1. Politik – Gesellschaft – Umwelt

21.1.00.03

Zeit: 18:00 – 21:30 Uhr
Termin(e): Donnerstag, 27.05.2021
Gebühr: 23,00 €

Beschreibung:

Kinder können sich noch so wunderbar an allem erfreuen. Das ist etwas, was wir Erwachsenen oftmals verlernt haben. Wir schaffen es nur noch selten, die Welt durch Kinderaugen zu sehen.

Wir sind geprägt durch Strickmuster und Glaubenssätze, die uns die Leichtigkeit nehmen und stattdessen dafür sorgen, dass wir einen großen Rucksack gefüllt mit Ballast mit uns herumschleppen.

An diesem Abend erfahren Sie nicht nur einiges über sich und Ihre Strickmuster; Sie bekommen zudem die ein oder andere Übung an die Hand, die Ihnen zukünftig dabei helfen wird, die positiven und schönen Aspekte des Lebens wieder in den Vordergrund zu rücken.

Sollten Sie ein Stück der Unbeschwertheit eines Kindes zurückhaben und von daher in ihrem Leben etwas verändern wollen, so sind Sie in diesem Kurs genau richtig.

 

Kurslokal:

St. Josefshaus, Bibliothek,
Jakobstraße 5, Seligenstadt

21.1.00.09

Zeit: 18:00 – 20:00 Uhr
Termin(e): Mittwoch, 01.09.2021
Montag, 27.09.2021
Mittwoch, 27.10.2021
Gebühr: 45,00 €

Beschreibung:

Kurs in 3 Teilen

Dieser 3-teilige Kurs ist vor allem für Eltern, Erzieher, Pädagogen
und auch für interessierte Menschen gedacht. Sie lernen die „Dreikurspädagogik“ und „Adlerianische Psychologie“ mit Hilfe des „positive discipline“ Konzeptes „spürbar“ kennen, mit dem Ziel die Sozialkompetenz wie z. B. Selbständigkeit, Selbstbewusstsein, Selbstverantwortung, Kooperation, Problemlösungsstrategien,

Zuhören, Mitdenken, Kommunikation… bei Kindern und
Jugendlichen zu fördern? Die Methode basiert in erster Linie auf dem „positive discipline“ Konzept von Lynn Lott und Jane Nelson. Die beiden erfolgreichen Familientherapeutinnen aus den USA haben wertvolle und wirksame Methoden entwickelt, die vor allen Dingen einfach und auch umsetzbar sind.

Bitte mitbringen: Stift, Papier, Getränk

Kurslokal:

Hans-Memling-Haus, Seminarraum S2,
Große Maingasse 7, Seligenstadt

21.1.00.14

Zeit: 18:00 – 22:00 Uhr
Termin(e): Mittwoch 03.11.2021
Gebühr: 28,00 €

Beschreibung:

Dieser Kurs ist für Menschen geeignet, die sich für das menschliche Seelenleben interessieren; eine Forschungsreise zum ich.

Wir beschäftigen uns mit Hilfe einer Methode aus der adlerianischen Psychologe mit unserer eigenen Gebrauchsanleitung fürs Leben. Was sind meine Krisenbedingungen – wie sind meine Strategien. Was sind meine Lebensbedingungen – wann geht es mir gut und was kann ich dafür tun?! Häufig finden wir in Ratgebern standardisierte Verhaltensregeln, damit es uns besser
geht; allerdings ist nicht jede Maßnahme für jeden geeignet, denn jeder „tickt“ ja bekanntlich anders.

Arbeitsunterlagen:
Bitte Stifte und Papier, sowie Getränke mitbringen

Kurslokal:

St. Josefshaus, Bibliothek,
Jakobstraße 5, Seligenstadt

21.1.00.04

Zeit: 18:30 – 20:30 Uhr
Termin(e): Donnerstag, 10.06.2021
Gebühr: 15,00 €

Beschreibung:

Sicherlich habe Sie sich schon gefragt, warum Sie in bestimmten Situationen emotional reagieren und andere nicht.

• Wie funktionieren Sie?

• Warum muss es für andere immer so gerecht zugehen?

• Warum nervt der laute Kollege und der ruhige sagt nie was?

Frühe Kindheitserlebnisse können häufig grundlegende Ursache für bestimmte Verhaltensmuster sein. Sie erhalten einen Einblick in die Erfahrungen Ihrer Kindheit.

Mit zahlreichen Beispielen aus dem Alltag erleben Sie einen leichten und unterhaltsamen Abend. Am Ende des Abends können Sie Ihre eigenen Verhaltensweisen und auch die anderer besser verstehen und bewusster wahrnehmen.

Kurslokal:

St. Josefshaus, Bibliothek,
Jakobstraße 5, Seligenstadt

21.1.00.15

Zeit: 18:00 – 20:00 Uhr
Termin(e): Dienstag 16.11.2021
Gebühr: 15,00 €

Beschreibung:

Dieser Kurs ist für Menschen interessant, die sich für das menschliche Miteinander und für Alfred Adlers Individualpsychologie interessieren.
Alfred Adler war seiner Zeit weit voraus, als er sein psychologisches Denkmodell die Individualpsychologie entwickelte.

Vielmehr erschuf er damit eine Lebensphilosophie oder besser gesagt: eine Gebrauchsanleitung fürs Leben. Lernen Sie
diese „Gebrauchsanleitung“ kennen mit dem Ziel, menschliches Verhalten besser zu verstehen und wichtige Anregungen für ein besseres Miteinander zu bekommen.

