2. Kultur und Gestalten

21.2.08.07

Zeit: jeweils 13:30 – 15:30 Uhr
Termin(e): 01.08. – 05.08.2022
Gebühr: 65,00 € Die Teilnehmerzahl ist begrenzt

Beschreibung:

Montag, 01.08.2022 – Comic Zeichnen:

Wir werden verschiedenen Tiere, Menschen usw. im Comicstil zeichnen. Die Dozentin bringt unterschiedliche Vorlagen mit, gerne können eigene Wünsche ermöglicht werden.

 

Dienstag, 02.08.2022 – Farbrausch:

Heute habt ihr die Möglichkeit, verschiedene Materialien auszuprobieren, Aquarellfarben, Buntstifte, Tinte, Ölkreide, Pastellkreide, Reiskohle, auf verschiedenen Untergründen. Es wird ein Farbrausch.

Mittwoch, 03.08.2022 – Töpfern:

Wir arbeiten mit lufttrockendem Schulton und bringen mit unseren eigenen Händen etwas in Form, z. B. Tiere, Figuren oder andere Formen. Dazu verwenden wir auch Farben,  Naturmaterialien, Perlen, Glitzer und vieles mehr. Es gibt keine konkreten Vorgaben, aber unendlich viele Möglichkeiten. Ihr erhaltet einen Karton, in dem Ihr eure Schätze nach Hause tragen könnt.

Donnerstag, 04.08.2022 – Keilrahmen:

Wir werden einen Keilrahmen (Leinentuch auf einen Holzrahmengespannt) bemalen. Dazu bringt die Dozentin verschiedene Materialien, Schablonen und Effektfarben mit.

Freitag, 05.08.2022 – Seife schnitzen:

Seife lässt sich leichter schnitzen als Speckstein oder Holz und ist damit ideal für kleine Schnitzanfänger. Egal ob ihr ein Handy, einen Fotoapparat, ein Herz, eine Badewanne oder was auch immer schnitzen möchtet. Eurer Fantasie sind keine Grenzen gesetzt.

Für diesen Kurs sind keine Vorkenntnisse erforderlich. Materialkosten von ca. 20,00 €, sind bei  der Kursleiterin zu entrichten.

Material: 1 altes Hemd/Pullover, Spaß an Kreativität

ggf. alter Pappkarton.
Kurslokal:

Schulhof des Hans-Memling-Hauses,
Seligenstadt, Große Maingasse 7
bei Regen im Bastelraum

21.2.09.01

Zeit: 18:30 – 20:30 Uhr

Termin(e): Mittwochs, 09.03. – 30.03.2022
Dauer: 4 Wochen à 2 Stunden = 8 Stunden Gebühr: 49,00 € Teilnehmerzahl ist auf 6 begrenzt

Beschreibung:

Lass Deiner Kreativität freien Lauf und näh Dir ein Kleidungsstück oder Accessoire nach Deinen eigenen Vorstellungen.

Du lernst den Umgang mit verschiedenen Stoffarten sowie mit der Nähmaschine. Verschiedene Verarbeitungstechniken und Kniffe werden erlernt, die auch Anfänger/innen zum Erfolg führen.

Je nach Kenntnisstand, können einfache Sommerröcke und Kleider, ein cooles Shirt oder z. B. Accessoires für den Strand genäht werden. In kleinen Nähgruppen macht es Spaß, sich sein unverwechselbares Unikat anzufertigen.

Arbeitsunterlagen: Leichte Sommerstoffe, Garne und einen einfachen Schnitt für das Wunschmodell. Es empfiehlt sich, eine eigene Nähmaschine mitzubringen. Sollte keine eigene Nähmaschine vorhanden sein, kann nach Rücksprache auch eine Maschine gestellt werden.

Bitte mitbringen (Zubehör und Stoff können gerne auch bei uns im Geschäft erworben werden): Papier, Bleistift, Handmaß, Stoff und Papierschere, Stecknadeln, Näh- und Maschinennadeln, Schneiderkreide, Maßband, Heftfaden etc.

Solltest Du noch Fragen haben, kannst Du mich gerne vor dem Kurs anrufen: T.: 06182 – 77 42 681

Kurslokal:

Boutique und Atelier Astrid Merger,
Aschaffenburger Straße. 22, Seligenstadt

21.2.03.00

Zeit: 14:00 – 16:00 Uhr Termin(e): Samstag, 26.02.2022

Gebühr: 14,00 € Schriftliche Anmeldung erforderlich. Begrenzte Teilnehmerzahl

Beschreibung:

„Theater macht glücklich“

Herzliche Einladung an alle spielfreudigen Menschen, die viel Lust haben, Neues und Ungewöhnliches auszuprobieren.

