2. Kultur und Gestalten

22.2.08.02

Zeit: 14:00 - 16:15 Uhr Beginn: Samstag, 26.11.2022 Dauer: 3 UE Gebühr: 18,--€

Beschreibung:

Sie möchten einen individuellen mit Liebe angefertigten Adventskalender verschenken oder eigens für Sie selbst Entspannungsprodukte für Ihren perfekten Abend zu Hause kreieren? Dann haben Sie hier den genau richtigen Kurs gewählt. Der Kalender inkludiert tolle Naturkosmetik-Rezepte, u.a. sind verschiedene Peelings dabei, Massage Pralinen, aber auch Badeprodukte, wie beispielsweise Badesalz oder ein Lavendel-Rosmarin Badetee. Lassen Sie sich verzaubern von einer Honig- oder Wildblütenseife und für anschließend eine wunderschöne Haut, eine Vanille-Body-Butter. Lassen Sie sich inspirieren!

 

Material:
Bitte mitbringen: 1 Geschirrtuch, Schürze. Verpackungen können bei der Kursleitung erworben werden (10,--€.
Materialkosten: 17,-€ werden bei der Kursleitung entrichtet
Kurslokal:

VHS Kurslokal Steinheimer Str. 6 Seligenstadt

22.2.07.00-2

Zeit: 18:00 - 19:30 Uhr Beginn: Mittwoch, 18.01.2023 Dauer: 2 UE Gebühr: 13,--€

Beschreibung:

Sie mögen Yoga? Dann probieren Sie eine neue Variante des Entspannens aus: Zentangle ist eine Form des freien Zeichnens. Es handelt sich aber hierbei um eine Zeichentechnik zum Entspannen, dabei folgt man seinem eigenen inneren Impuls ohne konkrete Vorstellung von einem späteren Ergebnis. Das Ergebnis ist daher meist überraschend und einzigartig.

Zentangle besteht aus Formen, welche sich mit wiederholenden Mustern aus einer Kombination von Punkten, Linien, einfachen Kurven und Kreisen strukturiert. Typisch ist, dass das entstandene Werk von allen Seiten gleichermaßen betrachtet werden kann und die gezeichneten Formen in der Regel kein direktes Objekt ergeben.

Für Zentangle werden weder zwingend spezielle Materialien noch wird eine ausgeprägte künstlerische Begabung benötigt. Das meditative Zeichnen kann ohne Zeitaufwand in den alltäglichen Alltagsstress integriert werden.

Fokussieren Sie sich, leben Sie im Moment und entdecken Sie Ihre Kreativität im meditativen beruhigender Prozess des Tanglens wieder, begleitet von meditativer Musik.

Material: Materialkosten in Höhe von 5,-- € sind an die Kursleiterin zu entrichten. Kurslokal:

Bibliothek des Sankt Josefshauses, Jakobstr. 5 Seligenstadt

22.2.07.00

Zeit: 18:00 - 19:30 Beginn: Mitttwoch, 14.09.2022 Dauer: 2 UE Gebühr: 13,--

Beschreibung:

Sie mögen Yoga? Dann probieren Sie eine neue Variante des Entspannens aus: Zentangle ist eine Form des freien Zeichnens. Es handelt sich aber hierbei um eine Zeichentechnik zum Entspannen, dabei folgt man seinem eigenen inneren Impuls ohne konkrete Vorstellung von einem späteren Ergebnis. Das Ergebnis ist daher meist überraschend und einzigartig.

Zentangle besteht aus Formen, welche sich mit wiederholenden Mustern aus einer Kombination von Punkten, Linien, einfachen Kurven und Kreisen strukturiert. Typisch ist, dass das entstandene Werk von allen Seiten gleichermaßen betrachtet werden kann und die gezeichneten Formen in der Regel kein direktes Objekt ergeben.

