nicht nur Ideen, Stoff und eine Nähmaschine, sondern auch ein Basiswissen, um gut durchstarten zu können.

Anhand von kleinen Projekten (z. B. Schals, Kosmetiktäschchen mit Reißverschluss, Kissenbezug, Shopper oder auch einfache Bekleidung) werden die Handhabung der Nähmaschine und die Grundtechniken erlernt.

Arbeitsunterlagen: Es empfiehlt sich, eine eigene Nähmaschine mitzubringen. Sollte keine eigene Nähmaschine vorhanden sein, kann nach Rücksprache auch eine Maschine gestellt werden. Falls noch nicht vorhanden, können Nähutensilien auch im Kurs erworben werden: Seidenpapier, Handmaß, Stoff- und Papierschere, Stecknadeln, Hand- und Maschinennadeln, Schneiderkreide, Maßband, Heftfaden, Kopierrädchen, etc. Von Samstag auf Sonntag können Sie Ihre Nähmaschine gerne in unseren Räumen stehen lassen!

Sollten Sie noch Fragen haben, können Sie gerne Frau Astrid Merger vorab kontaktieren: Tel.: 06182 7742681

Kurslokal:

Boutique und Atelier Astrid Merger,
Aschaffenburger Straße. 22, Seligenstadt

Beschreibung:

Dieser Kurs erfordert die vorherige Teilnahme am Resilienz Grundkurses (Kursnummer 21.1.00.06).

In dem zweiten Teil des Kurses werden wir unsere Resilienz Fähigkeiten vertiefen. Dabei werden wir auf die Erkenntnisse, die wir im Grundkurs gewonnen haben, aufbauen.

Ein besonderes Augenmerk werden wir erneut auf unsere Risiko- und Schutzfaktoren legen, und uns mit weiteren Maßnahmen zur Stärkung unserer Resilienz beschäftigen. Resilienz ist wie ein Muskel, der trainiert werden kann. Was funktioniert schon gut und wo gibt es Anpassungsbedarf?

Bei der Entwicklung von weiteren Schritten, die unsere Resilienz fördern können, werden wir neben den Bedürfnissen und Wünschen der Teilnehmer/innen besonders auf die Emotionsregulierung eingehen. Resilienzentwicklung ist Persönlichkeitsentwicklung.

Der Kurs wird als interaktiver Workshop stattfinden. Probieren Sie es aus! Bitte Schreibsachen mitbringen.

Kurslokal:

St. Josefshaus, Bibliothek,
Jakobstraße 5, Seligenstadt

21.3.00.05

Zeit: Sonntag, 11:00 – 17:30 Uhr, inklusive Pause
Termin(e): 26.06.2022
Dauer: 6 Stunden
Gebühr: 45,00 € Die Teilnehmerzahl ist auf 6 begrenzt Noch Plätze verfügbar

Beschreibung:

Jeder Mensch ist anders und hat seine eigene, ganz spezielle Farb- und Stil-Rezeptur, die es zu entdecken gilt.

Finden Sie unter professioneller Anleitung heraus, welche Farben, Muster, Schnitte und Accessoires zu Ihnen passen und aus welchem Grund.

Die ganzheitliche Farb- und Typberatung beinhaltet auch die Heilwirkung der Farben. Die richtigen Farben holen das Beste aus Ihrem Typ heraus. Sie wirken jünger und treten selbstbewusster auf. Keine teuren und frustrierenden „Experimente“ bei dekorativer Kosmetik, Haarfarbe oder Kleidung.

Um das Gesamtbild abzurunden, gehen wir auch auf Brillenformen und Haarschnitte ein. Arbeitsunterlagen: werden gestellt.

Kurslokal:

Boutique und Atelier Astrid Merger,
Aschaffenburger Straße. 22, Seligenstadt

21.3.05.08

Zeit: Donnerstag, 18:00 – 21:45 Uhr
Termin(e): 30.06.2022
Gebühr: 40,00 € (Sämtliche Umlagen für Lebensmittel, Getränke sowie Verbrauchs- und Unterrichtsmaterial, sind bereits in der Kursgebühr enthalten) Noch Plätze verfügbar

Beschreibung:

Es kündigt sich Besuch an und Sie möchten etwas ganz Besonderes zaubern, doch die Uhr tickt? Kein Problem!

Mit etwas Gemüse, Fisch, Fleisch und frischen Kräutern werden wir allerlei Kleinigkeiten zubereiten, die alle Augen und Gaumen verwöhnen!

Freuen Sie sich auf farbenfrohes Sushi, Apfel-Salat mit Erdbeerdressing, knusprige Sandwich-Rollen, Herings-Tartar im Glas, bunte Käsepralinen, pikante Kartoffel-Rosen, Mini-Saté-Spieße mit Erdnussdip, überbackene Früchte, heiße Pizza-Schnecken, gefüllte Zucchini-Röllchen und bunte Cocktails… alles vom Feinsten…

Es erwartet Sie ein schön gedeckter Tisch mit passenden Weinen, Saft und Wasser. Jeder Teilnehmer erhält die Rezepte des Abends in ansprechender Form mit farbigen Bildern zum Mitnehmen.

