Kultur – Gestalten

81.2.11.1

Zeit: 19:00 – 21:00 Uhr
Beginn: Mittwoch, 18.4.2018
Dauer: 6 Abende
Gebühr: 50,– €

Beschreibung:

Ein Kurs für Anfänger – analog oder digital –, die gerne fotografieren

und wissen wollen, wie sie ihr Hobby perfektionieren

können. Neben allgemeinen Themen wie Verschlusszeit, Blende,

Belichtungsmessung und Schärfentiefe wird vor allem auf die

Neuerungen der digitalen Fotografie eingegangen. Begriffe wie

Histogramm, Gradationskurve und „unscharf maskieren“ werden

genauso besprochen wie die Themen Datenarchivierung, Bildbearbeitung

und Bildgestaltung.

Im Idealfall sollten die Teilnehmer eine Spiegelreflexkamera oder

eine Kamera, bei der man die Zeit und Blende einstellen kann,

besitzen. Wünschenswert wäre auch ein Laptop, ist aber nicht

zwingend erforderlich.

Material: Kamera (analog oder digital)

Laptop (falls vorhanden)
Kurslokal:

Merianschule, Seligenstadt

81.2.13.9

Zeit: Donnerstag, 18:00 – 21:00 Uhr
Termin(e): 1.3.2018
Gebühr: 18,– €

Beschreibung:

Wer bei seiner Kleidung zu den richtigen Farben greift, wirkt automatisch

strahlender. Man fühlt sich selbst viel wohler und selbstbewußter.

Und natürlich auch schöner. Wer möchte das nicht?

Welche Farben Ihnen Gutes tun und Ihre Ausstrahlung unterstreichen,

zeigt sich bei der individuellen Farbberatung. Gezielt

greifen Sie zukünftig zu den richtigen Farben. Ihren individuellen

Farbpass können Sie für 25,– € im Kurs erhalten.

Kurslokal:

VHS-Geschäftsstelle,

Steinheimer Straße 6, Seligenstadt

81.2.03.1

Zeit: Samstag, 9:00 – 10:30 Uhr
Termin(e): 6 Vormittage
Gebühr: 45,– €

Beschreibung:

Die Stillleben-Malerei ist eine seit etwa dem frühen 17. Jahrhundert

sich entwickelnde Bildgattung, die über Jahrhunderte bei

vielen Künstlern, bei der Kunstkritik und beim Kunstpublikum

kaum bzw. überhaupt keine Beachtung, nur äußerst selten eine

Wertschätzung fand.

Unterschiedliche Arrangements still stehender Gegenstände –

schlicht und dezent bis vielgestaltig und komplex – sprechen eine

teils eindeutig-klare, teils rätselhaft-mehrdeutige Sprache. Diese

zu verstehen, soll das Anliegen und Ziel des Kurses sein. Der

Kurs gibt einen Einblick in die Vielgestaltigkeit und unterschiedliche

Schönheit der Stillleben-Malerei sowie Hinweise, diese zu

würdigen und zu genießen.

Kurslokal:

VHS-Geschäftsstelle,

Steinheimer Straße 6, Seligenstadt

81.2.11.2

Zeit: Sonntag, 11.3.2018,
10:00 – 17:00 Uhr und

Sonntag, 19.3.2018,

10:00 –17:00 jeweils mit Pausen
Dauer: 2 Sonntage
Gebühr: 50,– €

Beschreibung:

Vom Fotografieren über die Bearbeitung bis zum fertigen Bild.

In einem Wochenendkurs soll max. 8 Teilnehmern mit ihrer eigenen

(möglichstt Spiegelreflex-) Kamera und am eigenen Laptop

gezeigt werden, wie sie von derr Bildidee zum fertigen Bild kommen,

inkl. Bildbearbeitung und Datensicherung. Dieser Kurs ist

sowohl Praxis-, als auch Theoriekurs.

Kurslokal:

VHS-Geschäftsstelle,

Steinheimer Straße 6, Seligenstadt

81.2.05.1

Zeit: dienstags, 9:45 – 11:45 Uhr
Beginn: 27.2.2018
Dauer: 5 Vormittage
Gebühr: 39,– €

Beschreibung:

Lust auf Farbe! Farbe ist Leben! Ob hell oder dunkel, ob bunt oder

monochrom, ob gegenständlich oder gegenstandsfrei, die Farben

sprechen ihre eigene Sprache. Die Farbe wird zum aktiven

und expressiven Gestaltungsmittel – erzielt durch Aquarellieren

oder durch das Einsetzen mit Pinsel oder Spachtel, Walze oder

Schwamm von kräftigen Acrylfarben auf die Leinwand.