BEGEISTERT – BESEELT – VERKÖRPERT

In diesem Kurs geht es um ein komplexes, ganzheitliches Training für die Persönlichkeit.

• Körper & Sprache Gestik & Mimik Emotion & Phantasie Rhythmus & Bewegung Selbsterfahrung & Wahrnehmung

Als Theaterpädagogin lade ich Menschen ein, die Welt in ihrer Vielfalt mit den Mitteln des Theaters zu erforschen und dabei neue, ungewohnte Perspektiven einzunehmen und auszuprobieren.

Wir arbeiten u. a. mit Methoden aus dem Improvisationstheater und dem Biografischen Theater. Die ausgesuchten theaterpädagogischen Übungen und Spiele orientieren sich an den Fähigkeiten der Spieler und Spielerinnen und dienen dazu, im Erwachsenen die Wiederentdeckung der Phantasie zu fördern und die schöpferische Kraft des Kindes wieder aufzuspüren.

Es ist faszinierend, was Theaterspielen bei Menschen auslöst und welche Freiräume es ihnen eröffnet. Der Körper der Teilnehmenden ist das vorrangige Gestaltungsmittel.

Wir entwickeln ein Bewusstsein für Gestik, Bewegung, Rhythmus, Stimme und Sprache, Präsenz und Haltung. Über das Theaterspielen können die Teilnehmenden individuelle, soziale, kulturelle und künstlerische Erfahrungen machen. Theaterpädagogik ist für alle Altersgruppen geeignet.

In einer wertschätzenden Atmosphäre entdecken Menschen ihre Lebendigkeit und Lebensfreude (wieder). Nach Schiller ist der Mensch dann ganz Mensch, wenn erspielt.

Wir spielen uns glücklich. Für diesen Workshop sind keine Vorkenntnisse erforderlich.

Bequeme Kleidung und bequeme Schuhe (z. B Turnschuhe) sind empfehlenswert.

Theaterpädagogik ist für alle Altersgruppen geeignet.

Kurslokal:

St. Josefshaus, Edith Stein Saal,
Jakobstraße 5, Seligenstadt

21.2.09.02

Zeit: Jeweils von 18:30 – 20:30 Uhr
Termin(e): Mittwochs, 27.04.2022 bis 13.07.2022,
Dauer: 10 (aus 12) Wochen à 2 Stunden
Gebühr: 150,00 €Teilnehmerzahl ist auf 6 begrenzt

Beschreibung:

Du liebst Nähen aber Du findest Zuhause nicht die Zeit oder Ruhe für dein Projekt?                                  Du willst in einer kleinen Gruppe Gleichgesinnter Spaß haben aber auch größere Projekte angehen?Dann ist unsere 10-er Karte für unsere Nähtreffen genau das Richtige!

 Wir treffen uns mittwochs von 18:30 – 20:30 Uhr.

 Die Teilnehmerzahl ist auf 6 Personen begrenzt

 Du kannst die 10 Termine innerhalb von 12 Wochen wahrnehmen.

 Die Nähtreffen finden erst ab 3 Teilnehmern statt.

Falls Du einen Abend nicht kommen kannst, teile mir das bitte spätestens 24h vorher mit. Kurzfristigere Absagen können leider nicht berücksichtigt werden. Eine Overlockmaschine ist vorhanden, so dass auch Strickstoffe verarbeitet werden können.
Es empfiehlt sich, eine eigene Nähmaschine mitzubringen. Sollte keine eigene Nähmaschine vorhanden sein, kann nach Rücksprache auch eine Maschine gestellt werden.

Bitte mitbringen (Zubehör und Stoff können gerne auch bei uns im Geschäft erworben werden): Papier, Bleistift, Handmaß, Stoff und Papierschere, Stecknadeln, Näh- und Maschinennadeln, Schneiderkreide, Maßband, Heftfaden sowie Material für Dein Nähprojekt (Schnittmuster, Stoff usw.
Solltest Du noch Fragen haben, kannst Du mich gerne vor dem Kurs anrufen: T: 06182 – 77 42 681

 

Kurslokal:

Boutique und Atelier Astrid Merger,
Aschaffenburger Straße. 22, Seligenstadt

21.2.07.01

Zeit: 14:00 – 18:00 Uhr
Termin(e): Samstag, 05.03.2022
Gebühr: 28,00 € Die Teilnehmerzahl ist begrenzt

Beschreibung:

Acrylmalkurs geeignet für Anfänger und Fortgeschrittene frei nach dem Motto „wer es nicht versucht weiß nicht ob er/sie’s kann“.

