3. Gesundheit

Beschreibung:

In einer sich immer schneller drehenden Welt mit wachsender Hektik und Unsicherheiten erleben wir neben Freude, Erfolgen, und Glück auch widrige Umstände, schwierige Änderungen und Krisen.

Resilienz steht für unsere psychische Widerstandskraft, d.h., für die Fähigkeit, schwierige Lebenssituationen ohne anhaltende Beeinträchtigung zu überstehen.

Resilienz ist also eine wichtige Fähigkeit, um mit herausfordernden beruflichen und privaten Situationen konstruktiv und besser umgehen zu können. Diese Fähigkeit wird von verschiedenen Faktoren beeinflusst und ist bei jedem Menschen unterschiedlich stark ausgeprägt. Ein wichtiges Ergebnis der Resilienzforschung ist, dass Resilienz lebenslang trainiert werden kann.

In diesem interaktiven Workshop:

  • erfahren Sie, was Resilienz ausmacht (und was Resilienz mit einem Bambus oder Burnout zu tun hat)
  • lernen Sie Ihre persönlichen Schutz- und Risikofaktoren kennen, und
  • entwickeln Sie Schritte, um Ihre Resilienz zu stärken (Verhaltensmuster, Fähigkeiten und Haltungen), damit Sie mit belastenden und kritischen Situationen besser umgehen können.

Probieren Sie es aus!

Material: Bitte mitbringen: Schreibmaterial für Ihre persönlichen Notizen. Kurslokal:

Bibliothek (2. Stock) im Sankt Josefshaus, Jakobsstr. 5 Seligenstadt

21.3.01.04

Zeit: 18:00 – 21:00 Uhr Termin(e): Dienstag, 26.10.2021
Dauer: 3 Stunden
Gebühr: 20,00 € begrenzte Teilnehmerzahl

Beschreibung:

An diesem Abend erfahren wir mehr über unsere Vorfahren und darüber, welche ihrer Rituale uns auch heute noch unterstützen können. Das Räuchern mit heimischen Kräutern, welches gerade eine Renaissance erfährt, wird von uns Menschen schon seit der Steinzeit angewandt und durchzieht in Zeremonien und Ritualen alle Kulturen. Man lebte im Einklang mit der Natur und den Jahreszeiten.

Was wir davon übernehmen können, das Räuchern, aber auch andere Techniken, werden uns durch den Abend begleiten. Jeder Teilnehmer stellt seine eigene Räuchermischung her und bekommt ein Ritual für Zuhause mit auf den Weg.

Arbeitsunterlagen werden gestellt. Es fallen dafür Materialkosten in Höhe von 10,00 € an. (Bitte direkt an die Kursleiterin zahlen) Telefon für evtl. Rücksprachen:
Alexandra Fritzsche 0172 7785558

Kurslokal:

Pur-Na-Tur, Eichendorfstraße 15,
Seligenstadt

21.3.03.02

Zeit: 10:30 – 12:00 Uhr
Termin(e): Samstag, 11.09.2021
Dauer: 1,5 Stunden Gebühr: 10,00 € Die Kurse können auch einzeln gebucht werden (siehe unten)

Beschreibung:

Schon die alten Philosophen wussten, dass Gehen unsere Gedanken in Fluss bringt und unseren Geist anregt. Mit Bewegung an der frischen Luft wird das Gehirn stärker durchblutet und mit mehr Sauerstoff und Energie versorgt.

Der Unterschied zum normalen Wandern oder Gehen ist die gezielte geistige Aktivität. Der Denk-Pfad ist die ideale Kombination aus (spazieren)gehen
mit kurzen Stopps und Denkaufgaben.

Mit viel Spaß kleine Aufgaben lösen, in Bildern denken. Sehen, Hören, Fühlen, Riechen und Schmecken in der Natur sowie Übungen für Koordination, Beweglichkeit sorgen für ein heiteres Gedächtnistraining bei guter Laune.