Nach dem gemeinsamen Kochen präsentieren wir unsere Gerichte auf dem Büffet und schlemmen bei Kerzenschein… nach Verteilung der Reste spülen wir und verlassen die

Schulküche aufgeräumt und sauber. Dieser Kurs kann auch über die VHS als Geburtstagsfeier oder Firmenevent gebucht werden!

Bitte mitbringen: 3 Geschirrtücher, 1 kleines Handtuch, Schürze, 6 – 8 fest verschließbare Behälter für Reste.

Kurslokal:

Lehrküche der Merianschule,
Einhardstr. 63, Seligenstadt

21.2.09.04

Termin(e): Samstag, 02.07.2022, 16:30 – 19:00 Uhr,
Sonntag, 03.07.2022, 11:00 – 14:30 Uhr
Dauer: 6 Stunden, inklusive Pausen
Gebühr: 36,00 € Teilnehmerzahl ist auf 6 begrenzt Nur noch wenige Plätze verfügbar

Beschreibung:

Spielerisch Kinder an den Umgang mit der Nähmaschine heranführen und in kleinen Gruppen zusammen schöne und individuelle Sommermodelle nähen. Es wird der Umgang mit den verschiedenen Stoffarten, Schnitten und Nähmaschinen vermittelt sowie Verarbeitungstechniken und Kniffe werden erklärt.

Je nach Kenntnisstand können zum Beispiel nach Anleitung, in einer kleinen Gruppe ein Wunschteil, Tasche, Kissen oder andere kreative Ideen mit der Nähmaschine hergestellt werden.

Es empfiehlt sich, eine eigene Nähmaschine mitzubringen. Sollte keine eigene Nähmaschine vorhanden sein, kann nach Rücksprache auch eine Maschine gestellt werden.

Bitte mitbringen (Zubehör und Stoff können gerne auch bei uns im Geschäft erworben werden): Papier, Bleistift, Handmaß, Stoff und Papierschere, Stecknadeln, Näh- und Maschinennadeln, Schneiderkreide, Maßband, Heftfaden, etc. Materialkosten: ca. 5,00 € (je nach Bedarf für Stoffe, Garne, etc.)

Sollten Sie noch Fragen haben, können Sie gerne Frau Merger kontaktieren Tel.: 06182 7742681

Kurslokal:

Boutique und Atelier Astrid Merger,
Aschaffenburger Straße. 22, Seligenstadt

21.3.03.05

Zeit: jeweils 10:30 – 12:00 Uhr
Termin(e): Samstag, 09.07.2022,
Samstag, 10.09.2022

2 Vormittage, 3 UE
Gebühr: 20,00 €Die Kurse können auch unter der Angabeder Kursnummer und dem Zusatz Noch Plätze verfügbar

Beschreibung:

Mit Bewegung an der frischen Luft wird das Gehirn stärker durchblutet und mit mehr Sauerstoff und Energie versorgt. Der

Denk-Pfad oder auch Brainwalking genannt, ist die ideale Kombination aus (spazieren)gehen mit Denkaufgaben. Der Unterschied zum normalen Wandern oder Gehen ist die gezielte geistige Aktivität.

Mit viel Spaß, kleinen Aufgaben, in Bildern denken. Sehen, Hören, Fühlen, Riechen und Schmecken in der Natur sowie Übungen für Koordination, Beweglichkeit, sorgen für ein heiteres Gedächtnistraining bei guter Laune.

Begleitet werden Sie von einem zertifizierten Gehirn- und Gedächtnistrainer vom Bundesverband Gedächtnistraining e.V.

Probieren Sie es aus! Machen Sie mit! In einer Gemeinschaft macht es besonders viel Spaß!

Bitte mitbringen: Kleiner Rucksack oder Tragetasche, Wasser

Kurslokal:

Treffpunkt Schulhof der
Hans-Memling-Haus

21.3.05.09

Zeit: Donnerstag, 17:30 – 21:30 Uhr
Termin(e): 14.07.2022
Gebühr: 40,00 € (Sämtliche Umlagen für Lebensmittel, Getränke sowie Verbrauchs- und Unterrichtsmaterial, sind bereits in der Kursgebühr enthalten) Noch Plätze verfügbar

Beschreibung:

Sie lieben den Süden, das Meer, die Musik, den Klang des Meeres im Ohr, die Sonne im Gesicht und eine Portion spanische Küche im Gaumen? Dann sind Sie hier in diesem Kochkurs genau richtig.

Die spanische Küche zeichnet sich durch eine Vielzahl von regionalen Gerichten und Besonderheiten – beeinflusst durch die abwechslungsreiche Geschichte und den Einfluss von verschiedenen Kulturen – aus. Gemeinsam kochen wir typische Speisen und lassen sie uns wortwörtlich „auf dem Gaumen zergehen.“

Infos: Es erwartet Sie ein schön eingedeckter Tisch mit alkoholfreien Getränken. Sie erhalten während des Kochabends die Rezepte zum Mitnehmen. Zum Kochen verwenden wir typische und vor allem frische Bio-Produkte aus der Umgebung. Nach dem genussreichen, gemütlichen Schlemmen werden wir gemeinsam die Küche/das Geschirr aufräumen und in ihrem ursprünglichen vorgefundenen Zustand verlassen.