Inspiration erfolgt auch durch Musik. Das Hineinfühlen in unsere

eigene Stimmung – eine musikalische Inspiration zu erfahren und

diese dann spontan im Malen freizulassen, soll auch ein Thema

dieses Kurses sein.

Anfänger erlernen Schritt für Schritt grundlegende Techniken des

bildkünstlerischen Arbeitens. Ob jemand mit Aquarell oder lieber

mit Acryl tätig werden möchte, entscheidet er/sie selber. Fortgeschrittene

werden unterstützt bei der Erkennung und Entfaltung

ihres persönlichen Potentials. Dabei werden unterschiedliche

Vorkenntnisse individuell gefördert.

Material: Aquarellblock DIN A4, Pinsel Größe

4, 6 oder 8, 1 Plastikgefäß, Bleistift,

Radiergummi, Aquarellfarben und

alles, was man braucht.
Kurslokal:

Bürgerhaus Froschhausen, Saal 1,

Freiherr-vom-Stein-Ring 23

81.2.11.3

Zeit: 1 x im Monat nach Absprache
an Wochenenden, 4 UE
Beginn: Sonntag, 28.5.2018, 15:00 Uhr
Dauer: 12 Wochenenden
Gebühr: 120,– €

Beschreibung:

Dieser Kurs ist sowohl für Leute, die bereits einen Einsteigerkurs

besucht haben, als auch für diejenigen, die sich mit der Bedienung

ihrer Kamera sicher sind und nun in der Praxis – die in

diesem Kurs „großgeschrieben wird“ – noch etwas dazulernen

möchten. Wir treffen uns einmal im Monat, um unter bestimmten

Themenvorgaben und Zielsetzungen aktiv zu fotografieren. Aber

auch, um die gemachten Aufnahmen anschließend zu besprechen,

technisch und gestalterisch zu hinterfragen und für eine

Ausstellung vorzubereiten. Ziel der verschiedenen Exkursionen

soll es sein, unsere eigene Bildsprache in den verschiedenen

Bereichen der Fotografie zu entwickeln.

Material: wird im Kurs besprochen
Kurslokal:

VHS-Geschäftsstelle,

Steinheimer Straße 6, Seligenstadt

81.2.05.2

Zeit: dienstags, 9:45 – 11:45 Uhr
Beginn: 17.4.2018
Dauer: 5 Vormittage
Gebühr: 39,– €

Beschreibung:

Lust auf Farbe! Farbe ist Leben! Ob hell oder dunkel, ob bunt oder

monochrom, ob gegenständlich oder gegenstandsfrei, die Farben

sprechen ihre eigene Sprache. Die Farbe wird zum aktiven

und expressiven Gestaltungsmittel – erzielt durch Aquarellieren

oder durch das Einsetzen mit Pinsel oder Spachtel, Walze oder

Schwamm von kräftigen Acrylfarben auf die Leinwand.

Inspiration erfolgt auch durch Musik. Das Hineinfühlen in unsere

eigene Stimmung – eine musikalische Inspiration zu erfahren

und diese dann spontan im Malen freizulassen, soll auch ein

Thema dieses Kurses sein.

Anfänger erlernen Schritt für Schritt grundlegende Techniken des

bildkünstlerischen Arbeitens. Ob jemand mit Aquarell oder lieber

mit Acryl tätig werden möchte, entscheidet er/sie selber. Fortgeschrittene

werden unterstützt bei der Erkennung und Entfaltung

ihres persönlichen Potentials. Dabei werden unterschiedliche

Vorkenntnisse individuell gefördert.

Material: Aquarellblock DIN A4, Pinsel Größe

4, 6 oder 8, 1 Plastikgefäß, Bleistift,

Radiergummi, Aquarellfarben und

alles, was man braucht.
Kurslokal:

Bürgerhaus Froschhausen, Saal 1,

Freiherr-vom-Stein-Ring 23

81.2.13.1

Zeit: Samstag, 17.3.2018,
10:00 – 17:00 Uhr

Sonntag, 18.3.2018,

10:00 – 17:00 Uhr
Gebühr: 72,– €

Beschreibung:

Auch ohne Vorkenntnisse können kleinere Objekte wie, Kissen,

Decken oder eine Schürze am Ende des Kurses stolz mit nach

Hause genommen werden.