Begleitet werden Sie von einem zertifizierten Gehirn- und Gedächtnistrainer
vom Bundesverband Gedächtnistraining e.V.

Probieren Sie es aus! Machen Sie mit! In einer Gemeinschaft macht es besonders viel Spaß!

Bitte mitbringen: Kleiner Rucksack oder Tragetasche, Wasser

Die Kurse können auch unter der Angabe der Kursnummer und
dem Zusatz
-2 für den Termin 10.07.2021
-3 für den Termin 11.09.2021
für eine Gebühr von 10,00 € pro Kurs einzeln gebucht werden.

Kurslokal:

Treffpunkt An der Wasserburg Außenliegend Sel 1000, 63500 Seligenstadt

21.3.01.09

Zeit: Mittwochs, 18:15 – 19:45 Uhr Beginn: 01.09.2021
Dauer: 10 Abende, 20 UE
Gebühr: 63,00 €

Beschreibung:

Yoga, ein ganzheitlicher Übungsweg für alle Altersstufen. Auch Jugendliche sind willkommen!

Yoga praktizieren heißt, Fehlhaltungen aufdecken, Körperfunktionen anregen und kräftigen, ggf. das natürliche Atemmuster wiederfinden und Atemräume entfalten. Es bedeutet auch, äußeres und inneres Gleichgewicht zu verbessern. Das regenerierende Wechselspiel zwischen zielgerichteter Anspannungund wacher Entspannung wird eingeübt. Miteinander üben, Körperhaltungen einnehmen, sich erfahren.

Material: Bequeme Turnkleidung und eine warme
Unterlage (Decke) sind mitzubringen.
Kurslokal:

Gymnastikraum Erdgeschoss,
Hans-Memling-Haus
Große Maingasse 7 , Seligenstadt

21.3.05.08

Zeit: Donnerstag, 17:30 – 21:30 Uhr
Termin(e): 20.012022
Gebühr: 40,00 € (Sämtliche Umlagen für Lebensmittel, Getränke

Beschreibung:

Der (Diät-) Trend setzt einerseits auf die Aufnahme Sirtuinnützlicher Lebensmittel und andererseits auf eine Kalorienreduktion, jedoch sind Rotwein und Schokolade erlaubt. Sirtfoods sind gesunde pflanzliche Lebensmittel, die Inhaltsstoffe haben, welche die Sirtuin Aktivität im menschlichen Körper anregen. Sirtuine sind Proteine und Enzyme, die bestimmte Aufgaben in den Zellen des menschlichen Körpers übernehmen. Werden die Sirtuine im Körper aktiviert, kurbelt man so seinen Stoffwechsel an, tut etwas für den Zellschutz und verlangsamt die Zellalterung, d. h. man nimmt ab, fühlt sich fitter und erhält sich länger jünger.

Lernen Sie in diesem Kurs erstmals Sirtfoods kennen und kochen Sie erstmals diverse typische schnelle, einfache und leckere Gerichte. Gerichte an diesem Kochabend werden u. a. gefüllte Champignonsmit Sellerie, überbackener Brokkoli mit Feta sowie eine Mozzarella-Frittata mit Grünkohl sein. Eine orientalische Süßkartoffel- Pfanne mit Walnüssen und Datteln, gebackener Chili-Tofumit Chicorée auf Spinat-Walnuss-Salat angerichtet, wird auch nicht fehlen. Natürlich darf ein Snack wie ein leckerer Granola- Müsliriegel nicht vergessen werden. Zum Nachtisch reichen wir ein fluffiges Himbeermousse, nebst Buchweizen-Schoko-Keksen und einer süßen Medjool Dattel-Schoko-Tarte. Neben Rotwein werden an diesem Abend typische Getränke der Kurkuma Shot, der grüne Saft mit Zitrone und Brunnenkresse sowie der Blaubeer- Lassi sein. Der Kurs ist keine Diätberatung, sondern soll auf eine bewusste Ernährung hinweisen.