Bitte mitbringen: 1 Geschirrtuch, Schürze, verschließbare Behälter für die Reste, kleine Flasche

Kurslokal:

Lehrküche der Merianschule,
Einhardstr. 63, Seligenstadt

21.3.05.10

Zeit: Donnerstag, 18:00 – 21:45 Uhr
Termin(e): 21.07.2022
Gebühr: 40,00 € (Sämtliche Umlagen für Lebensmittel, Getränke sowie Verbrauchs- und Unterrichtsmaterial, sind bereits in der Kursgebühr enthalten) Noch Plätze verfügbar

Beschreibung:

Nach dem Verlust eines geliebten Menschen scheint das eigene Leben oft sinnlos. Man fühlt sich allein und empfindet kaum mehr Freude an alltäglichen Dingen. Warum also kochen, wenn keiner da ist, der die Mahlzeit mit mir genießt?

An diesem Abend wollen wir gemeinsam mit anderen Betroffenen wieder ein Stück Lebensqualität erfahren. In kleinen Gruppen werden wir leckere farbenfrohe Gerichte aus frischen Zutaten und duftenden Gewürzen zubereiten, die alle Sinne ansprechen!

Freuen Sie sich auf sommerlich grüne Kräuter-Cremesuppe zu frisch gebackenem Karottenbaguette mit würzigem Erdbeer- Chutney und fruchtigem Mango-Gelee. Zum marinierten Fenchel- Salat bereiten wir Zucchini-Walnuss-Röllchen mit Toastbrot- Sternchen, bunte Lachs-Gemüse-Spieße an Rucola-Pesto und italienisch gefüllte Tomaten. Zum Dessert gibt es Himbeer-Trifle im Glas und frische „Pina Colada“. Lassen Sie sich kräuterfrisch verführen!

Am Kochabend gibt es Wasser, Saft und Wein passend zum Thema des Abends! Wir präsentieren unsere Speisen auf einem Büffet und essen gemeinsam am ansprechend gedeckten Tisch in gemütlicher Runde bei Kerzenschein. Natürlich gibt es die Rezepte und Probierhäppchen mit nach Hause!

Bitte mitbringen: 1 kleines Handtuch, 3 – 4 Geschirrtücher,6 – 8 fest verschließbare Behälter (verschiedene Größen) für Büffet-Reste.

Dieser Kochabend wird von Trauerbegleitern der Hospizgruppe Seligenstadt begleitet.

Kurslokal:

Lehrküche der Merianschule,
Einhardstr. 63, Seligenstadt

21.2.08.07

Zeit: jeweils 13:30 – 15:30 Uhr
Termin(e): 01.08. – 05.08.2022
Gebühr: 65,00 € Die Teilnehmerzahl ist begrenzt Noch Plätze verfügbar

Beschreibung:

Montag, 01.08.2022 – Comic Zeichnen:

Wir werden verschiedenen Tiere, Menschen usw. im Comicstil zeichnen. Die Dozentin bringt unterschiedliche Vorlagen mit, gerne können eigene Wünsche ermöglicht werden.

 

Dienstag, 02.08.2022 – Farbrausch:

Heute habt ihr die Möglichkeit, verschiedene Materialien auszuprobieren, Aquarellfarben, Buntstifte, Tinte, Ölkreide, Pastellkreide, Reiskohle, auf verschiedenen Untergründen. Es wird ein Farbrausch.

Mittwoch, 03.08.2022 – Töpfern:

Wir arbeiten mit lufttrockendem Schulton und bringen mit unseren eigenen Händen etwas in Form, z. B. Tiere, Figuren oder andere Formen. Dazu verwenden wir auch Farben,  Naturmaterialien, Perlen, Glitzer und vieles mehr. Es gibt keine konkreten Vorgaben, aber unendlich viele Möglichkeiten. Ihr erhaltet einen Karton, in dem Ihr eure Schätze nach Hause tragen könnt.

Donnerstag, 04.08.2022 – Keilrahmen:

Wir werden einen Keilrahmen (Leinentuch auf einen Holzrahmengespannt) bemalen. Dazu bringt die Dozentin verschiedene Materialien, Schablonen und Effektfarben mit.

Freitag, 05.08.2022 – Seife schnitzen:

Seife lässt sich leichter schnitzen als Speckstein oder Holz und ist damit ideal für kleine Schnitzanfänger. Egal ob ihr ein Handy, einen Fotoapparat, ein Herz, eine Badewanne oder was auch immer schnitzen möchtet. Eurer Fantasie sind keine Grenzen gesetzt.

Für diesen Kurs sind keine Vorkenntnisse erforderlich. Materialkosten von ca. 20,00 €, sind bei  der Kursleiterin zu entrichten.

Material: 1 altes Hemd/Pullover, Spaß an Kreativität

ggf. alter Pappkarton.
Kurslokal:

Schulhof des Hans-Memling-Hauses,
Seligenstadt, Große Maingasse 7
bei Regen im Bastelraum