Arbeitsunterlagen: Bitte Stifte und Papier, sowie Getränke mitbringen

Kurslokal:

St. Josefshaus, Bibliothek,
Jakobstraße 5, Seligenstadt

21.1.00.07

Zeit: 10:00 – 16:00 Uhr
Termin(e): Samstag, 19.06.2021
Gebühr: 42,00 €

Beschreibung:

Huna bedeutet „geheimes Wesen“ und ist die heute in den westlichen Ländern praktizierte Form des hawaiianischen Schamanismus.
Huna fördert eine ganzheitliche Einstellung zum Leben und zeigt Wege auf, wie das innere Potential entfaltet werden kann. Die bereits vorhandenen Fähigkeiten werden bewusst wahrgenommen und gestärkt, um Alltag und Herausforderung flexibel und liebevoll anzugehen.

Es ist eine Methode für einen wertschätzenden Umgang mit sich und der Umwelt.
Neben den Grundprinzipien des Huna lernen die Teilnehmer, innere Blockaden aufzulösen und Energie zuzuführen. Darüber hinaus legen die Teilnehmer ihren eigenen Tiki Waeana an, Ihren Inneren Garten. Dieser steht symbolisch für das eigene Leben. Alles, was in diesem Garten geschieht, hat einen Bezug zur eigenen Realität.
Die Teilnehmer erfahren somit bei der Erkundung des Gartens nicht nur eine Menge über sich selbst, sondern können darüber hinaus ihren Garten und somit auch das eigene Leben bewusst gestalten.

Dieser Kurs eignet sich für Jung und Alt, für alle Personen, die auf sehr sanfte Art und Weise ihre eigenen Themen angehen und die ihr Leben so ein Stück weit gestalten wollen.

Kurslokal:

St. Josefshaus, Bibliothek,
Jakobstraße 5, Seligenstadt

21.1.00.05

Zeit: 18:00 – 20:00 Uhr
Termin(e): Mittwoch, 16.06.2021
Gebühr: 15,00 €

Beschreibung:

Dieser Kurs ist für Menschen interessant die sich fragen: „Wie entsteht eigentlich Verliebtheit/Liebe – ist das Zufall? Was beeinflusst die Beziehung? Warum hört Liebe auf? Welche Faktoren sind wichtig in einer Partnerschaft?!

Wir beschäftigen uns mit der „Adlerianischen Sichtweise“ zum Thema Beziehung und Partnerschaft. Dieser Kurs verfolgt das Ziel, eine andere Sicht auf Beziehungen zu ermöglichen, damit Partnerschaft auf Augenhöhe gelingt.

Bitte mitbringen: Stift, Papier, Getränk

Kurslokal:

St. Josefshaus, Bibliothek,
Jakobstraße 5, Seligenstadt

21.1.00.08

Zeit: 18:00 – 21:00 Uhr
Termin(e): Mittwoch, 23.06.2021
Gebühr: 20,00 €

Beschreibung:

Dieser Kurs ist für Menschen geeignet, die sich für das menschliche Miteinander interessieren.

Die Rolle von Geschwistern in der Entwicklung eines Menschen wird immer noch unterschätzt, sogar von Fachleuten. Wir beschäftigen uns mit der Frage: Welche Rolle spielen Geschwisterpositionen im Umgang mit uns selbst und Anderen. Es ist sinnvoll, sich mit der eigenen Geschwisterposition zu beschäftigen, denn dies ermöglicht eine Neugestaltung von Geschwisterbeziehungen und hat langfristig günstige Auswirkungen in Partnerschaft und Beruf!

Wir arbeiten unter anderem mit Fragebögen zur Reflexion der eigenen Geschwistererfahrung.

Arbeitsunterlagen: Bitte Stifte und Papier, sowie Getränke mitbringen

 

 

 

 

Kurslokal:

St. Josefshaus, Bibliothek,
Jakobstraße 5, Seligenstadt

21.1.00.11

Zeit: 18:30 – 21:30 Uhr
Termin(e): Dienstag, 28.09.2021
Gebühr: 20,00 €

Beschreibung:

Sie sind gereizt, müde, erschöpft und alle wollen etwas von Ihnen
– dann sind Energieräuber am Werk.

Zeichen für Ihre unheilvolle Tätigkeit können sein: wenn Sie ausgelaugt vom Familientreffen kommen, Sie auf Bemerkungen übersensibel reagieren, die Mittagspause nicht mehr erholsam ist, Ihre Gedanken um ein Thema kreisen.

In diesem Abendworkshop lernen Sie, Energieräuber zu entlarven, kraftvolle Strategien gegen den Energieschwund zu entwickeln und wie Sie mit einfachen Mitteln Ihre Energie stärken und erhalten.

Kurslokal:

Hans-Memling-Haus, Seminarraum S2,
Große Maingasse 7, Seligenstadt

21.1.00.06

Zeit: 18:00 – 21:30 Uhr
Termin(e): Donnerstag, 17.06.2021
Gebühr: 23,00 €

Beschreibung:

Egal, ob Nachbar, Vereinsmitglieder, Vorgesetzte, Kollegen, Kunden…
– Ihnen fallen sicherlich auf Anhieb mehrere Personen ein, die es durch ihr Verhalten immer wieder schaffen, bei Ihnen Gefühle wie Wut, Frust oder zumindest Stress auszulösen?

Aber warum verhalten sich diese Personen so? Und warum reagieren Sie auf diese Personen letztendlich so allergisch? Am heutigen Abend bekommen Sie Antworten auf diese beiden Fragen.

Darüber hinaus werden Sie Strategien erlernen, die Ihnen helfen werden, in Zukunft deutlich entspannter mit derartigen Personen und den hervorgerufenen Situationen umgehen zu können.

Kurslokal:

St. Josefshaus, Bibliothek,
Jakobstraße 5, Seligenstadt