Für Zentangle werden weder zwingend spezielle Materialien noch wird eine ausgeprägte künstlerische Begabung benötigt. Das meditative Zeichnen kann ohne Zeitaufwand in den alltäglichen Alltagsstress integriert werden.

Fokussieren Sie sich, leben Sie im Moment und entdecken Sie Ihre Kreativität im meditativen beruhigender Prozess des Tanglens wieder, begleitet von meditativer Musik.

Material: Materialkosten in Höhe von 5,-- sind an die Kursleiterin zu zahlen. Kurslokal:

Bibliothek des Sankt Josefshauses, Jakobstr. 5 Seligenstadt

22.2.08.03

Zeit: 11:00-14:00 Uhr. Beginn: Samstag, 12.11.2022 Dauer: 3 Stunden



Teilnehmerzahl ist auf 6 begrenzt.
Gebühr: 23,--€

Beschreibung:

Entdecken Sie Ihr kreatives Ich beim Binden von einem zauberhaften weihnachtlichen Kranz.

Nach einer kurzen Begrüßung beginnen wir den Workshop mit einer Einführung in die Grundlagen. Hierzu werden die Techniken zunächst erklärt und demonstriert. In verständlichen Schritten und unter professioneller Anleitung lernen Sie wertvolle Methoden und Tipps, die auch für unerfahrene Bastler gut umzusetzen sind. Im Anschluss können Sie sich selbst ans Werk machen und Ihrer Kreativität freien Lauf lassen.

Duftende Zweige und natürlicher Schmuck warten darauf, zu wunderschönen Kränzen gebunden zu werden. Wir fertigen ausgefallene Weihnachtskränze mit natürlichen Materialien und edlen Accessoires. Ob es am Ende ein Türkranz oder ein Adventskranz sein wird, entscheiden Sie.

Ihr selbst gestaltetes Kunstwerk können Sie selbstverständlich mit nach Hause nehmen.

Die Materialkosten in Höhe von 32,00-38,00 € (je nach Verbrauch und Art des Materials) werden vor Ort an die Kursleiterin direkt entrichtet. Diese beinhalten eine vielfältige Auswahl an Zweigen, Eukalyptus, natürlichem Schmuck, Bändern, Weihnachtskugeln und Kerzen.

Bitte mitbringen: Gartenschere, Pappkarton zum Transport

 

 

Material: Bitte mitbringen: Gartenschere, Pappkarton zum Transport

Kurslokal:

VHS Kurslokal, Steinheimer Str. 6
63500 Seligenstadt

22.2.07.05

Zeit: 19:00 – 20:30 Uhr Beginn: Dienstag, 27.09.2022

Dauer: 8 Abende á 2 UE Gebühr: 75,00 €

Beschreibung:

 

Gerne möchte der Kunstdozent Interessierten in diesem Portraitzeichnen- Kurs, den Aufbau, die Struktur und letztliche die Umsetzung eines realistischen Portraits nahebringen. Es soll hierbei um Grundlagenvermittlung gehen, sodass wir, hierauf aufbauend, uns in der Umsetzung mit Anlage, Proportionen, Tonwerten etc. auseinandersetzen können.

Wir nutzen primär Fotoreferenzen und die Motivwahl ist anteilig auch frei wählbar.

Materialien: DIN A3 Block (weiß oder getönt), Bleistift-Set (H2 bis 4B ist ausreichend)

Kurslokal:

Atelier proART, Senefelder Straße 1, Gebäude T5, 63110 Rodgau Nieder-Roden

22.2.10.02

Zeit: 19:00 – 21:00 Uhr Termin(e): Dienstags 11.10.2022
Dauer: 3 x 2 Stunden Gebühr: 40,00 € Die Teilnehmerzahl ist auf 6 begrenzt

Beschreibung:

Das Spinnen mit der Handspindel ist das älteste Handwerk der Menschheitsgeschichte. Über Jahrtausende wurde notwendiges Garn mit der Handspindel gesponnen. Garn, welches für Kleidung aber auch für Schiffssegel, Decken und Tuche benötigt wurde.