Wir erwecken 1 – 2 Vögelchen auf Leinwand (20 x 20) cm zum Leben. Die Dozentin wird Beispielmotive mitbringen. Es kann auch gerne ein eigenes Motiv / Format und auch andere Tieremotive oder Pflanzen mitgebracht werden.

Zu diesem Kreativkurs sind keine Vorkenntnisse erforderlich. Neben Freude am Malen und Gestalten bitte mitbringen: Leinwände und Farben, Pinsel, Wassergläser und etwas zum Abdecken der Tische. Die Dozentin bringt zum Workshop noch kleine Leinwände mit, die zum Selbstkostenpreis erworben werden können.

Kurslokal:

Hans-Memling-Haus Seminarraum 2,
Große Maingasse 7, Seligenstadt

21.2.09.03

Termin(e): Termine Samstag, 18.06.2022, 16:30 – 19:30 Uhr,
Sonntag, 19.06.2022, 11:00 – 16:00 Uhr
Dauer: 8 Stunden, inklusive Pausen
Gebühr: 49,00 € Teilnehmerzahl ist auf 6 begrenzt

Beschreibung:

Wer beim Nähen loslegen und Vollgas geben will, braucht nicht nur Ideen, Stoff und eine Nähmaschine, sondern auch ein Basiswissen, um gut durchstarten zu können.

Anhand von kleinen Projekten (z. B. Schals, Kosmetiktäschchen mit Reißverschluss, Kissenbezug, Shopper oder auch einfache Bekleidung) werden die Handhabung der Nähmaschine und die Grundtechniken erlernt.

Arbeitsunterlagen: Es empfiehlt sich, eine eigene Nähmaschine mitzubringen. Sollte keine eigene Nähmaschine vorhanden sein, kann nach Rücksprache auch eine Maschine gestellt werden. Falls noch nicht vorhanden, können Nähutensilien auch im Kurs erworben werden: Seidenpapier, Handmaß, Stoff- und Papierschere, Stecknadeln, Hand- und Maschinennadeln, Schneiderkreide, Maßband, Heftfaden, Kopierrädchen, etc. Von Samstag auf Sonntag können Sie Ihre Nähmaschine gerne in unseren Räumen stehen lassen!

Sollten Sie noch Fragen haben, können Sie gerne Frau Astrid Merger vorab kontaktieren: Tel.: 06182 7742681

Kurslokal:

Boutique und Atelier Astrid Merger,
Aschaffenburger Straße. 22, Seligenstadt

21.2.07.02

Zeit: Fr., 11.03.2022, 18:00 – 21:30 Uhr
Sa., 12.03.2022, 13:00 – 18:00 Uhr

Fr., 18.03.2022, 18:00 – 21:30 Uhr
Sa., 19.03.2022, 13:00 – 18:00 Uhr
Beginn: 11.03.2022 Dauer: Gesamtkurs 17 Stunden Gebühr: 99,00 €

Beschreibung:

„Um wirklich glücklich zu sein, brauchen wir etwas, wofür wir uns begeistern können! (Charles Kingsley)

Farbe ist die Sprache des Herzens. In eine räumliche Ordnung gebracht, die von innen heraus entsteht, berührt sie ihre Betrachter, nimmt sie mit auf eine spannende Reise und entlässt sie am Ende mit geklärter, durchlebter Erkenntnis… und sie ist eines der wichtigsten gestalterischen Mittel der Malerei.

… lassen Sie uns gemeinsam auf ihrem kreativen, künstlerischen Weg einen Schritt weiter gehen von dem Naturalistischen, Gegenständlichen, dem Vertrauten und vielleicht neue eigene Ausdrucksformen finden.

Wir arbeiten dazu mit Acrylfarben, die besonders vielseitig und eigenständig einsetzbar sind… in Schichtenmalerei, Lasur- und Spachteltechnik, mit Modellierpasten, Steinmehl, Binder u.v.a.

Für Anfänger und Fortgeschrittene.

Die Materialliste wird Ihnen rechtzeitig vor Kursbeginn von der Dozentin mitgeteilt.