Als Fortsetzung vom Herbstkurs werden, auf Wunsch der Teilnehmer,

dieses Mal unter anderem Hoodies/Kapuzenpullis für

das männliche Geschlecht genäht. Selbstverständlich kann auch

jedes andere Kleidungsstück in Angriff genommen werden.

Bitte vor dem Büro zum Abladen der Nähmaschine kurz halten

und dann zum Parkplatz am Steinheimer Tor weiterfahren. In den

Tagen von Freitag auf Samstag können im Büro die Nähmaschinen

stehenbleiben.

Bitte die Dozentin vor Stoff- und Schnittkauf anrufen: 0 61 82 /

2 51 18

Bei Vorlage einer Teilnahmebestätigung gibt es in der Näh- und

Strickstube Seligenstadt 10 % auf Ihren Einkauf.

Kurslokal:

VHS-Geschäftsstelle,

Steinheimer Straße 6, Seligenstadt

81.2.05.3

Zeit: mittwochs, 9:45 – 11:45 Uhr
Beginn: 28.2.2018
Dauer: 10 Vormittage
Gebühr: 78,– €

Beschreibung:

Lust auf Farbe! Farbe ist Leben! Ob hell oder dunkel, ob bunt oder

monochrom, ob gegenständlich oder gegenstandsfrei, die Farben

sprechen ihre eigene Sprache. Die Farbe wird zum aktiven

und expressiven Gestaltungsmittel – erzielt durch Aquarellieren

oder durch das Einsetzen mit Pinsel oder Spachtel, Walze oder

Schwamm von kräftigen Acrylfarben auf die Leinwand.

Inspiration erfolgt auch durch Musik. Das Hineinfühlen in unsere

eigene Stimmung – eine musikalische Inspiration zu erfahren

und diese dann spontan im Malen freizulassen, soll auch ein

Thema dieses Kurses sein.

Anfänger erlernen Schritt für Schritt grundlegende Techniken des

bildkünstlerischen Arbeitens. Ob jemand mit Aquarell oder lieber

mit Acryl tätig werden möchte, entscheidet er/sie selber. Fortgeschrittene

werden unterstützt bei der Erkennung und Entfaltung

ihres persönlichen Potentials. Dabei werden unterschiedliche

Vorkenntnisse individuell gefördert.

Material: Aquarellblock DIN A4, Pinsel Größe

4, 6 oder 8, 1 Plastikgefäß, Bleistift,

Radiergummi, Aquarellfarben und

alles, was man braucht.
Kurslokal:

Bürgerhaus Froschhausen, Saal 1,

Freiherr-vom-Stein-Ring 23

81.2.13.2

Zeit: Samstag, 21.4.2018,
10:00 – 17:00 Uhr

Sonntag, 22.4.2018,

10:00 – 17:00 Uh
Gebühr: 72,– €

Beschreibung:

Auch ohne Vorkenntnisse können kleinere Objekte wie, Kissen,

Decken oder eine Schürze am Ende des Kurses stolz mit nach

Hause genommen werden.

Als Fortsetzung vom Herbstkurs werden, auf Wunsch der Teilnehmer,

dieses Mal unter anderem Hoodies/Kapuzenpullis für

das männliche Geschlecht genäht. Selbstverständlich kann auch

jedes andere Kleidungsstück in Angriff genommen werden.

Bitte vor dem Büro zum Abladen der Nähmaschine kurz halten

und dann zum Parkplatz am Steinheimer Tor weiterfahren. In den

Tagen von Freitag auf Samstag können im Büro die Nähmaschinen

stehenbleiben.

Bitte die Dozentin vor Stoff- und Schnittkauf anrufen: 0 61 82 /

2 51 18

Bei Vorlage einer Teilnahmebestätigung gibt es in der Näh- und

Strickstube Seligenstadt 10 % auf Ihren Einkauf.

Kurslokal:

VHS-Geschäftsstelle,

Steinheimer Straße 6, Seligenstadt