Auch in der heutigen Zeit ist es möglich, mit der Handspindel auf einfache Weise ein Garn herzustellen, dass zum Stricken, Weben, Nadelbinden etc. verwendet werden kann.

Mit der Handspindel verdrehen wir Fasern, um stabile Fäden herzustellen. Diese können anschließend zu einem Garn verarbeitet werden, indem man zwei oder mehr Einzelfäden miteinander verdreht bzw. verzwirnt.

Dieser Kurs bietet ihnen die Möglichkeit das Spinnen mit der Handspindel selbst auszuprobieren und ihr eigenes Garn zu fertigen. Die benötigte Handspindel und Wollfasern werden Ihnen zur Verfügung gestellt. Im Kurs wird naturbelassene, ungefärbte Merinowolle aus der Region verwendet.

Erleben sie einmal selbst die meditative und beruhigende Wirkung dieses uralten Handwerks. Sie erlernen die Basisfertigkeiten des Spinnens mit der Handspindel und nehmen am Ende des Kurses ihr selbst hergestelltes Garnknäuel mit nach Hause.

Die Dozentin freut sich auf kreative gemeinsame Stunden.

 

Kurslokal:

VHS Kurslokal Steinheimer Str. 6 Seligenstadt

22.2.09.01

Zeit: 18:30 – 20:30 Uhr
Termin(e): Mittwochs, 21.09.-19.10.2022
Dauer: 5 Wochen á Stunden = 10 Stunden Gebühr: 65,00 €Teilnehmerzahl ist auf 6 begrenzt

Beschreibung:

Lass Deiner Kreativität freien Lauf und näh Dir ein Kleidungsstück oder Accessoire nach Deinen eigenen Vorstellungen.

Du lernst den Umgang mit verschiedenen Stoffarten sowie mit der Nähmaschine. Verschiedene Verarbeitungstechniken und Kniffe werden erlernt, die auch Anfänger/innen zum Erfolg führen.

Je nach Kenntnisstad, können einfache Sommerröcke und Kleider, ein cooles Shirt oder z. Bsp. Accessoires für den Strand genäht werden. In kleinen Nähgruppen macht es Spaß, sich sein unverwechselbares Unikat anzufertigen.

Arbeitsunterlagen:

Leichte Sommerstoffe, Garne und einen einfachen Schnitt für Dein Wunschmodell.

Es empfiehlt sich, eine eigene Nähmaschine mitzubringen. Sollte keine eigene Nähmaschine vorhanden sein, kann nach Rücksprache auch eine Maschine gestellt werden.

Bitte mitbringen (Zubehör und Stoff können gerne auch bei uns im Geschäft erworben werden):

Papier, Bleistift, Handmaß, Stoff- und Papierschere, Stecknadeln, Näh- und Maschinennadeln, Schneiderkreide, Maßband, Heftfaden, etc.

Solltest Du noch Fragen haben, kannst Du mich gerne vor dem Kurs anrufen: T.: 06182 – 77 42 681

Kurslokal:

Boutique und Atelier Astrid Merger,
Aschaffenburger Straße. 22, Seligenstadt

22.2.13.01

Zeit: 17:00 – 21:00 Uhr, 4 Stunden mit Pause
Termin(e): Freitag, 23.09.2022
Gebühr: 30,00 €

Beschreibung:

Dieser Percussion Workshop gibt Ihnen/Euch eine Einführung in grundlegende Rhythmen und Spieltechniken auf Handtrommeln. Im Mittelpunkt stehen das gemeinsame Spiel und das musikalisch-rhythmische Erleben.

Auf der ganzen Welt gibt es die gleichen Rhythmen und musikalischen Grundmuster. Diese Rhythmen können die positive Energie freisetzen, den Geist wecken und zur Bewegung/Tanzen anregen.

