1. Politik – Gesellschaft – Umwelt

Beschreibung:

Zur Zukunft des Lesens, des Buches, der Bibliotheken gibt es

widersprüchliche Prophezeiungen. Beim Buch wird zudem diskutiert,

ob es in gedruckter Form überleben wird oder ob das

E-Book vollständig an seine Stelle treten wird. Auch die Notwendigkeit

von öffentlichen Bibliotheken wird im digitalen Zeitalter

in Frage gestellt.

Demgegenüber gibt es optimistische Prognosen und Erfahrungen,

die Änderungen notwendig erscheinen lassen, insgesamt

aber optimistisch stimmen.

Die Referentin zeigt auf Erfahrungen gestützte Wege auf, wie

unter veränderten Bedingungen Leser gewonnen und gebunden

werden können.

Kurslokal:

Winterrefektorium, Klosterhof 2,

Seligenstadt

FORUM-VHS

Zeit: Dienstag, 26.03.2019 Beginn: 19:00 Uhr
Termin(e): 26.03.2019
Gebühr: 9,00 €

Beschreibung:

Der Iran verfügt über eine in Europa kaum bekannte Fülle an

grandiosen Palästen und Moscheen, Kunstschätzen und archäologischen

Stätten. Die Geschichte des alten Persiens reicht 8.000

Jahre zurück und umfasst so einzigartige Städte wie Isfahan,

Shiraz mit Persepolis, Naghshe Rostam, Yazd mit der Wüste Lot,

Teheran mit den Königspalästen und großartigen Museen.

Im Iran leben Menschen, die eine große Offenheit besitzen und

Gastfreundschaft pflegen. Die Referentin versetzt Sie an diesem

Abend anhand von vielen persönlichen Bildern in eine andere

Welt. Sie erhalten beeindruckende Einblicke in die Geschichte,

in kulturelle Schätze und die Kultur der Menschen des Landes.

Berichtet wird auch über die Situation im heutigen Iran, die

Rolle der Frau in der Gesellschaft und über die verschiedenen

ethnischen Gruppierungen und Religionen im Land.

Kurslokal:

Winterrefektorium im Kloster Seligenstadt,

Klosterhof 2

Referent: Shadi Pelikan

91.1.00.0

Zeit: Mittwoch, 15:00 – 17.00 Uhr
Termin(e): 20.03.2019
Gebühr: kostenlos, Anmeldung erforderlich

Beschreibung:

VHS-Seligenstadt bietet Ihnen einmal pro Semester die Möglichkeit,

Institutionen, Behörden, Einrichtungen und besondere

Locations in Seligenstadt auf eine besondere Art zu entdecken.

Diese Rubrik richtet sich an alle Bürgerinnen und Bürger, jeder

Altersstufe, die diese Gelegenheit nutzen möchten, um einmal

andere Einblicke zu gewinnen.

Aufgrund der erforderlichen Planung dieser Tour wird hier unbedingt

um Anmeldung gebeten. Je nach der Räumlichkeit ist

die Teilnehmerzahl begrenzt.

Im Frühjahrssemester 2019 starten wir die Reihe

VHS-SELIGENSTADT ON TOUR

mit einem Besuch bei der POLIZEISTATION SELIGENSTADT

Polizeiarbeit “hautnah” erleben

Gehen Sie mit dem Leiter der Polizei Seligenstadt, Josef Michael

Rösch, auf einen Rundgang durch die Polizeistation. Wie arbeitet

die Seligenstädter Polizei? Sie blicken in die Büros, die Polizeiwache

und die Arrestzellen.

Im Rahmen eines interessanten Power Point Vortrages erhalten

Sie anschließend Einblicke und erfahren Wissenswertes über

den Aufbau, die Organisation, Zuständigkeiten und wesentlichen

Aufgabenbereiche der Seligenstädter Polizei. Bestimmt

wird dabei auch der ein oder andere “polizeiliche Höhepunkt”

näher betrachtet.

Sie können Fragen stellen und erhalten Antworten, sowohl während

der Führung als auch in der nach dem Power-Point Vortrag

folgenden abschließenden Fragerunde.

Teilnehmerzahl ist begrenzt

 

Kurslokal:

Polizeistation, Seligenstadt

Giselastr. 1, Seligenstadt

91.1.00.1

Zeit: Freitag, 18:00 – 21:30 Uhr
Termin(e): 08.03.2019
Gebühr: 18,00 €

Beschreibung:

Kinder können sich noch so wunderbar an allem erfreuen. Das

ist etwas, was wir Erwachsenen oftmals verlernt haben. Wir

schaffen es nur noch selten, die Welt durch Kinderaugen zu

sehen. Wir sind geprägt durch Strickmuster und Glaubenssätze,

die uns die Leichtigkeit nehmen und stattdessen dafür sorgen,

dass wir einen großen Rucksack gefüllt mit Ballast mit uns herumschleppen.