Infos: Es erwartet Sie ein schön eingedeckter Tisch mit alkoholfreien Getränken. Sie erhalten während des Kochabends die Rezepte zum Mitnehmen. Zum Kochen verwenden wir typische und vor allem frische Bio-Produkte aus der Umgebung.

Nach dem genussreichen, gemütlichen Schlemmen werden wir gemeinsam die Küche/das Geschirr aufräumen und in ihrem ursprünglichen vorgefundenen Zustand verlassen.

Bitte mitbringen: 3 Geschirrtücher, Schürze, 2 Marmeladengläschen, 3 – 5 kleine Flaschen, 6 – 8 verschließbare Behälter für die Reste.

Kurslokal:

Lehrküche der Merianschule,
Einhardstr. 63, Seligenstadt

21.3.01.09-2

Zeit: Mittwochs, 20:00 – 21:30 Uhr
Beginn: 01.09.2021
Dauer: 10 Abende, 20 UE
Gebühr: 63,00 €

Beschreibung:

Yoga, ein ganzheitlicher Übungsweg für alle Altersstufen. Auch Jugendliche sind willkommen!

Yoga praktizieren heißt, Fehlhaltungen aufdecken, Körperfunktionen anregen und kräftigen, ggf. das natürliche Atemmuster wiederfinden und Atemräume entfalten. Es bedeutet auch, äußeres und inneres Gleichgewicht zu verbessern. Das regenerierende Wechselspiel zwischen zielgerichteter Anspannungund wacher Entspannung wird eingeübt. Miteinander üben, Körperhaltungen einnehmen, sich erfahren.

Material: Bequeme Turnkleidung und eine warme
Unterlage (Decke) sind mitzubringen.
Kurslokal:

Gymnastikraum Erdgeschoss des Hans-Memling Hauses
Große Maingasse 7, Seligenstadt

21.3.05.10

Zeit: Donnerstag, 18:00 – 21:45 Uhr
Termin(e): 16.09.2021
Gebühr: 40,00 €(Sämtliche Umlagen für Lebensmittel,Getränkesowie Verbrauchs- undUnterrichtsmaterial, sind bereits in derKursgebühr enthalten)

Beschreibung:

Kohlrouladen mit Steinpilzen aus der Lombardei, Kaninchen in Rotwein aus dem Piemont, Basilikum-Foccacia aus Ligurien, Gnocchi aus dem Aoste-Tal, Auberginentorte aus Apulien, Artischocken-Reis aus Sizilien, Anis-Waffeln von den Abruzzen, Spinat-Gnocchetti aus der Toskana, Rotkohlsalat aus dem Trentino, deftige Gemüsesuppe aus Venezien oder Gebackene Auberginen aus Kalabrien…

„Buon appetito!“

Es erwartet Sie ein schön gedeckter Tisch mit passenden Weinen, Saft und Wasser. Jeder Teilnehmer erhält die Rezepte des Abends in ansprechender Form mit farbigen Bildern zum Mitnehmen.Nach dem gemeinsamen Kochen präsentieren wir unsere Gerichte auf dem Büffet und schlemmen bei Kerzenschein… nach Verteilung der Reste spülen wir und verlassendie Schulküche aufgeräumt und sauber.

Dieser Kurs kann auch über die VHS als Geburtstagsfeier oder Firmenevent gebucht werden!Bitte mitbringen: 3 Geschirrtücher, 1 kleines Handtuch, Schürze, 6 – 8 fest verschließbare Behälter für Reste.

Kurslokal:

Lehrküche der Merianschule,
Einhardstr. 63, Seligenstadt

21.3.01.10

Zeit: 14:00 – 18:00 Uhr
Termin(e): Samstag, 30.10.2021
Dauer: 4 Stunden
Gebühr: 33,00 €

Beschreibung:

4-stündiger Yoga Workshop für Anfänger und Fortgeschrittene

Yogaharmonisiert Körper, Seele und Geist. Mit Yoga lässt sich viel erreichen, z. B. bessere Beweglichkeit, Konzentration, mehr Entspannung, Stressreduktion sowie ein allgemein besseres Wohlbefinden.