Genauso finden wir rhythmische Trommelschläge, die beruhigende und ausgleichende Wirkung haben.

Wer Spaß beim Grooven hat und etwas dazulernen möchte, ist herzlich zu einer Rhythmusreise um die Welt eingeladen.

Vorkenntnisse sind keine erforderlich.

Eigenes Instrument bitte mitbringen, wenn vorhanden. Falls kein eigenes Instrument vorhanden ist bitte Bescheid geben, damit der Dozent eine Trommel für Sie mitbringen kann.

Kurslokal:

Hans-Memling-Haus, Kleiner Saal,
Große Maingasse 7, Seligenstadt

22.2.09.02

Termin(e): Samstag, 05.11.2022, 15:30 – 19:30 Uhr,
Sonntag, 06.11.2022, 11:00 – 17:00 Uhr
Dauer: 10 Stunden, inklusive Pausen
Gebühr: 65,00 €Teilnehmerzahl ist auf 6 begrenzt

Beschreibung:

Wer beim Nähen loslegen und Vollgas geben will, braucht nicht nur Ideen, Stoff und eine Nähmaschine, sondern auch ein Basiswissen, um gut durchstarten zu können.

Anhand von kleinen Projekten (z. B. Schals, Kosmetiktäschchen mit Reißverschluss, Kissenbezug, Shopper oder auch einfache Bekleidung) werden die Handhabung der Nähmaschine und die Grundtechniken erlernt.

Arbeitsunterlagen:

Es empfiehlt sich, eine eigene Nähmaschine mitzubringen. Sollte keine eigene Nähmaschine vorhanden sein, kann nach Rücksprache auch eine Maschine gestellt werden.

Falls noch nicht vorhanden, können Nähutensilien auch im Kurs erworben werden: Seidenpapier, Handmaß, Stoff- und Papierschere, Stecknadeln, Hand- und Maschinennadeln, Schneiderkreide, Maßband, Heftfaden, Kopierrädchen, etc.

Von Samstag auf Sonntag können Sie Ihre Nähmaschine gerne in unseren Räumen stehen lassen!

Sollten Sie noch Fragen haben, können Sie gerne Frau Astrid Merger vorab kontaktieren: Tel.: 06182 7742681

Kurslokal:

Boutique und Atelier Astrid Merger,
Aschaffenburger Straße. 22, Seligenstadt

22.2.08.01

Zeit: jeweils von 14:00-17:00 Uhr
Termin(e): Samstag, 19.11.2022 und 26.11.2022
Dauer: 2 x 3 Stunden
Gebühr: 40,00 € Die Teilnehmerzahl ist begrenzt

Beschreibung:

Für Anfänger und Fortgeschrittene ab 14 Jahren geeignet.

Die bekanntesten Werke von Alberto Giacometti sind seine extrem langen und schlanken Skulpturen.

In diesem inspirierenden Kurs erarbeiten wir professionell handgefertigte Skulpturen in Anlehnung an diese Skulpturen von Giacometti. Dabei sind sie in Form und Darstellung Ihrer Giacometti-Skulptur völlig frei. Auch in der Höhe sind Sie flexibel. Die Skulpturen können inklusive. Podest bis zu ca. 1 m hoch werden.

Wir gestalten die Figuren aus Pappmaché in der Kaschiertechnik aus einfacher Zeitung, Draht und Tapetenkleister. Die letzte Schicht wird aus einem dekorativen Papier (Buchseiten, Notenblätter, Comicseiten, Geschenkpapier, …) aufgetragen.

Materialien: ausführliche Information erfolgt nach der Anmeldung. Sachen, die Sie nicht zur Verfügung haben, können ausgeliehen oder je nach Verbrauch gegen eine kleine Gebühr zur Verfügung gestellt werden.

 

Kurslokal:

St. Josefshaus, Clubraum Untergeschoss, Jakobstraße 5, Seligenstadt