An diesem Abend erfahren Sie nicht nur Einiges über sich und

Ihre Strickmuster; Sie bekommen zudem die eine oder andere

Übung an die Hand, die Ihnen zukünftig dabei helfen wird, die

positiven und schönen Aspekte des Lebens wieder in den Vordergrund

zu rücken. Sollten Sie ein Stück der Unbeschwertheit

eines Kindes zurückhaben und von daher in Ihrem Leben etwas

verändern wollen, so sind Sie in diesem Kurs genau richtig.

Kurslokal:

VHS-Geschäftsstelle,

Steinheimer Straße 6, Seligenstadt

91.1.00.2

Zeit: Freitag, 18:30 – 20:30 Uhr
Termin(e): 29.03.2019
Gebühr: 12,00 €

Beschreibung:

Sicherlich habe Sie sich schon gefragt, warum Sie in bestimmten

Situationen emotional reagieren und andere nicht.

• Wie funktionieren Sie?

• Warum muss es für andere immer so gerecht zu gehen?

• Warum nervt der laute Kollege und der ruhige sagt nie was?

Frühe Kindheitserlebnisse können häufig grundlegende Ursache

fürbestimmte Verhaltensmuster sein. Sie erhalten einen

Einblick in die Erfahrungen Ihrer Kindheit.

Mit zahlreichen Beispielen aus dem Alltag erleben Sie einen

leichten und unterhaltsamen Abend.

Am Ende des Abends können Sie Ihre eigenen Verhaltensweisen

und auch die anderer besser verstehen und bewusster

wahrnehmen.

Kurslokal:

VHS-Geschäftsstelle,

Steinheimer Straße 6, Seligenstadt

91.1.00.3

Zeit: Donnerstag 18:00 – 21:30 Uhr
Termin(e): 04.04.2019
Gebühr: 18,00 €

Beschreibung:

Egal, ob Nachbar, Vereinsmitglieder, Vorgesetzte, Kollegen, Kunden…

– Ihnen fallen sicherlich auf Anhieb mehrere Personen

ein, die es durch ihr Verhalten immer wieder schaffen, bei Ihnen

Gefühle wie Wut, Frust oder zumindest Stress auszulösen?! Aber,

warum verhalten sich diese Personen so? Und warum reagieren

Sie auf diese Personen letztendlich so allergisch? Am heutigen

Abend bekommen Sie Antworten auf diese beiden Fragen. Darüber

hinaus werden Sie Strategien erlernen, die Ihnen helfen

werden, in Zukunft deutlich entspannter mit derartigen Personen

und den hervorgerufenen Situationen umgehen zu können.

Kurslokal:

VHS-Geschäftsstelle,

Steinheimer Straße 6, Seligenstadt

91.1.00.4

Zeit: Mittwoch 18:30 – 21:30 Uhr
Termin(e): 22.05.2019
Gebühr: 18,00 €

Beschreibung:

Zweifeln Sie manchmal an Ihren eigenen Fähigkeiten?

Ist Ihr innerer Kritiker häufig zu streng und bringt Sie aus der

Ruhe?

Ärgern Sie sich und können es nicht abstellen?

Erkennen Sie an diesem Abend Ihre Stärken und Bedürfnisse,

damit Sie kraftvoll durchs Leben gehen. Mit Vertrauen in Ihre eigenen

Fähigkeiten können Sie selbstsicher auftreten und haben

eine positive Ausstrahlung.

Erfahren Sie kleine Übungen und Tricks zur inneren Gelassenheit,

die Sie im täglichen Leben umsetzen können.

Kurslokal:

VHS-Geschäftsstelle,

Steinheimer Straße 6, Seligenstadt

91.1.00.5

Zeit: Samstag von 10:00 – 16:00 Uhr
Termin(e): 25.05.2019
Gebühr: 29,00 €

Beschreibung:

Huna bedeutet „geheimes Wesen“ und ist die heute in den westlichen

Ländern praktizierte Form des hawaiianischen Schamanismus.

Huna fördert eine ganzheitliche Einstellung zum Leben

und zeigt Wege auf, wie das innere Potential entfaltet werden

kann. Die bereits vorhandenen Fähigkeiten werden bewusst

wahrgenommen und gestärkt, um Alltag und Herausforderung

flexibel und liebevoll anzugehen. Es ist eine Methode für einen

wertschätzenden Umgang mit sich und der Umwelt.

Neben den Grundprinzipien des Huna lernen die Teilnehmer,

innere Blockaden aufzulösen und Energie zuzuführen. Darüber

hinaus legen die Teilnehmer ihren eigenen Tiki Waeana an, Ihren

Inneren Garten. Dieser steht symbolisch für das eigene Leben.

Alles, was in diesem Garten geschieht, hat einen Bezug zur eigenen

Realität. Die Teilnehmer erfahren somit bei der Erkundung

des Gartens nicht nur eine Menge über sich selbst, sondern

können darüber hinaus ihren Garten und somit auch das eigene

Leben bewusst gestalten.

Dieser Kurs eignet sich für Jung und Alt, für alle Personen, die auf

sehr sanfte Art und Weise ihre eigenen Themen angehen und

die ihr Leben so ein Stück weit gestalten wollen.

Kurslokal:

VHS-Geschäftsstelle,

Steinheimer Straße 6, Seligenstadt