Gönnen Sie sich mit diesem Workshop eine Auszeit vom Alltag und stärken mit anregenden, energiespendenden Übungen ihr Immunsystem nicht nur für die kalte Jahreszeit.

Kommen Sie in möglichst bequemer Kleidung und bringen ggf. eine Yoga-Matte und 1 Handtuch oder Decke bei Bedarf Yoga-Kissen, und evtl. Snack mit.

Kurslokal:

Sankt Josefshaus, Jakobstraße 5,
Seligenstadt, Edith-Stein-Saal

21.3.05.11

Zeit: Donnerstag, 18:00 – 21:45 Uhr
Termin(e): 07.10.2021
Gebühr: 40,00 €(Sämtliche Umlagen für Lebensmittel,Getränkesowie Verbrauchs- undUnterrichtsmaterial, sind bereits in derKursgebühr enthalten)

Beschreibung:

Bier lässt sich ja zu verschiedenen Gelegenheiten trinken, egal ob man es als süßes Radler, süffiges Weizenbier oder als herbes Dunkles am liebsten mag. Aber Kochen mit Bier? Lassen Sie sich überraschen von kräftigem Malzbier-Brot, bayrischer Biersuppe und „Kasspatzen“ oder Maultaschen mit Münchner Bierzwiebeln. Wie wäre es mit Backhendl an Weißbier-Tomaten-Chutney, Tafelspitzin Dunkelbier-Marinade oder Kartoffelauflauf mit Biertunke? Auch ein fruchtiger Zitronen-Radler-Kuchen und süffiger Bier-Cocktail dürfen nicht fehlen…

Es erwartet Sie ein schön gedeckter Tisch mit passenden Getränken, Saft und Wasser. Jeder Teilnehmer erhält die Rezepte des Abends in ansprechender Form mit farbigen Bildern zum

Mitnehmen. Nach dem gemeinsamen Kochen präsentieren wir unsere Gerichte auf dem Büffet und schlemmen bei Kerzenschein…nach Verteilung der Reste spülen wir und verlassendie Schulküche aufgeräumt und sauber.

Dieser Kurs kann auch über die VHS als Geburtstagsfeier oder Firmenevent gebucht werden!Bitte mitbringen: 3 Geschirrtücher, 1 kleines Handtuch, Schürze, 6 – 8 fest verschließbare Behälter für Reste.

Kurslokal:

Lehrküche der Merianschule,
Einhardstr. 63, Seligenstadt

21.3.02.01

Zeit: 19:15 – 20:15 Uhr
Beginn: Dienstag, 05.10.2021
Dauer: 8 Abende
Gebühr: 48,00 €

Beschreibung:

Der Beckenboden ist wichtig! Zusammen mit der Bauch- und Rückenmuskulatur gibt er unserem Körper eine gute Haltung, stützt die Organe nach unten hin, beugt Rückenschmerzen und Blasenschwäche vor. Diese Muskulatur wahrzunehmen und gezielt anzusteuern, zu kräftigen aber auch zu entspannen, umElastizität zu gewinnen, ist Ziel dieses Kurses.

Teilnehmen kann Jede und Jeder, die gut am Boden und im Stand trainieren können. Geübt wird barfuß oder mit Strümpfen und in Gymnastikhose.Bitte Gymnastikmatte mitbringen. Wir trainieren barfuß in bequemer Sportkleidung.

In der Teilnehmergruppe kann gemeinsam entschieden werden, ob das Training auch in den Herbstferien stattfindet.

Kurslokal:

Edith-Stein-Saal, Sankt Josefshaus
Jakobstr. 5, Seligenstadt