Kurslokal:

Bürgerhaus Froschhausen, Saal 1,
Freiherr-vom-Stein-Ring 23

21.2.09.04

Termin(e): Samstag, 02.07.2022, 16:30 – 19:00 Uhr,
Sonntag, 03.07.2022, 11:00 – 14:30 Uhr
Dauer: 6 Stunden, inklusive Pausen
Gebühr: 36,00 € Teilnehmerzahl ist auf 6 begrenzt

Beschreibung:

Spielerisch Kinder an den Umgang mit der Nähmaschine heranführen und in kleinen Gruppen zusammen schöne und individuelle Sommermodelle nähen. Es wird der Umgang mit den verschiedenen Stoffarten, Schnitten und Nähmaschinen vermittelt sowie Verarbeitungstechniken und Kniffe werden erklärt.

Je nach Kenntnisstand können zum Beispiel nach Anleitung, in einer kleinen Gruppe ein Wunschteil, Tasche, Kissen oder andere kreative Ideen mit der Nähmaschine hergestellt werden.

Es empfiehlt sich, eine eigene Nähmaschine mitzubringen. Sollte keine eigene Nähmaschine vorhanden sein, kann nach Rücksprache auch eine Maschine gestellt werden.

Bitte mitbringen (Zubehör und Stoff können gerne auch bei uns im Geschäft erworben werden): Papier, Bleistift, Handmaß, Stoff und Papierschere, Stecknadeln, Näh- und Maschinennadeln, Schneiderkreide, Maßband, Heftfaden, etc. Materialkosten: ca. 5,00 € (je nach Bedarf für Stoffe, Garne, etc.)

Sollten Sie noch Fragen haben, können Sie gerne Frau Merger kontaktieren Tel.: 06182 7742681

Kurslokal:

Boutique und Atelier Astrid Merger,
Aschaffenburger Straße. 22, Seligenstadt

21.2.07.03

Zeit: Dienstags, 09:45 – 11:45 Uhr
Beginn: 15.03.2022
Dauer: 8 Vormittage
Gebühr: 68,00 €

Beschreibung:

Lust auf Farbe! Farbe ist Leben! Ob hell oder dunkel, ob bunt oder monochrom, ob gegenständlich oder gegenstandsfrei, die Farben sprechen ihre eigene Sprache. Die Farbe wird zum aktiven und expressiven Gestaltungsmittel – erzielt durch Aquarellieren oder durch das Einsetzen mit Pinsel oder Spachtel, Walze oder Schwamm von kräftigen Acrylfarben auf die Leinwand.

Inspiration erfolgt auch durch Musik. Das Hineinfühlen in unsere eigene Stimmung – eine musikalische Inspiration zu erfahren und diese dann spontan im Malen freizulassen, soll auch ein Thema dieses Kurses sein.

Anfänger erlernen Schritt für Schritt grundlegende Techniken des bildkünstlerischen Arbeitens. Ob jemand mit Aquarell oder lieber mit Acryl tätig werden möchte, entscheidet er/sie selber.

Fortgeschrittene werden unterstützt bei der Erkennung und Entfaltung ihres persönlichen Potentials. Dabei werden unterschiedliche Vorkenntnisse individuell gefördert.

Material: Aquarellblock DIN A4, Pinsel Größe 4,
6 oder 8, 1 Plastikgefäß, Bleistift,
Radiergummi, Aquarellfarben und alles,
was man braucht.
Kurslokal:

Bürgerhaus Froschhausen, Saal 1,
Freiherr-vom-Stein-Ring 23

21.2.11.01

Zeit: 1 x im Monat
nach Absprache am Wochenende
Beginn: Sonntag, 06.02.2022
Uhrzeit 15:00 Uhr
Dauer: 12 (1 x pro Monat) à 4 UE = 3 Stunden
Gesamtstundenzahl 36
Gebühr: 135,00 €Begrenzte Teilnehmerzahl

Beschreibung:

Dieser Kurs ist sowohl für Leute, die bereits einen Einsteigerkurs besucht haben, als auch für diejenigen, die sich mit der Bedienung ihrer Kamera sicher sind und nun in der Praxis – die in diesem Kurs „großgeschrieben wird” – noch etwas dazulernen möchten.

Wir treffen uns einmal im Monat, um unter bestimmten Themenvorgaben und Zielsetzungen aktiv zu fotografieren. Aber auch um die gemachten Aufnahmen anschließend zu besprechen, technisch und gestalterisch zu hinterfragen und unsere Fotos für eine Ausstellung vorzubereiten. Ziel der verschiedenen Exkursionen soll es sein, unsere eigene Bildsprache in den verschiedenen Bereichen der Fotografie zu entwickeln.

 

Material: Kamera (analog oder digital)
Laptop (falls vorhanden)
Kurslokal:

Hans-Memling-Haus, Seminarraum 2,
am 06.02., danach nach Absprache